Gasaustritt: Zwei Tiroler erlitten Vergiftung

Im Stubaital ist es in einem Mehrparteienhaus zu einem Gasaustritt bei einer Gastherme gekommen. Zwei Personen im Spital.

10.10.2019 12:00:00

Im Stubaital ist es in einem Mehrparteienhaus zu einem Gasaustritt bei einer Gastherme gekommen. Zwei Personen im Spital.

Im Stubaital ist es in einem Mehrparteienhaus zu einem Gasaustritt bei einer Gastherme gekommen. Zwei Personen im Spital.

Erst nach Freigabe durch dieFeuerwehrund der Bestätigung, dass das Gas nicht aufgrund einer defekten Gasleitung, sondern aufgrund einer undichtenGasthermeausgetreten war, wurde das Haus wieder freigegeben. Neben derFeuerwehrwaren auch die zuständigen Rauchfangkehrer und Mitarbeiter der Tigas im Einsatz.

Elf neue Kaiserpinguin-Kolonien entdeckt Der Libanon: Ein Land in Trümmern Beirut: Am Boden zerstört - derStandard.at Weiterlesen: KURIER »

Fischer filmen vor Thailands Küste bizarre Kreatur

Vor der Küste der thailändischen Stadt Rayong haben Fischer kürzlich eine rätselhafte Meereskreatur gefilmt. Das bizarre Lebewesen, das entfernt an ...

36-jährige Frau mit zwei Vaginen wird Mutter - News | heute.atEine 36-Jährige hat in England ihr erstes Kind zur Welt gebracht. Die Geburt ist eine medizinische Sensation, denn die Frau hat zwei Vaginen und zwei Gebärmütter.

Wohnhaus in Flammen: Zwei Männer gestorbenEin Brand in einem Mehrparteienhaus in Neufeld an der Leitha im Burgenland hat in der Nacht auf Dienstag zwei Todesopfer gefordert. Nach Angaben der ...

Erste-Hilfe-Maßnahmen der Polizei retten zwei Männern das LebenZwei Passanten brachen auf offener Straße zusammen. Mit Hilfe eines Defibrillators konnten die verständigten Polizisten beide retten.

Götschkatunnel zu, Auto in Vollbrand, zwei Verletzte - Oberösterreich | heute.atDer Götschkatunnel auf der S10 ist derzeit gesperrt. Im Tunnel steht laut ersten Infos ein Auto in Vollbrand.

Wien-Liesing: Jugendliche Räuber schlugen Opfer zwei Zähne ausIn Wien-Liesing sollen Jugendbanden an einem Nachmittag zwei brutale Raubüberfälle begangen haben. Was ist die 1. Frage, die sich Volk stellt?

Zwei Frauen attackiert: 1000 € Kopfgeld ausgesetztNach dem mysteriösen Angriff auf zwei Passantinnen Mitte Juli in Wien-Favoriten fehlt vom Phantom noch immer jede Spur. Jetzt wurden technisch ... Wanted... 🇦🇹🔔 Kopfgeld ausgesetzt, auf wen? Auf falschen Österreicher, Sektenführer Allaha-Stephan - MIT HUND, GOTT, GLOCKE🔔, HOSTIA mit Gift💀 und Harem? Einzelfall (wiedermal).