Hongkong, Hongkong, Hongkong, China

Hongkong, Hongkong

Hongkong: Demonstranten bei Angriff durch Schlägertrupp verletzt

Mit Metallstangen und Holzstöcken wurden die Demonstranten in #Hongkong attackiert.

22.7.2019

Mit Metallstangen und Holzstöcken wurden die Demonstranten in Hongkong attackiert.

Nach einer neuen Protestkundgebung in Hongkong wurden Demonstranten und Pendler in einer U-Bahnstation von maskierten Angreifern attackiert. Die Polizei griff nicht ein.

ist es zu einer neuen Gewalteskalation gekommen. Bisher Unbekannte griffen in einer U-Bahnstation regierungskritische Protestierende an. Die Zeitung Apple Daily veröffentlichte Videoaufnahmen, die zeigten, wie maskierte Angreifer mit Metallstangen und Holzstöcken schwarz gekleidete Aktivisten schlugen. 45 Menschen wurden verletzt. Sechs Menschen erlitten schwere Verletzungen, einer von ihnen schwebte in Lebensgefahr. Kritiker werfen der Polizei vor, trotz dramatischer Hilferufe der angegriffenen Demonstranten erst nach mehr als einer Stunde eingetroffen zu sein. Die Einsatzkräfte nahmen die in weiße T-Shirts gekleideten Angreifer nicht fest, obwohl diese sich weiterhin in den Straßen nahe dem Bahnhof aufhielten. Der bekannte Aktivist Nathan Law twitterte, wenn"chinesische Mobs" Bürger angreifen würden, greife die Polizei nicht ein."Schande über die Regierung." Der bei der Attacke verletzte Abgeordnete Lam Cheuk Ting kritisierte die Polizei ebenfalls. Er machte für den Angriff Mitglieder krimineller chinesischer Banden, der sogenannten Triaden, verantwortlich. Attacke auf Büro der chinesischen KP Die Attacke des Schlägertrupps erfolgte am Ende einer Massenkundgebung, mit der Hunderttausende Regierungskritiker am Sonntag erneut gegen die Regierung und für Ermittlungen gegen das Vorgehen der Polizei bei vorangegangenen Protesten demonstriert hatten. Bei dem Protestmarsch kam es erneut zu Weiterlesen: ZEIT ONLINE

Ich bin mal echt gespannt, wie oft über die Demo in Hongkong berichtet wird. Über Frankreich habt ihr, die Presse bisher ja gut tot geschwiegen.

Hongkong: Polizei findet Waffenlager bei UnabhängigkeitsgruppeVor einer neuen Demonstration in Hongkong am Sonntag hat die Polizei drei Unabhängigkeitsaktivisten festgenommen. Bei ihnen waren Sprengstoff und Waffen gefunden worden. Was für ein Zufall. Bei solchen Nachrichten zucker ich innerlich erstmal zusammen... Die politischen Verhältnisse, sind nicht so, dass man das, ohne Vorbehalte, als „echte“ Nachricht annehmen könnte. Da kommen einem Parallelen zu nicht mehr existierenden Staatsformen, wo belastendes Material in der Wohnung der Dissidenten gebracht wurde, um sie kurz danach unter falschem Vorwand zu verhaften.

Wieder Ausschreitungen bei Protesten in HongkongNach einer Großkundgebung in Hongkong ist es zu Zusammenstößen zwischen der Polizei und Demonstranten gekommen. Die Polizei setzte Tränengas ein. Erstmals wurde auch an der Vertretung China s protestiert. Vielleicht erwähnen Sie noch die gewalttätigen Gegendemonstranten, die teils wohl eingereist sind? Habt Ihr Intelligenzler mal darüber nachgedacht, dass diese 'Demonstrationen' von der KP China initiiert sein könnten, um Hongkong zu destabilisieren und irgendwann die ruhmreiche Armee entsenden zu können? Ich meine, Putin macht das in Europa ja vor. Glaubste nicht, is aber so! Paris?

Weitere Massenproteste: Hongkong kommt nicht zur RuheSie kritisieren die Regierung und die Polizei: In Hongkong sind wieder Zehntausende Menschen auf die Straße gegangen. Die Polizei sicherte den Regierungssitz. Für Aufsehen sorgte ein Sprengstofffund. Ich suche eine ernsthafte Beziehung Biete 4 Sack Zement ( Feuchte Kellerlagerung) Wem es nicht passt, der kann ja gehen. Die Annektion von Hongkong durch die Briten war von Anfang an völkerrechtswidrig. Hongkong gehört zu China.

