Halle, Hal 0910

Halle, Hal 0910

Zentralrat der Juden: 'Fehlender Polizeischutz ist skandalös'

Zentralrat der Juden: 'Fehlender Polizeischutz ist skandalös' #Halle #hal0910

9.10.2019

Zentralrat der Juden: 'Fehlender Polizeischutz ist skandalös' Halle hal0910

Der Präsident des Zentralrats der Juden wirft der Polizei fehlenden Schutz der Synagoge vor. Die jüdische Gemeinde in Halle kritisiert eine zu langsame Reaktion der Beamten. Politiker äußerten sich bestürzt über die Tat.

Der Nutzer garantiert, dass das überlassene Angebot werbefrei abgespielt bzw. dargestellt wird. Sofern der Nutzer Werbung im Umfeld des Videoplayers im eigenen Online-Auftritt präsentiert, ist diese so zu gestalten, dass zwischen dem NDR Video Player und den Werbeaussagen inhaltlich weder unmittelbar noch mittelbar ein Bezug hergestellt werden kann. Insbesondere ist es nicht gestattet, das überlassene Programmangebot durch Werbung zu unterbrechen oder sonstige online-typische Werbeformen zu verwenden, etwa durch Pre-Roll- oder Post-Roll-Darstellungen, Splitscreen oder Overlay. Der Video Player wird durch den Nutzer unverschlüsselt verfügbar gemacht. Der Nutzer wird von Dritten kein Entgelt für die Nutzung des NDR Video Players erheben. Vom Nutzer eingesetzte Digital Rights Managementsysteme dürfen nicht angewendet werden. Der Nutzer ist für die Einbindung der Inhalte der Tagesschau in seinem Online-Auftritt selbst verantwortlich.

Der Vorsitzende der jüdischen Gemeinde in Halle, Max Privorozki, kritisierte die Polizei ebenfalls."Die waren zu spät vor Ort", sagte er in einem Video, das auf Twitter veröffentlicht wurde. Mindestens zehn Minuten hätten die Einsatzkräfte gebraucht, als er angerufen und gesagt habe, dass es einen"bewaffneten Anschlag gegen die Synagoge" gebe. Privorozki betonte, dass es zuvor auch in Sachsen-Anhalt den Wunsch nach mehr Polizeischutz gegeben habe -"genauso wie in großen Städten wie Berlin, München und Frankfurt."

Weiterlesen: tagesschau

Die Polizei hat jeden Bürger zu schützen nicht nur religiöse Gruppen Die Polizei kann doch nicht jede Glaubenseinrichtung schützen. Als Katholik habe ich an Weihnachten noch nie Polizei vor der Kirche gesehen. Es ist schlimm was passierte aber bitte Realist bleiben. Wahrhaft skandalös ist, daß Polizeischutz für jüdische Einrichtungen in Deutschland nötig ist.

WDR Die sollen mal lieber den Polzeidauerschutz für Kanzlerin, Minister und andere Hochrangige absetzen! Es ist erschreckend jetzt über dieses Thema zu sprechen! Als erstes gilt mein Mitgefühl den Opfern ( RIP ) und deren Hinterbliebenen. Wie kommt es das Religon Polizeischutz braucht ? Da haben sie meine volle Zustimmung. Ich bin froh dass die bereits von den Juden getroffenen Sicherheitsmassnahmen Schlimmeres verhindert haben aber es absolut nicht akzeptabel wenn einer versuchen kann eine Synagoge zu stürmen ohne von der Polizei gestoppt zu werden.

Ich hätte gerne Polizeischutz für meine Tochter und meine beiden Enkelkinder, denn weiß ich was Merkel und Seehofer noch alles nach Deutschland rein lassen! Nein! Religion ist das Übel der Menschheit. Wegen ihr gab und gibt es Kriege, Verfolgung, Anschläge und natürlich auch Antisemitismus. ...und jetzt fordert Relegion auch noch Polizeischutz.

