Uber-Mitbewerber Didi: Ein erzwungener Abschied

Auf Druck Pekings zieht sich der Uber-Konkurrent Didi von der New Yorker Börse zurück. China forciert zunehmend eine Abkopplung von den internationalen Finanzmärkten.

04.12.2021 01:48:00

Auf Druck Pekings zieht sich der Uber-Konkurrent Didi von der New Yorker Börse zurück. China forciert zunehmend eine Abkopplung von den internationalen Finanzmärkten.

Auf Druck Pekings zieht sich der Uber-Konkurrent Didi von der New Yorker Börse zurück. China forciert zunehmend eine Abkopplung von den internationalen Finanzmärkten.

Die folgenreiche Ankündigung von Didi besteht aus einem einzigen Satz, der keine Erklärung enthält: „Nach sorgfältiger Untersuchung wird das Unternehmen mit der Dekotierung an der New Yorker Börse beginnen und die Vorbereitungen für eine Notierung in Hongkong einleiten“, heißt es auf der Onlineplattform Weibo am Freitagmorgen.

Um Impflotterie zu gewinnen: Strache lässt sich 70 Mal impfen

Doch es benötigt keine Kaffeesatzleserei, um die Gründe für die Entscheidung zu sehen. Chinas Staatsführung fürchtet, dass die Daten seines mit Abstand größten Online-Fahrdienstvermittlers in US-amerikanische Hände gelangen. Viele der Daten wertet Peking nämlich als kritisch für die nationale Sicherheit des Landes.

Zum „Das Wichtigste des Tages“NewsletterDer einzigartige Journalismus der Presse.

Weiterlesen: Die Presse »

Äthiopien: Auf Reportage im Krieg

Bartholomäus Laffert ist einer der wenigen westlichen Journalisten, die vom Krieg in Äthiopien berichten. Wie gefährlich ist sein Alltag?

China wird Europa noch zu schaffen machen,oder ist es schon so weit.

Zapfenstreich für Merkel: Ein würdevoller Abschied in BerlinWenige Tage vor dem Ende ihrer 16-jährigen Amtszeit wurde die deutsche Kanzlerin von der Bundeswehr geehrt. Sie selbst blickte mit 'Dankbarkeit und Demut' zurück

Kurz: Politischer Wunderknabe geht in PolitpensionPolitischer Wunderknabe geht in Politpension. Sollte sein Rücktritt tatsächlich ein Abschied für immer sein, geht damit eine erstaunliche Karriere zu Ende. Die erstaunliche Karriere eines Blenders KURZ ein STUDIENABBRECHER, der KEINE erfolgreiche Tätigkeit im Leben vorweisen kann, außer gewählt worden zu sein- ein Paradebeispiel für Menschen, die in der freien Marktwirtschaft gescheitert sind und dann ihr Heil in der Politik suchen, wo sie natürlich genauso versagen.

So denkt die Weltpresse über den Abgang von KurzNach dem angekündigten Rückzug von ÖVP-Chef Sebastian Kurz analysiert auch die internationale Presse das Karriereende des 35-Jährigen auf dem ... Warten wir erstmal die Gerichtsverhandlung ab,.. Ein Korruptes Gewissenlosses nur an sich denkes Schwein Kurz ein 2.mal halte ich für ausgeschlossen! Herr Nochbundespräsident falls sie es nicht finden: Artikel 70 (1) BVG...... Zur Entlassung des Bundeskanzlers oder der gesamten Bundesregierung ist ein Vorschlag nicht erforderlich....

„Das wichtigste Kapital in Politik ist Vertrauen“Mit einer für ihre Verhältnisse durchaus bewegenden Rede hat Bundeskanzlerin Angela Merkel den Großen Zapfenstreich zu ihren Ehren in Berlin ... Jaaaahaaaaa, die Angela. Lustig, fidel und froh bis zum bitteren Ende... Und mit einem Riesen-Lacher zum Abschied... 🤮 Merkel Zapfenstreich und jetzt bitte karma - arbeite direkt u wirksam 💙

Komplize bei Bankraub nach 17 Jahren verurteiltIm September 2004 überfielen zwei Männer eine Raiffeisenbank im Tiroler Oberland. Einer konnte gleich gefasst werden, der andere hingegen noch immer ... Sofort abschieben dort ein sperren wo ihn nicht so gut geht Verbrecher zurück Heimat einsperren kostet unser Steuergeld Raus Raus

Deutschland - Merkel ruft zum Abschied zum Kampf für Demokratie aufDie deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel hat zur Verteidigung der Demokratie gegen Hass, Gewalt und Falschinformationen aufgerufen bei einem Großen Zapfenstreich zu ihren Ehren in Berlin.