Wettbewerbskommissarin, Bmw, Daimler, Vw, Absprachen

Wettbewerbskommissarin, Bmw

Kartell-Ermittlungen: EU-Kommissarin ortet 'Foul-Spiel' bei BMW, Daimler und VW

Die EU-#Wettbewerbskommissarin glaubt, #BMW, #Daimler und #VW illegale #Absprachen nachweisen zu können.

14.12.2019

Die EU- Wettbewerbskommissarin glaubt, BMW , Daimler und VW illegale Absprachen nachweisen zu können.

EU- Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager glaubt, BMW , Daimler und VW illegale Absprachen bei Technologien zur Abgasreinigung nachweisen zu können. Gelingt das, drohen den Autobauern Strafen in Milliardenhöhe.

EU-Kommission nimmt BMW, Daimler und VW unter die Lupe Der Vorgang sei interessant, sagte Vestager. Falls die Unternehmen etwa in Sicherheitsfragen zusammengearbeitet hätten, zum Wohle der Verbraucher, hätte die EU-Kommission nicht eingegriffen."Wir schalten uns ein, wenn wir feststellen, dass die Zusammenarbeit den Verbrauchern keinen Nutzen bringt - wie wir in diesem Fall vermuten", betonte die Kommissarin. Milliardenstrafe droht Die EU-Kommission hatte 2018 eine formelle Untersuchung eingeleitet . Im Einzelnen sollen sich nach den Erkenntnissen der EU-Kommission die Autobauer bei der Einführung von SCR-Katalysatoren für Dieselmotoren und von Feinstaub-Partikelfiltern für Benzinmotoren (OPF) unerlaubterweise abgesprochen haben. Diese Absprachen seien bei Treffen der Automobilhersteller getroffen worden. Ihnen drohen Strafen in Milliardenhöhe. Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich. Danke für Ihr Verständnis. aToluna Weiterlesen: Kleine Zeitung

EU-Staaten einigten sich auf Klimaziel für 2050Der Gipfel habe einen Deal bei diesem wichtigen Ziel erreicht, so Ratspräsident Michel. Polen ist ausgenommen. Geh bitte, lasst doch endlich das lügen, Ihr Realitäslosen

EU: Einigung auf Klimaneutralität - aber ohne PolenDer EU-Gipfel brachte eine Einigung, die eigentlich ein verdeckter Dissens ist: die polnische Regierung darf sich bis Juni 2020 überlegen, ob und wie sie dieses Ziel zu erreichen gedenkt.

EU-Staaten einigten sich auf KlimazielkompromissDie EU-Staaten haben sich in der Nacht auf Freitag auf einen Kompromiss beim Klimaschutzziel für 2050 geeinigt. „Einigung auf Klimaneutralität bis ...

Kein Sessel für Boris Johnson beim EU-Gipfel - derStandard.at

Die EU und der Brexit: Ende des Versteckspiels - derStandard.at

Web- und Games-News am Samstag, 14.12.: Teure Smartphones, kein Cybertruck in der EU und der Football Manager 2020 - derStandard.at



''F*ck you Greta'': Derbe Auto-Aufkleber gegen Greta Thunberg im Umlauf

Züge gestoppt : Österreichische Behörden stiften Coronavirus-Panik am Brenner

Amadeus Awards 2020: Gabalier verärgert, weil nicht nominiert - derStandard.at

Heinz-Christian Strache: 'Wer, wenn nicht ich, kann Michael Ludwig herausfordern?' - derStandard.at

Wirtschaftskammerpräsident Mahrer versteht Kritik an Opernball-Interview nicht - derStandard.at

Coronavirus-Infektionen in Italien: Nehammer: 'Wir sind gut gerüstet in Österreich'

Bei Ikea gefilmt: Influencerin täuschte Urlaub auf Bali vor - derStandard.at

Schreibe Kommentar

Thank you for your comment.
Please try again later.

Neuesten Nachrichten

Nachrichten

15 Dezember 2019, Sonntag Nachrichten

Vorherige nachrichten

Kuriose Szenen in Kanada: Fischer retteten Adler aus den Armen eines Kraken

Nächste nachrichten

Was wird aus den Kindern - auch nach dem Krieg?
Forderung nach 35-Stunden-Woche erfasst Caritas - derStandard.at Wegen Opernball-Loge: 'Alle gegen Mahrer' - derStandard.at Coronavirus: Was der Staat darf, und wie sich Bürger wehren können Rassismus von blauem Stadtrat stört den FPÖ-Chef nicht - derStandard.at Aussage über angebliche Weisung zu Chorherr-Verein in der U-Kommission - derStandard.at FDP scheitert in Hamburg doch an Fünf-Prozent-Hürde Coronavirus breitet sich an den Weltbörsen aus - derStandard.at Deutschland: Auto fährt in Karnevalszug WKStA beantragte Auslieferung Hofers für Ermittlungen - derStandard.at US-Präsident in Indien: 'Namaste Trump' folgt 'Howdy Modi' - derStandard.at Aufklärung und Vorsorge sind das Um und Auf Laut Medien erster bestätigter Virus-Fall in Südtirol
''F*ck you Greta'': Derbe Auto-Aufkleber gegen Greta Thunberg im Umlauf Züge gestoppt : Österreichische Behörden stiften Coronavirus-Panik am Brenner Amadeus Awards 2020: Gabalier verärgert, weil nicht nominiert - derStandard.at Heinz-Christian Strache: 'Wer, wenn nicht ich, kann Michael Ludwig herausfordern?' - derStandard.at Wirtschaftskammerpräsident Mahrer versteht Kritik an Opernball-Interview nicht - derStandard.at Coronavirus-Infektionen in Italien: Nehammer: 'Wir sind gut gerüstet in Österreich' Bei Ikea gefilmt: Influencerin täuschte Urlaub auf Bali vor - derStandard.at Amateur-Astronaut stirbt bei Versuch, Flat Earth-Theorie zu beweisen - derStandard.at Aufregung um Opernball-Loge : WK-Präsident Harald Mahrer: 'Wir trinken nur Mineralwasser' 'Ich bin kein Virus': Wienerin setzt in U-Bahn mit Schild Zeichen gegen Rassimus - derStandard.at So giftig war die echte 'Paläo-Diät' - derStandard.at Karnevalistischer Obermessdiener Schmitt heizt der AfD ein - derStandard.at