Was soll die Polizei denn noch alles schützen? Schlimm genug das so eine Tat geschieht, aber diese Forderung schießt weit über das Ziel hinaus. Der einzige Skandal ist, dass ich mich immernoch für die schrecklichen Taten meiner Urgroßeltern verantwortlich fühlen soll. Es ist 2019 WDR Vorschlag: Private Sicherheitsdienste.

Vorfall vor Synagoge in Berlin: Polizei lässt Mann mit Messer wieder freiIn Berlin ist der Mann, der am Wochenende vor der Neuen Synagoge in Berlin ein Messer gezogen hat, wieder auf freiem Fuß. Der Zentralrat der Juden nennt die Freilassung „unfassbar“ Es ist auch nur unfassbar was Deutschland „Hauptstadt“ nennt. Eine Hauptstadt dient als Aushängeschild eines Staates und dieser Failed State ist dem unwürdig. Man würde sonst den Terrorermittlungen Zuviel Öffentlichkeit geben. Das ist in D offenbar nicht erwünscht.

Das es überhaupt Polizeischutzes bedarf, ist skandalös! So ein dummes Geschwätz! Dann bitte auch Polizeischutz an den Weihnachsfeiertagen, an Ostern,... aktuelle_stunde Schon aufgefallen, dass Deutschland seit über 50 Jahren nicht mehr den Zuschlag für Olympische Spiele bekommen hat? Die letzten waren 1972, ebenfalls mit Überfall auf Juden. Seit gestern ist die Sache auch für die Zukunft klar.

Jede Synagoge 10 Polizisten 24 Std. Zahlt Ihr das? ....?Die Polizei trifft keine Schuld!!!Man kann nicht hunderte oder gar tausemde jüdische Einrichtungem mit Polizeistreifen sichern!!!Trotzdem mein Beileid den unschuldigen Opfern und deren Angehörigen. Schon bizarr, dieses fast schon automatische Aufflackern der Empörung seitens des ZR ggü. deutschen Behörden und dem damit latent einhergehenden Vorwurf, grundsätzlich nicht genug zum Schutz der jüdischen Bevölkerung zu tun... Zweifelhaft, ob so eine Befriedung erreicht wird.

Skandalös, oder gefickt eingeschädelt! Wer weiß? Der eigentliche Skandal ist, dass überhaupt Polizeischutz nötig ist. Einfach nur traurig. Der Zentralrat der Empörten ist mal wieder empört. Nichts neues also. Wenn denn tatsächlich genau an diesem Tag der Polizeischutz fehlte dann müssen wir uns fragen warum es so ist.

Milan-Coach Giampaolo nach nur sieben Spielen entlassenDer italienische Renommierklub AC Mailand ist schon wieder auf der Suche nach einem neuen Trainer. PioliOut PioliOut

aktuelle_stunde Jedem Menschen sein persönlicher Leibwächter. Dieses Land ist so reich..... 💰💰😉 Die Sicherungsmaßnahmen haben gewirkt, werden jetzt sicherlich verbessert. Auch muss jetzt das Umfeld der Synagogen vor solchen Verbrechern geschützt werden. Wir können nicht alles und jeden schützen. Das was heute geschehen ist ist Mega traurig. Eine Sicherheitsdebatte jetzt vom Zaun brechen ist fadenscheinig. Wo fangen wir an und wo hören wir dann auf Schutz vorzutäuschen.

WDR Ist schon ein Ding, dass jetzt zwei Menschen tot sind - am Tage in aller Öffentlichkeit erschossen. Das ist skandalös und skandalös ist, dass der neu belebte Antisemitismus seinen Ursprung an Berliner Schulen hatte. Muslimische Schüler mobben seit Jahren jüdische Schüler weg. Skandalös ist nicht der fehlende Polizeischutz, sonder das man als Jude in Deutschland in Jahre 2019 einen Schutz braucht!

