David Alaba, Öfb-Team, News Von Jetzt, News, Neuigkeiten, Newsticker, Medien, Tageszeitung, Zeitung, Nachrichten

David Alaba, Öfb-Team

Statt Galanacht: ÖFB-Star Alaba gedenkt Terror-Opfern

David Alaba war bei der Sporthilfe-Gala am Dienstagabend der große Abwesende. Und das, obwohl der Bayern-Legionär in Wien weilte.

11.11.2020 01:01:00

David Alaba war bei der Sporthilfe-Gala am Dienstagabend der große Abwesende. Und das, obwohl der Bayern-Legionär in Wien weilte.

David Alaba war bei der Sporthilfe-Gala am Dienstagabend der große Abwesende. Und das, obwohl der Bayern-Legionär in Wien weilte. 

Picturedesk, TwitterDavid Alaba war bei der Sporthilfe-Gala am Dienstagabend der große Abwesende. Und das, obwohl der Bayern-Legionär in Wien weilte.Alaba war bereits ins Teamhotel der österreichischen Nationalmannschaft in der Wiener Innenstadt eingerückt, verfolgte die Wahl von Tennis-Star Dominic Thiem zum Sportler des Jahres per Skype.

Die Fahrt in die Marx-Halle samt knapp zweistündiger Show hatte sich der 28-Jährige erspart. Und das, obwohl Alaba am Mittwoch nicht im Charter-Flieger Richtung Luxemburg, wo um 20.30 Uhr das Testspiel gegen den Weltranglisten-95. stattfindet, sitzen wird. Möglicherweise, um in der doch gut gefüllten Halle auf Nummer sicher zu gehen.

Terror-GedenkenStattdessen nützte der gebürtige Wiener die Zeit, um zu den Terror-Schauplätzen vom 2. November zu gehen. In sozialen Netzwerken teilte der Bayern-Legionär ein Bild, das ihn vor einem Kerzenmeer am Morzinplatz in andächtiger Stille zeigt. Und das im schicken Anzug, den der Bayern-Verteidiger während der Gala-Liveübertragung auch trug. headtopics.com

"Ich bin zurück in Wien. Und meine Gedanken sind weiterhin bei den Opfern, den Verletzten und deren Angehörigen, die von der schrecklichen Terroristen-Attacke getroffen wurden", schrieb der ÖFB-Star. Weiterlesen: heute.at »

Bibel - Thomas Brezinas Glaubensbekenntnis in Versen

Ein ausführliches Gespräch mit dem Autor über seine neue Bibel in Reimen, Gebete, die Selbstverständlichkeit seiner Ehe, das Schreiben im Lockdown...