Unbewilligten Demo - Corona-Demonstranten wollen Polizei-Sperre bei Bundeshaus durchbrechen

Unbewilligte Corona-Demo in Bern: Teilnehmer schiessen mit Feuerwerk auf Bundeshaus, Polizei setzt Wasserwerfer ein.

16.09.2021 22:49:00

Unbewilligte Corona-Demo in Bern: Teilnehmer schiessen mit Feuerwerk auf Bundeshaus, Polizei setzt Wasserwerfer ein.

Gegnerinnen und Gegner der Corona-Massnahmen demonstrieren gerade in Bern. Laut der Kantonspolizei versuchen sie, eine Sperre beim Bundeshaus zu durchbrechen.

2Laut der Kantonspolizei Bern versuchen gerade mehrere Demonstrantinnen und Demonstranten in Bern eine Absperrung beim Bundeshaus zu durchbrechen. Das vermeldet die Polizei auf Twitter. Man habe aus Sicherheitsgründen mehrere Strassen gesperrt und es komme zu Verkehrsbehinderungen, so die Polizei.

Panne bei BAG-App – Covid-Zertifikate sind ungültig Pfleger keift in «Arena» SVPlerin an: «Was denken Sie, mach ich den ganzen Tag?» BAG plant Kampagne – Long Covid-Betroffene sollen Ungeimpfte überzeugen

Die Demonstration gegen die Corona-Massnahmen ist nicht bewilligt. Die Polizei fordert die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Demonstration dazu auf, sich zurückzuhalten. «Wir sprechen sie an und fordern sie dazu auf, umgehend damit aufzuhören», twittert die Kantonspolizei. «Ansonsten müssen Mittel eingesetzt werden.»

Diese Drohung hat die Kantonspolizei Bern wahrgemacht: Sie setzt einen Wasserwerfer ein und versucht nun, die Demonstration aufzulösen. Die Demonstrantinnen und Demonstranten drängen laut der Polizei weiter gegen die Sperre und schiessen auch Feuerwerkskörper in Richtung des Bundeshauses ab. headtopics.com

My 20 MinutenAls Mitglied wirst du Teil der 20-Minuten-Community und profitierst täglich von tollen Benefits und exklusiven Wettbewerben! Weiterlesen: 20 Minuten »

Trainerin Inka Grings - Ehrgeiz als Antrieb und Rückschläge als zusätzlicher Ansporn

Seit Februar ist Inka Grings Trainierin der FCZ Frauen. Es ist eine Rückkehr, die sie so nicht unbedingt geplant hat.

Wieso nicht mit gleichen Mitteln zurückschiessen? Nur besser zielen nach dem Motto jeder Schuss ein Treffer. Die wollen Party machen ohne Zertifikat🤨 Richtige Antwort auf so was. Die gehören ordentlich abgeduscht und am besten nich den Hintern versohlt solche Deppen ❤ Und wo steht Bundesrat Ueli Maurer? Ein solcher Bundesrat gehört nicht ins Bundeshaushalt. Besser wenn er nicht mehr gewählt wird. Dann hat er Zeit zum auch demonstrieren.

Ich sehe nix Es wird Zeit, diese Personen hart anzufassen. Richtig hart! Wollen wir zustände wie im Januar in den USA? Für was haben wir eine Polizei? Es wird Zeit, dass die kleine Minderheit sich mal bewusst wird, wie unbedeutend die eigentlich sind. Dafür gibt es KEINE Rechtfertigung. Packen und zu 1000 Stunden Sozialarbeit im Pflegeheim oder Spital (Urin- etc. Beutel wechseln u.ä.), WC putzen etc. verknurren. Wer stürmt - gefährdet. Punkt.