Schwachsinn - Herr Schuster! Da passiert Jahrelang nichts und kaum radikalisiert die AFD teile der Bevölkerung werden Politiker und Juden getötet. WDR Was ist mit dem Attentat eines Syrers vorige Tage in Limburg der mit einen gekaperten LKW i eine Menschenmenge raste mit dem Vorsatz so v Christen wie möglich d Leben zu nehmen? Schon nach nur 2 bis 3 Tage hat man die Berichterstattung eingestellt. Weil die Opfer Christen waren?

aktuelle_stunde 🕯🕯🕊

FC Bayern: Kahn an der Säbener Straße*BUNDESLIGA* Besuch beim neuen Arbeitgeber: Oliver Kahn ist während der Länderspielpause an der Säbener Straße - zum VIDEO ➡ SkyBuli Und das ist nun wirklich eine Meldung wert ?

religion hat leider immer noch einen viel zu hohen stellenwert in der gesellschaft, da war uns die ddr weit vorraus Eine Frau, die als Passantin am Tatort vorbeiging und ein Mitarbeiter einer Dönerbude sind tot. In seiner Forderung fehlen demnach: 'Polizeischutz für alle Frauen und jede Dönerbude.' Daran denkt er aber bestimmt nicht, weil ihm egal ist das zwei Menschen tot sind ...

Was soll das? Was ist das für n Idiot? Zunehmender Islam, arabische verbrecherclans , und der attackiert Jesus ' Glaubensgenossen....was soll so ne scheisse?!! Die Polizei arbeitet tagtäglich daran, solch schreckliche Ereignisse zu erkennen und abzuwehren, leider ist ihr dies in diesem Fall nicht gelungen.

Gilt das dann auch für Kirchen und Moscheen? Übrigens waren die Opfer außerhalb der Synagoge ! Erst gestern wurde noch betont, dass es in einer freiheitlichen Gesellschaft keinen 100%igen Schutz gegen verwirrte Einzeltäter geben kann. 🤷‍♂️ aber natürlich, der zentralrat der juden macht natürlich wieder den Mund auf mit wüsten beschimfungen. Das ist immer der gleiche mist. Warum kümmern die sich nicht mal selbst um ihren scheiss

Jüdische Privatschulen z.B. werden von eigens geförderten Sicherheitsdiensten bewacht, warum nicht auch Synagogen? Die Notwendigkeit auch... Je suis Israel.

Mein Mann ist Alkoholiker und macht mich krankAlkohol kann eine Ehe schwer belasten. Auch Elfriede weiß nicht mehr, wie es mit ihr und ihrem Alkohol-kranken Mann weitergehen soll. Doch die ... 🏠Frauenhäuser 2 optionen: 1. sie ist prostituierte, die für geld bei ihm bleibt 2. sie lässt sich nicht respektlos behandeln und lebt lieber arm und allein statt als prostituierte wenn sie so geldgeil ist soll sie sich als bezahlte putze betrachten und sich innerlich von ihrem mann trennen Leider würd in der Antwort nicht beachtet das der Mann durch kontrollierten Alkohol Genuss oder auch Abstinenz, sein Leben wieder schätzen lernen könnte. Dort hin zu gelangen ist natürlich für beide Ehepartner ein sehr langer und steiniger Weg. In guten wie in schlechten zeiten

Wurde denn Polizeischutz angefordert? 🤔 Warum stehen Ostern nicht vor jeder Kirche die Polizei? Ja, es ist eine Tragödie das so etwas passiert. Aber mann kann doch nicht überall Polizei stationieren, nur weil mal was passieren könnte und wenn man das machen würde, würde das als Polizei Schikane ausgelegt.

