Ehekrise? Rästelraten um Schweigen von Frau Djokovic

Seit seiner Abschiebung aus Australien genießt Novak Djokovic das Leben in seiner Heimat Serbien - allerdings ohne Ehefrau Jelena!

Ehekrise, Raestelraten

25.01.2022 22:14:00

Seit seiner Abschiebung aus Australien genießt Novak Djokovic das Leben in seiner Heimat Serbien - allerdings ohne Ehefrau Jelena!

Seit seiner Abschiebung aus Australien genießt Novak Djokovic das Leben in seiner Heimat Serbien - allerdings ohne Ehefrau Jelena!

Videos der Party zeigen: Jelena ist nicht an der Seite ihres Ehemanns. Auch auf Instagram ist die 35-Jährige abgetaucht. Für serbische Medien durchaus ein besorgniserregendes Zeichen, denn normalerweise ist sie auf Instagram sehr aktiv.Created with Sketch.

Ihr letztes Posting datiert vom 7. Jänner, dabei bedankte sie sich bei allen, die ihrem Novak in der schwierigen Zeit beigestanden hatten. Seitdem herrscht Funkstille.

Weiterlesen: heute.at »

Nanu?

Oö: Neubau Feuerwehrhaus Alkoven seit zwei Jahrzehnten im Gespräch → nun kommt Bewegung ins SpielALKOVEN (OÖ): Seit nunmehr an die 20 Jahre ist der Neubau des Feuerwehrhauses Alkoven ein Thema. Schon im Jahr 2000 sagte ein Vertreter des Landes Oberösterre

Topwert seit 2018: Bis zu 1,7 Millionen sahen Streif-Abfahrt am Sonntag im ORF - der.ORF.at

Ein Frühstück des Grauens: 'Wannseekonferenz' am Montag im ORFDer Film von Matti Geschonneck um 20.15 Uhr ist eine wichtige und wuchtige Zumutung Was? Am Vorstadtweiber-Montag? ,Wannseekonferenz' hab ich schon im dt. TV gesehen - ist tatsächlich ein grauenhaft-eindrucksvoller Film. Sehr sehenswert.

Tara Tabitha bricht im Dschungelcamp in Tränen ausTara Tabitha ist im Dschungelcamp weinend zusammengebrochen und musste von Filip Pavlovic, der sich sehr besorgt um sie kümmerte, getröstet werden. 😥😥

Deutsche Mainstreampresse will StaatskneteAbgesehen von den öffentlich-rechtlichen Medienanstalten fordern nun auch die anderen staatsnahen Mainstreammedien finanzielle Unterstützung durch den Staat. Grund: zahlreiche Medienformate, gerade im Printbereich, schwächeln erheblich. Die Tragik ist vermutlich die Interpretation der etablierten Medien, wenn sie es auf unzureichende Vermittlung ihrer Werte schieben, anstatt ihren gedanklichen Rückstand zu erkennen. Dadurch werden Hilfsgelder noch mehr versanden.

Geboosterte sind am besten vor Covid-Tod geschütztDie Todesrate von Geboosterten ist um 99,2 Prozent geringer als bei Ungeimpften. Angepasste Impfstoffe sollen Ende März kommen

Kriselt es etwa im Hause Djokovic? Der Tennis-Star lässt sich wieder in der Öffentlichkeit blicken, zuletzt feierte er gemeinsam mit Tennis-Kollegin Olga Danilovic ihren 21. Geburtstag. Videos der Party zeigen: Jelena ist nicht an der Seite ihres Ehemanns. Auch auf Instagram ist die 35-Jährige abgetaucht. Für serbische Medien durchaus ein besorgniserregendes Zeichen, denn normalerweise ist sie auf Instagram sehr aktiv. Created with Sketch. Ihr letztes Posting datiert vom 7. Jänner, dabei bedankte sie sich bei allen, die ihrem Novak in der schwierigen Zeit beigestanden hatten. Seitdem herrscht Funkstille. Auch bei den Pressekonferenzen der Familie Djokovic und bei der Demonstration für ihren Mann war Jelena - im Gegensatz zu anderen Familienmitgliedern - nicht vor Ort. Sie hat sich komplett zurückgezogen.