Deutschland, Köln, Todesfall, Gericht, Karl-Erivan Haub, News Von Jetzt, News, Neuigkeiten, Newsticker, Medien, Tageszeitung, Zeitung, Nachrichten

Deutschland, Köln

Tengelmann-Chef nun offiziell für tot erklärt

Gut drei Jahre nach seinem Verschwinden hat das Kölner Amtsgericht den Milliardär und Tengelmann-Mitbesitzer Karl-Erivan Haub für tot erklärt.

14.05.2021 19:49:00

Gut drei Jahre nach seinem Verschwinden hat das Köln er Amtsgericht den Milliardär und Tengelmann-Mitbesitzer Karl-Erivan Haub für tot erklärt.

Gut drei Jahre nach seinem Verschwinden hat das Köln er Amtsgericht den Milliardär und Tengelmann-Mitbesitzer Karl-Erivan Haub für tot erklärt.

"Die zur Begründung der Todeserklärung erforderlichen Tatsachen sind auf Grund der vorgenommenen Ermittlungen und der beigebrachten Unterlagen als erwiesen erachtet worden", heißt es in dem am Freitag veröffentlichten Beschluss des Gerichts. Der Beschluss ist noch nicht rechtskräftig.

Zadic: Abschiebungen nach Afghanistan „überdenken“ Blümel will bei G20-Treffen 'Steuergerechtigkeit weltweit erzielen' Felber: '90 % der Bewerber wollen gar nicht arbeiten'

2018 verschwundenDer Mitbesitzer des Handelskonzerns Tengelmann war am 7. April 2018 in Zermatt allein zu einer Skitour aufgebrochen und. Die Familie geht davon aus, dass er am Klein Matterhorn tödlich verunglückte. Weiterlesen: heute.at »

Marko Arnautovic schockt mit Wutjubel: Marko Arnautovic: 'Ich bin kein Rassist und werde niemals ein Rassist sein'

Nach dem dritten Tor gegen Nordmazedonien brach Marko Arnautovic in wilden Torjubel aus. Aus Serbien kommt nun der Vorwurf, dass es sich um rassistische Beleidigungen gehandelt haben solle. Der Torjäger stellt das in Abrede.

Kurz-Verfahren: ÖVP-Landeschefs stellen sich hinter den ÖVP-ChefKurz weist Vorwürfe neuerlich zurück - SPÖ und FPÖ empört über Kurz-Aussagen zum U-Ausschuss. Man (frau) glaub es kaum. Was soll man dazu noch sagen 🤔 In Wirklichkeit diskutieren sie, wer es ihm sagt und wie man es öffentlich verkauft. Vermögenssteuern verhindern und Spenden sammeln - das sind die ideologischen Grundpfeiler die die VP zusammenhält

Autoindustrie - Stellantis-Chef: Chipmangel trifft Branche massivDer Chef des italienisch-französischen Autobauers Stellantis sieht seine Branche vom weltweiten Halbleitermangel 'hart und stark' betroffen.

Telekom-Chef fordert vereintes Europa im Wettbewerb mit China und USAHöttges fordert Unterstützung kleiner strategischer Innovationsunternehmen

Nach Live-Stream der Jungen ÖVP: Wrabetz pfeift TVthek-Chef zurückKünftig entscheidet TV-Chefredaktion über Streams. ORF-Journalisten gegen 'Eindruck politischer Wunscherfüllung'

Zeichen stehen auf Krieg: Hamas-Chef Ismail Haniyeh will von einem Einlenken nichts wissenDie Fronten zwischen Israel und der Hamas sind vollkommen verhärtet, beide Seiten lehnen einen Waffenstillstand ab. Ismail Haniyeh, Chef des politischen Arms der Hamas, galt einst als Pragmatiker.