Digital, Pornhub, Klage, News Von Jetzt, News, Neuigkeiten, Newsticker, Medien, Tageszeitung, Zeitung, Nachrichten

Digital, Pornhub

Erneut schwere Vorwürfe gegen Porno-Streamingdienst

Über 30 Frauen klagen den Porno-Konzern hinter Pornhub. Die Vorwürfe wiegen schwer: der Konzern sei ein 'kriminelles Unternehmen'.

19.06.2021 08:07:00

Über 30 Frauen klagen den Porno-Konzern hinter Pornhub . Die Vorwürfe wiegen schwer: der Konzern sei ein 'kriminelles Unternehmen'.

Über 30 Frauen klagen den Porno-Konzern hinter Pornhub . Die Vorwürfe wiegen schwer: der Konzern sei ein 'kriminelles Unternehmen'. 

istock/ SymbolbildÜber 30 Frauen klagen den Porno-Konzern hinter Pornhub. Die Vorwürfe wiegen schwer: der Konzern sei ein"kriminelles Unternehmen".Der Streaming-Riese Pornhub kommt in den letzten Monaten einfach nicht aus den Schlagzeilen. Nun klagen den Porno-Anbieter erneut 34 Frauen – die Vorwürfe wiegen schwer. Seit Jahren wird dem Anbieter vorgeworfen, Videos von Minderjährigen oder nicht einvernehmlichem Geschlechtsverkehr unmoderiert auf der Plattform stehen zu lassen. Erst als Mastercard und Visa nach dem dadurch entstandenen Medienrummel beschlossen, keine Zahlungen an die Streaming-Dienste von Pornhub mehr durchzuführen, wurden

Meinung: Es ist das Sittenbild einer Politik, die schamlos das Eigenwohl vor das Gemeinwohl stellt Justiz 3.0: Zadić will Zivilverfahren kostengünstiger machen 'Informierte Salzlösungen': Österreichische Ärztekammer 'fassungslos' über Apothekerkammer-Präsidentin

gelöscht – beinahe achtzig Prozent aller Inhalte wurde entfernt.Vergewaltigung von 14-Jähriger wurde gezeigtNun flatterte erneut eine Klage ins Haus des Mutterkonzern MindGeek, der auch YouPorn, RedTube und XTube betreibt. 34 Frauen beschuldigen MindGeek, ein"kriminelles Unternehmen" zu führen. Eine der Betroffenen berichtet in den US-Medien, sie sei mit 17 Jahren von ihrem damaligen Freund gedrängt worden, ein Sex-Video zu drehen. Dieses landete auf Pornhub, ohne dass der Streaming-Dienst versuchte, ihre Einverständnis einzuholen oder ihr Alter abzuklären. Von der Existenz des Videos erfuhr sie erst Jahre später über eine Freundin, die das Video sichtete und sie wiedererkannte. Zu diesem Zeitpunkt hatte das Video bereits 200.000 Klicks angehäuft, sie berichtet:"So ziemlich jeder in meinem Umfeld, meine ganze Uni sah den Clip."

In einem Statement dementierte Pornhub die Vorwürfe. Gegenüber BBC beteuerte man, jeglichen Beschwerden bezüglich Inhalten nachzugehen. Pornhub habe"keine Toleranz für illegale Inhalte". Im Jahr 2020 schockierte die Geschichte einer Amerikanerin, die headtopics.com

berichtete, ihre Vergewaltigung durch mehrere Männer als sie nur 14 Jahre alt war sei gefilmt und auf die Plattform hochgeladen worden. Auf E-Mails mit der Bitte, das Video zu löschen, habe man nicht reagiert, erst als die damals 14-Jährige sich via E-Mail als Anwalt ausgab und mit einer Klage drohte, wurde der Clip entfernt.

Bitten um Löschung von Inhalten werden oftmals ignoriert Weiterlesen: heute.at »

Aber Geld bekommen haben sie alle 😀

Delta-Variante: Neueste Studien zu Impfstoffen geben HoffnungVollimmunisierung bietet guten Schutz, vor allem schwere Verläufe werden so verhindert. Na dann … Panik schieben wieder beenden 😎 Aber es gibt noch die böse böse Lambda Variante..... Meine Güte...für wie doof halten Sie die Leser eigentlich❓ Wie viele sind bis zum 1. Juli, wo alles geöffnet, wird das 2. mal geimpft, wo doch min. 1/3 noch nicht mal die 1. Impfung haben

U-Ausschuss: Van der Bellen schaltet in Causa Blümel erneut VfGH einOpposition hatte sich zuvor an Bundespräsident gewandt, weil die Aktenvorlage unvollständig sei. Frist läuft bis 25. Juni. wie wäre es wenn er die Opposition fragt was genau noch fehlt vanderbellen, sie müssen ja genau spezifizieren können was nicht geliefert wurde. Dann kann er den Blümel auffordern zu liefern oder exekutieren. Einfach sagen: es fehlt was = zu wenig! neueoevp neuerstil Demut und Bescheidenheit im Namen des Herrn! Ja und der Blümel lacht sich eins! Der sieht doch das er keine Konsequenzen zu befürchten hat also wird ihm das völlig egal sein ob Vdb den VfGH einschaltet.

Euro 2020 - EM-Blog - Battle of Britain live - und Punkteteilung bei Tschechien vs. Kroatien'The Battle of Britain' ENGSCO live - und alles, was sich sonst bei der Euro2020 tut, Hintergründe, Analysen und Kommentare in unserem Blog.

Impfpflicht für neues Sozial-Personal in WienDie Impfpflicht gegen das Coronavirus wird in Wien ausgeweitet - künftig muss neues Personal in Sozialeinrichtungen eine Immunisierung gegen den ... Faschismus Vor 1 Jahr war man ja ein Verschwörungstheoretiker… von wegen es gibt keine impfpflicht🤮🤮🤮🤮🤮 ein Verbrechen an die Menschen Nazis

NÖ: Acht neue Delta-Fälle - davon drei GeimpfteJetzt geht es Schlag auf Schlag: Wie die „Krone“ erfuhr, wurden am Donnerstag erneut acht neue Fälle in Zusammenhang mit der so gefährlichen ... Wozu dann impfen ihr Impfnazis? Fürn leichten Verlauf reicht Aspirin oder ein Bronchitismittel oder.... Etc India Mutante! 😛 wie jetzt? drei geimpfte oder fünf?

Demo vor A1-Zentrale wegen Netzsperren in BelarusVor der Zentrale des teilstaatlichen Telekommunikationskonzerns A1 Telekom Austria haben Mittwochabend Aktivisten gegen Internetsperren in Belarus ... Zensur in Österreich finden sie OK. 😂😂😂👏👏👏👍 pasr so