Chinas Kreditzins-Reform beflügelt Shanghaier Börse

Chinas Kreditzins-Reform beflügelt Shanghaier Börse

19.8.2019

Chinas Kreditzins-Reform beflügelt Shanghaier Börse

Auch der Aktienmarkt in Hongkong trotz der anhaltenden Proteste gegen die dortige Regierung zwei Prozent zu.

Eine Reform bei der Festsetzung der Kreditzinsen ermuntert Anleger zum Einstieg in den chinesischen Aktienmarkt. Die Börse Shanghai legte am Montag 1,7 Prozent auf 2870 Punkte zu. Der Aktienmarkt in Hongkong gewann trotz der anhaltenden Proteste gegen die dortige Regierung zwei Prozent. In ihrem Schlepptau zogen der japanische Nikkei-Index 0,7 Prozent auf 20.563 Zähler an.

Die chinesische Zentralbank kündigte am Wochenende Änderungen bei der Berechnung des Referenz-Kreditzinses LPR an. Experten gehen davon aus, dass der Satz künftig niedriger liegen wird als derzeit. Über das Ausmaß des Rückgangs waren sie sich allerdings uneins. Durch die Reform verbesserten sich die Konjunkturaussichten Chinas im zweiten Halbjahr, schrieben die Analysten Zhaopeng Xing und Raymond Yeung von der ANZ Bank.



Weiterlesen: Die Presse

Fußball: Brasilianer Elkeson als erster Nicht-Chinese in Chinas Nationalteam berufenDer 30-jährige Stürmer ist der erste Spieler im Nationalteam der Volksrepublik, der keine chinesischen Vorfahren besitzt.

'Riesige Provokation für Chinas Führung'Proteste: Wie will China mit dem Aufstand in Hongkong weiter umgehen? Und warum hat sich die Protestbewegung so radikalisiert? Ein Gespräch mit dem China-Experten Matthias Stepan.

Härtere Strafen: SPÖ gegen TiertransporteDie Roten schwimmen weiter auf der grünen Welle. Nach dem Klimaticket und einer Reform der Pendlerpauschale will die SPÖ nun den Tiertransporten den ...

Teigtascherl-Fabrik und Rotlicht-Studio: Kriminalität 'made in China'Jeder vierte in Österreich belangte Menschenhändler stammt aus China. Das Bundeskriminalamt reagiert.

Fußball: Brasilianer Elkeson als erster Nicht-Chinese in Chinas Nationalteam berufenDer 30-jährige Stürmer ist der erste Spieler im Nationalteam der Volksrepublik, der keine chinesischen Vorfahren besitzt.

Trump warnt China vor gewaltsamem Vorgehen in Hongkong - derStandard.at



„Österreich war uns immer einen Schritt voraus“

Kurz: „Viele Länder kopieren unsere Maßnahmen“

Diese Kompanien der Miliz werden einberufen

„Meine Bitte: Kauft lokal, das geht auch digital!“

Tirol: Corona-Patient (95) konnte Klinik verlassen

Ex-Ministerin Kneissl wegen Tierquälerei angezeigt

Große helle Feuerkugel raste über Österreich

Schreibe Kommentar

Thank you for your comment.
Please try again later.

Neuesten Nachrichten

Nachrichten

19 August 2019, Montag Nachrichten

Vorherige nachrichten

So wird im Netz für Last-Minute Jobs geworben - Oberösterreich | heute.at

Nächste nachrichten

Richtervereinigung zu Strache: 'Die Justiz greift alle gleich stark an'