WG junger Männer im Haus: „Habe Angst um Tochter“

Polizeieinsätze, arger Lärm bis zum Morgengrauen, Alkoholexzesse: Eine (betreute) Wohngemeinschaft junger Männer bereitet Mietern in einem ...

Kriminalität & Sicherheit, Dominik Nepp

20.01.2022 18:00:00

Polizeieinsätze, arger Lärm bis zum Morgengrauen, Alkoholexzesse: Eine (betreute) Wohngemeinschaft junger Männer bereitet Mietern in einem Meidlinger Gemeindebau Angst und Sorgen.

Polizeieinsätze, arger Lärm bis zum Morgengrauen, Alkoholexzesse: Eine (betreute) Wohngemeinschaft junger Männer bereitet Mietern in einem ...

(Bild: Michael Niegl)Polizeieinsätze, arger Lärm bis zum Morgengrauen, Alkoholexzesse: Eine (betreute) Wohngemeinschaft junger Männer bereitet Mietern in einem Gemeindebau in Wien-Meidling Angst und Sorgen. Erst nachdem sich die „Krone“ einschaltete, scheint eine Lösung in Sicht.

Artikel teilenKommentare0Der Helene-Potetz-Hof in der Rosenhügelstraße in Meidling. Er ist für einen Gemeindebau eine überschaubare Anlage. Doch vor einem Jahr war es mit der Idylle vorbei. Grund: Eine über dem SOS Kinderdorf einquartierte Wohngruppe junger Männer, die, laut übereinstimmenden Aussagen mehrerer Mieter, für Wirbel sorgt.

Weiterlesen: Kronen Zeitung »

Exakt junge MIGRANTISCHE Männer... Klatscht sie weg Remigration. HeleneHargeshe1 Ein herzliches Grüß Gott an die Zukunft. Impfen - Impfen - Impfen Da gibt es bestimmt etwas passendes in den Arzneischränken der Regierung.

Demonstranten versetzten Hortkinder in Angst und SchreckenLINZ. Vor dem Hort der Linzer Brucknerschule skandierten Demoteilnehmer: 'Vorhänge auf' Und? Wo war die Polizei?! Warum kam die Polizei nicht ?

Vulkan-Ausbruch - Hilfslieferungen in Tonga angekommenNach Vulkanausbruch sind erste Militärflieger im Inselstaat gelandet, wegen Corona-Angst wird kontaktlos entladen.

Handballer kassieren zum EM-Abschluss Niederlage gegen BelarusÖHB-Männer führten im bedeutungslosen letzten Spiel eine Dreiviertelstunde

Zwangsräumungen in Jerusalem: 'Werde mein Zuhause nicht verlassen'In Ostjerusalem soll das Haus einer palästinensischen Familie zwangsgeräumt werden. Ein Gesetz erlaubt es Israelis, Land zurückzufordern, das sie im Krieg 1948 verloren haben.

Offensive gegen ORF-GebührenAb Februar steigen die ORF-Gebühren um 8 % oder um bis zu 23 Euro im Jahr – das schlägt jetzt auch politische Wellen. Wenn es so teuer wird möchte ich bitte hochwertige österreichische Erotiksendungen sehen im ORF denn es muß ja die Kultur erhalten bleiben🤣🤣 Viel zu hoch.. und nirgends gleich..die bekommen viel zu viel..entweder sie verdienen es mit Werbung oder nur noch Gis..beides sollte nicht sein Wenn es wenigstens qualitativ hohes Fernsehen geben würde, dann könnte man die Gebührenerhöhung einigermaßen nachvollziehen! Aber bei dem Schrott, der ausgestrahlt wird, auf keinen Fall! Wo sind eigentlich die ganzen Sendungen für Kinder hin, bei denen Wissen vermittelt wurden?

Trump erleidet klare Niederlage im Streit um Dokumente zu Sturm auf KapitolAcht von neun Verfassungsrichtern wiesen den Antrag des Ex-Präsidenten zur Blockierung von wichtigen Unterlagen über die Vorfälle am 6. Jänner 2021 ab da hat trump die regierung geschickt ausgespielt 😹😹😹 / hätte er die herausgabe gefordert - hätte man die doku ws unter verschluss gehalten 😁 / er ist ein sehr guter schachspieler 😇 Hört mit dieser verschissenen Kreatur auf! Ab in die Psychiatrie mit ihm!