Beschlüsse nach FMA-Intervention: Hitzige Abstimmung, weil Raika Althofen sich neu erfinden will

Die hitzige außerordentliche Generalversammlung der Raiffeisenbank Althofen-Guttaring dauerte bis in die späten Abendstunden. Der Beschluss zur Transformation ist gefasst.

26.01.2022 01:07:00

Die hitzige außerordentliche Generalversammlung der Raiffeisenbank Althofen-Guttaring dauerte bis in die späten Abendstunden. Der Beschluss zur Transformation ist gefasst.

Die hitzige außerordentliche Generalversammlung der Raiffeisenbank Althofen-Guttaring dauerte bis in die späten Abendstunden. Der Beschluss zur Transformation ist gefasst.

alle Cookies blockiert, fehlt uns dafür leider Ihre Zustimmung. Das können Sie tun:Deaktivieren Sie die Erweiterung, die Cookies blockiertFügen Sie kleinezeitung.at Ihrer Whitelist hinzuHier können Sie sich für Ihr Kleine Zeitung-Benutzerkonto anmelden oder neu registrieren. Ihre derzeitigen Cookie Einstellungen lassen dies nicht zu.

Wir verwenden für die Benutzerverwaltung Services unseres Dienstleisters Piano Software Inc. („Piano“). Dabei kommen Technologien wie Cookies zum Einsatz, die für die Einrichtung, Nutzung und Verwaltung Ihres Benutzerkontos unbedingt notwendig sind. Mit Klick auf „Anmelden“ aktivieren Sie zu diesem Zweck die Verwendung von Piano und werden über Ihren Browser Informationen (darunter auch personenbezogene Daten) verarbeitet.

Weiterlesen: Kleine Zeitung »

„Ich werde bis zum Tod dafür kämpfen, den Menschen Hoffnung zu geben“

Die weltberühmte Verhaltensforscherin Jane Goodall über das Leben mit Schimpansen, die Armutsbekämpfung als wichtigen Hebel für den Artenschutz und warum sie zu Beginn der Pandemie – im Alter von 86 Jahren – Veganerin wurde Weiterlesen >>

Nach FMA-Intervention: Hitzige Abstimmung, weil Raika Althofen sich neu erfinden willDie außerordentliche Generalversammlung der Raiffeisenbank Althofen-Guttaring, der die Finanzmarktaufsicht einen Verwalter vorgesetzt hat, dauerte am Dienstag wegen einer offenbar hitzigen Abstimmung bis in die späten Abendstunden. Der Grund: Die Bank will keine Bank mehr sein.

Forscher entdecken Risikofaktor für Long CovidMüdigkeit, Atemnot, kognitive Beeinträchtigung, Muskelschwäche und Gelenkschmerzen: Halten neu auftretende Beschwerden nach einer Covid-Erkrankung ... ja genau.... schiebt einfach alle möglichen Erkrankungen auf Long C. 😤 gerade jetzt wenn immer mehr Impfschäden bekannt werden Gleichen ja frappant Long Covid Maßnahmen-Depression! Vielleicht mal ein Augenmerk auf die massiven zerstörerischen KOLLATERALSCHÄDEN haben und medial hypen! Müdigkeit, Atemnot, kognitive Beeinträchtigung, alles Symptome, die sich in der Regierung breitgemacht haben, trotz Booster Impfung. Da läuft etwas ganz schief ⁉️

Messerattacke auf Justizwachebeamten in Stein: Prozess nächste WocheWeil er in der niederösterreichischen Justizanstalt Stein einen Beamten mit einem Besteckmesser attackiert haben soll, muss sich ein Häftling nächste Woche am Landesgericht Krems wegen versuchten Mordes verantworten.

OGH-Vizepräsidentin Marek zieht sich nach Postenschacher-Vorwürfen zurückEva Marek wird ab sofort keine Leitungs- oder sonstige Aufgaben der Justizverwaltung ausüben. Zuvor sorgten veröffentlichte Chats für Aufsehen

'Exxpress' trennt sich von Redakteurin nach Tweet über Holocaust-Planer als 'Sozialisten'Chefredakteur und Herausgeberin stellen sich gegen eine 'mögliche Relativierung des Nationalsozialismus' Ich dachte, dass diese Leute insgesamt Verbrecher waren, von denen einige leider nach 1945 fast unbehelligt blieben. Mit Sozialismus oder Sozialdemokratie besteht da überhaupt kein Zusammenhang. Leider ist jede Erwähnung dieses primitiven övp-„Mediums“ wunderbare unbezahlte Werbung. Gleichzeitig lädt der Idiot RichardSchmitt2 den Geisteskranken M_T_Franz regelmäßig ein, der es nicht einmal verschleiert, sondern direkt sagt, dass Hitler und die Nazis Linke wären. Widersprüchlich ist sein ganzes Leben.

E-Card nach PCR-Test vertauscht - Rotes Kreuz entschuldigt sichMit den steigenden Zahlen hat natürlich auch die behördliche PCR-Teststation in Wieselburg einen entsprechend höheren Zulauf und Aufwand. Alleine am Montag wurden im behördlichen Testzentrum am Messegelände Wieselburg 630 PCR-Tests abgenommen.

Wir würden Ihnen hier gerne eine Login-Möglichkeit anzeigen. Da Sie eine Erweiterung installiert haben, die alle Cookies blockiert , fehlt uns dafür leider Ihre Zustimmung. Das können Sie tun: Deaktivieren Sie die Erweiterung, die Cookies blockiert Fügen Sie kleinezeitung.at Ihrer Whitelist hinzu Hier können Sie sich für Ihr Kleine Zeitung-Benutzerkonto anmelden oder neu registrieren. Ihre derzeitigen Cookie Einstellungen lassen dies nicht zu. Wir verwenden für die Benutzerverwaltung Services unseres Dienstleisters Piano Software Inc. („Piano“). Dabei kommen Technologien wie Cookies zum Einsatz, die für die Einrichtung, Nutzung und Verwaltung Ihres Benutzerkontos unbedingt notwendig sind. Mit Klick auf „Anmelden“ aktivieren Sie zu diesem Zweck die Verwendung von Piano und werden über Ihren Browser Informationen (darunter auch personenbezogene Daten) verarbeitet. Die Datenschutzinformation von Kleine Zeitung können Sie