Demonstrationen in Hongkong: Angriffe auf Chinas VertretungWieder sind in Hongkong Zehntausende auf die Straße gegangen. Wieder kam es zu Ausschreitungen zwischen Polizei und Aktivisten. Erstmals richteten sich die Proteste auch gegen China s Vertretung. Von Benjamin Eyssel. regimechange natoterror Aus Frankreich wird nicht berichtet? Framing am Werk. Was ist Angriff? Erinnert euch an Iran und Tanker. Euer framing kotzt mich an.

Moskau: Demonstranten fordern freie Kommunalwahlen in RusslandIn Moskau haben 20.000 Menschen gegen die Nichtzulassung von zahlreichen Kandidaten der Opposition zur Kommunalwahl protestiert. Sie riefen 'Russland wird frei sein'. 7 Tausend. Maximum. Lügenpresse Komisch da bringt RT und Sputnik nix A ja sind ja Putins Privat Sender! Gestern hat er noch Sprüche gemacht da Herr Lawrow wie unabhängig RT und Sputnik sind!😂😂😂😂Die sind genau so unabhängig wie Putin ein Demokrat.😉

Zwei junge Männer sterben bei Horror-Unfall bei Goslar auf B 241Goslar (Niedersachsen) - Dramatische Szenen am Samstagmorgen auf der Bundesstraße 241 auf Höhe der Abfahrt Wöltingerode. Zwei Männer (21,19) starben noch an der Unfallstelle. Aus bislang ungeklärten 😮😰😢 Die Geschwindigkeit macht's möglich, nur gut das keine Unbeteiligten geschädigt oder getötet wurden. Mein Mitgefühl hält sich in Grenzen .... zu schnell ... Handy am Steuer ...



Gezielte Falschmeldungen über Amokfahrt in Volkmarsen

Hamburg: FDP scheitert an Fünf-Prozent-Hürde

tagesschau @tagesschau

Erster Coronavirus-Fall in Baden-Württemberg

Volkmarsen bei Kassel: Auto rast in Rosenmontagszug

Verteidigungspolitiker: 'Nur zehn Eurofighter einsetzbar'

„Politische Heimat gefunden“: Studie: AfD-Wähler antidemokratisch und antisemitisch geprägt

Schreibe Kommentar

Thank you for your comment.
Please try again later.

Neuesten Nachrichten

Nachrichten

22 Juli 2019, Montag Nachrichten

Vorherige nachrichten

IW-Studie: In Städten wird zu wenig gebaut, auf dem Land zu viel

Nächste nachrichten

Süle: Bayern wollen 'schon beim Supercup ein Zeichen setzen'
Merz erklärt seinen Kurs: 'Das ist kein Rechtsruck' Hilfe zum Suizid darf nicht verboten werden Verbot geschäftsmäßiger Sterbehilfe ist verfassungswidrig Coronavirus: Die Gefahr aus dem Süden Tat in Volkmarsen: Ermittler gehen von Amokfahrt aus Südwest-CDU für Merz als Parteichef Was das Coronavirus mit der Wirtschaft macht Bundesverfassungsgericht erlaubt Sterbehilfe: Was halten Sie davon? Jubiläum: 60 Jahre tagesschau-Wetterkarte Energiewende: Erdgas ist erstmals wichtiger als Steinkohle Söder attackiert die Grünen: „Das ist grüner Sozialismus“ ZDFzoom: Das Ende der Energiewende?
Gezielte Falschmeldungen über Amokfahrt in Volkmarsen Hamburg: FDP scheitert an Fünf-Prozent-Hürde tagesschau @tagesschau Erster Coronavirus-Fall in Baden-Württemberg Volkmarsen bei Kassel: Auto rast in Rosenmontagszug Verteidigungspolitiker: 'Nur zehn Eurofighter einsetzbar' „Politische Heimat gefunden“: Studie: AfD-Wähler antidemokratisch und antisemitisch geprägt Windräder: 1000 Meter Abstand - kein Muss mehr Friedrich Merz: Ein brutaler Satz Weinstein im Vergewaltigungsprozess schuldig gesprochen Die neuen Nazis (1): Vor der Wende Erste Infektionen mit Coronavirus in Baden-Württemberg und NRW bestätigt