Nordische Kombination - Starker Saisonstart für die Österreicher

Johannes Lamparter, Mario Seidl und Lukas Greiderer sorgen beim Saisonstart in Ruka für Erleichterung im ÖSV.

26.11.2021 20:00:00

Nordische Kombination: Johannes Lamparter, Mario Seidl und Lukas Greiderer sorgen beim Saisonstart in Ruka für Erleichterung im ÖSV

Johannes Lamparter, Mario Seidl und Lukas Greiderer sorgen beim Saisonstart in Ruka für Erleichterung im ÖSV.

Weiterlesen: Wiener Zeitung »

Nordische Kombination - Starker Auftakt für die ÖsterreicherZwei, vier, sechs - mit diesen Platzierungen haben Österreichs nordische Kombinierer beim Saisonauftakt ein kräftiges Lebenszeichen von sich gegeben.

Corona: Slowakei geht in zweiwöchigen LockdownAngesichts der dramatisch hohen Zahl von 10.000 Corona-Neuinfektionen zieht die slowakische Regierung die Notbremse: Sie hat einen landesweiten ... Wenn Slowakei einen Lockdown beschlossen hat, wieso dann ein Foto von Slowenien. Qualitätsmedium Krone Zeitung. Schundblatt. Zeit für eine Richtigstellung, weil Kurz KLON SCHALLENBERG mal wieder wissentlich die Unwahrheit verbreitet. Wie bei der Pandemie der Ungeimpften .. Er gibt also KICKL die SCHULD, ist jener auch für die hohen Werte in Slowenien, Kroatien, Slowakei, Tschechien etc. verantwortlich? Ist daran auch der KICKL oder die FPÖ schuld, liebe Kronenzeitung? Vlt beendet ihr endlich mal euren reinen 'Hurenstatus' gegenüber dieser Regierung? :-)

Was wir uns von einer Festspielpräsidentin erwarten dürfenHelga Rabl-Stadler hat die Latte für ihre Nachfolgerin hoch gelegt.

Wien budgetiert Medienausgaben von jährlich jeweils 19,8 Millionen EuroWien budgetiert Medienausgaben von jährlich jeweils 19,8 Millionen Euro: Cool... wie war das nochmal mit dem reduzierten Gesundheitsbudget? Das Geld wäre im Gesundheitswesen besser aufgehoben.

FPÖ-Chef Herbert Kickl nicht mehr in QuarantäneDer FPÖ-Chef meldete sich nach seiner Corona-Infektion aus der Quarantäne zurück. Er hatte nur milde Symptome Die Erlösung der Menschheit ist nicht mehr fern ... Schade. Es war so angenehm ruhig ohne ihn. Grundsätzlich würde ich bei K. nicht von 'milden Symptomen' sprechen.

'Halt! Zu mir!': Kampagne der Stadt Wien gegen Gewalt an FrauenUniqueFessler entwickelt für die Stadt Wien eine Kampagne, um Menschen zu mehr Zivilcourage zu ermutigen