Das ist doch lächerlich!! Müßte ja vor jeder Kirche auch die Polizei stehen!! Soll er sich doch bei Merkel und Seehofer beschweren die tausende von diesen Antisemiten und Verbrecher in unser vorher friedliches Land geholt haben!!! Die Frage die sich mir stellt: Wie wir aus Nordkreuz hätten Lernen Können (akk CDU aufwachen!!!): Verflechtungen von Nordkreuz und anderen Combat 18 Gruppen gehen bis in GSG9, KSK, Polizei und Behörden... Und an ein Sturmgewehr sollte man auch nicht so einfach kommen

türken haben bodenoffensive gegen nordsyrien begonnen. Was erlauben sie sich die Polizei macht ihren Job so gut sie kann , ohne Worte nur noch. Man kann nun mal nicht Alle, überall schützen. Hinterher ist man immer schlauer. Von solchen Tweets wird nichts besser. Nein. Skandalös ist, dass Polizeischutz benötigt wird!

SCHANDE: Juden in 🇩🇪 wieder Ziel von Gewalt unterschiedlicher EXTREMISTEN 🤮🤢 Noch skandalöser ist, dass es eines Polizeischutzes bedarf und dass wir uns daran gewöhnt haben.

Leere Ränge? Erst 41.000 Tickets gegen Argentinien verkauft*NATIONALMANNSCHAFT* Nicht ausverkauft: Erst 41.000 Tickets gegen Argentinien verkauft ➡ SkyDFB LeErE RäNge? Na ja, nach zahlreichen Absagen auf beiden Seiten wohl kein Wunder. Interessiert das Spiel jemanden?

Die Regierung Merkel, Maas und Seehofer schafft es nicht, unser Land zu stabilisieren und zu befrieden. Die Regierung verschärft regelmäßig die Spaltung. Was für ein Versagen. Die sind alle in Berlin und müssen Linksextremisten und sonstige linksgrüne tanzende und unter Drogen stehende Vollidioten bewachen.

Personenschutz für Kippaträger? WDR Traurig , dass überhaupt Polizei-Schutz sein muss; was haben die Menschen den getan, dass so ein Hass da ist? Es sind Mitmenschen wie du und ich Normalbürger genießen auch keinen Schutz...Witzbolde Polizeischutz für Döner Imbisse auch bitte. Halle Ich würde es auch voraussetzen eigentlich dass bei derartigen Feiern Festen Gottesdiensten usw Wachen bereitstehen.

Ihr bekommt doch genug Geld von Deutschland. Die Spaltung der Gesellschaft ist dafür ursächlich Die Regierung Merkel hat auch viel zu lange weggesehen!!

Pick-Up-Camping - Reisen im RucksackEine absetzbare Wohnkabine auf der Pritsche eines Pick-ups ist eine Mischung aus Wohnwagen und Wohnmobil.

Ihr glaubt doch nicht im Ernst, dass euch die Polizei schützen wird Manchmal möchte ich einfach durch den Bildschirm kriechen und diesen Versagern gepflegt auf die Fresse hauen für den Bullshit, den sie unter Tweets wie diesen setzen. Oder auf den Schreibtisch kacken. Bin da indifferent 😑 Es ist beschämend, dass Menschen mit jüdischem Glauben in Deutschland überhaupt Schutz benötigen. Aber es hat sich leider auf bittere Art gezeigt, dass dies notwendig ist.

Ich will keinen Polizeischutz für unsere Mitbürger haben müssen. Ich will, dass der Innenminister und sein BfV endlich ihre Arbeit tun und den rechten Netzwerken auf den Grund gehen!! Weswegen sollten die denn einen speziellen Polizeischutz erhalten? Gehts eigentlich noch? Jetzt gehen die Forderungen los.

Falsch! Skandalös ist dass Sie überhaupt Polizeischutz brauchen. Weil nämlich die NaziAfD alles dafür tut.

Schreibe Kommentar

Thank you for your comment.
Please try again later.

Neuesten Nachrichten

Nachrichten

10 Oktober 2019, Donnerstag Nachrichten

Vorherige nachrichten

Impeachment-Ermittlungen: Trumps Spiel auf Zeit

Nächste nachrichten

Abgeschobene Afghanen: Statt Perspektiven droht Gewalt
Vorherige nachrichten Nächste nachrichten