Auto prallte in Italien gegen Bus - Fünf Jugendliche gestorben

Bei einem Verkehrsunfall am Samstag in der norditalienischen Provinz Brescia sind fünf Menschen ums Leben gekommen.

23.01.2022 12:57:00

Bei einem Verkehrsunfall am Samstag in der norditalienischen Provinz Brescia sind fünf Menschen ums Leben gekommen.

BRESCIA. Bei einem Verkehrsunfall am Samstag in der norditalienischen Provinz Brescia sind fünf Menschen ums Leben gekommen.

< 1 MinBei den Opfern handelt es sich um fünf Jugendliche im Alter zwischen 18 und 23 Jahren, vier Burschen und eine junge Frau, wie die Behörden berichteten.

Weiterlesen: OÖNachrichten »

Schwerer Verkehrsunfall im Falkensteintunnel auf der Pyhrnautobahn bei St. Pankraz | laumat|atST. PANKRAZ. Ein schwerer Auffahrunfall mit mehreren beteiligten Fahrzeugen im Falkensteintunnel auf der Pyhrnautobahn bei St. Pankraz (Bezirk Kirchdorf an der Krems) hat Freitagnachmittag zwei Verletzte gefordert.

Oö: Schleuderndem Lkw-Anhänger ausgewichen → drei Pkw bei Ausweichmanöver bei Bad Leonfelden verunfalltBAD LEONFELDEN | REICHENAU IM MÜHLKREIS (OÖ): Am Freitagnachmittag, 21. Jänner 2022, standen die Einsatzkräfte bei einem Verkehrsunfall zwischen Bad Leonfel

Tödlicher Unfall bei Arbeiten an Skilift in Kirchschlag bei Linz | laumat|atKIRCHSCHLAG BEI LINZ. Ein tödlicher Arbeitsunfall hat sich Freitagvormittag in einem Skigebiet in Kirchschlag bei Linz (Bezirk Urfahr-Umgebung) ereignet. Ein 28-jähriger Tscheche wurde dabei tödlich verletzt.

Autolenkerin (53) bei Kollision auf Innviertler Straße in Zell an der Pram tödlich verletzt | laumat|atZELL AN DER PRAM. Ein tödlicher Verkehrsunfall hat sich Samstagfrüh in Zell an der Pram (Bezirk Schärding) ereignet. Eine 53-jährige PKW-Lenkerin kam dabei ums Leben.

Kitzbühler Lokal : Bescheid kommt automatisch: Rückzahlung der Corona-Hilfen bei VerstößenBetriebe wie das Kitzbüheler Lokal, in dem Runtastic-Gründer Florian Gschwandtner voriges Wochenende feierte, müssen dann das im betreffenden Monat erhaltene Geld zurückzahlen. 'Die Möglichkeit der Rückforderung bestehe.' Das muss aber zuerst prominent in die Medien, bevor man tätig wird. Es gibt so viele Fälle, ich glaube nicht, dass man überall tätig wird.

Oö: 53-Jährige bei Pkw-Kollision in Zell an der Pram getötet

Lesedauer < 1 Min Bei den Opfern handelt es sich um fünf Jugendliche im Alter zwischen 18 und 23 Jahren, vier Burschen und eine junge Frau, wie die Behörden berichteten. Die jungen Leute befanden sich in einem Auto auf einer Straße nahe des Gardasees. Sie stießen frontal mit einem entgegenkommenden Bus zusammen. Die fünf waren auf der Stelle tot. Der Fahrer des Busses blieb unverletzt und gab an, er habe das Auto plötzlich vor sich gesehen und nicht mehr ausweichen können.