Es ist ja nichts Neues, dass blindlings einem Sprachrohr Folge geleistet wird, ohne selber das Hirn zu aktivieren…🤔. Scheint immer wieder zu funktionieren…😁 barbaraTschirre 🤡 Ihr habt dieser Truppe eine Plattform geboten! Ihr! Immer und immer wieder! Nächstes mal gleich auch noch gummischrot verwenden. Blaue flecken regen vielleicht an genauer nachzudenken was man tun will

Nachdem alle Corona-Massnahmen fielen, reden Briten von «Plan B» - BlickIn Grossbritannien wurde die Freiheit gefeiert – alle Corona-Massnahmen fielen. Jetzt rudert man zurück und hält offen, ob der Kampf gegen das Virus im Winter eine Wiederaufnahme der Massnahmen bedeutet. Boris Johnson, alias Winston Churchill jr. ist ein Glücksfall für Großbritannien. Die verwirrten Eidgenossen sollten sich von ihm eine Scheibe abschneiden.

Die Schweizer Impfgegner verwandeln sich immer mehr in militante Provokateure. Schade ist, dass solche Menschen weder die Demokratie respektieren noch auf die Gesundheit der Gesellschaft achten. Freiheit für alle Geimpften, Genesenen und Getesteten! das ist vermutlich erst der anfang…selber schuld BR Polizei und justiz müssen gegen die covidioten absolut repressiv vorgehen. Das gedankengut und die gesinnung der covidioten dürfen nicht mit den menschenrechten und aller art widerrechtlich angemasster freiheiten geschützt werden. Bei der gesundheit gibt es keine zwei meinungen.

Des Weiteren haben die gleichen Antifanten den Zugang zum Bundesplatz versperrt! Und die gleichen vermummten Gestalten haben sich unter die Menge gemischt &Feuerwerkskörper gegen das Bundeshaus geworfen! Einen habe ich darauf angesprochen - seine Antwort: „halt d‘Schnure du Nazi! Also, um einige Behauptungen klarzustellen: Die Kundgebung war absolut friedlich. Einzig beim Bärenplatz schwenkten rund ein Dutzend Halbwüchsiger die Antifanten-Fahne und zeigten den vorbeigehenden den Mittelfinger. Das gleiche Bild beim Zytglogge. Die waren alle vermummt!

gummiknüppel wasserewerfer, haued da gsindel! los Polizei ich wot tate gseh! Thread ⤵️ nur Egoisten! Es gibt Andere die dringend eine Operation oder eine IPS benötigen. Das haben wir nun von der rot grünen Kuschelpolitik! Mit aller Härte - zerschlagt diesen ungebildeten egoistischen Reithalle Mob Skandal. Sturm und Feuerwerk. Alles unbewilligt. Hatte den jemand den Schlüssel oder wenigstens ein Kommandozug der Antiautoritäre Internationale aus dem Jura mit dem Schaframmbock dabei. Die Türe ist dicker als die vom A 8685 in Andermatt.

Hoffe die Wasserwerfer sind mit Pfizer/ biontech oder Moderna bestückt.

Neue Corona-Massnahmen – SVP-Nationalrätin: «Zertifikatspflicht diskriminiert Handwerker»In Kantinen für Büroangestellte kommt man weiterhin ohne Zertifikat zu einer warmen Mahlzeit, in Büezer-Beizen hingegen nicht. jöööhhhh.... eine Nationalrätin der Milliardärs-Partei biedert sich an. soooo härzig.

Das nun unsere Regierung mit Wasserwerfern gegen friedliche Bürger vorgeht, erinnert mich an frühere Zeiten. Freiheit Trump und das Capitol lassen grüssen. Ist das nicht Hochverrat? Das nennt man doch bei euch 'Freiheit'! 😪 Die Schweiz verwandelt sich in einen freiheitsfeindlichen Polizeistaat, der Meinungsfreiheit gewaltsam unterdrückt

❤️❤️❤️

Weniger Fälle und Hospitalisierungen - Ist die vierte Corona-Welle schon gebrochen?Die Lage in den Spitälern ist zentral für die Corona-Massnahmen. Ein Blick in die Zahlen zeigt: Die Hospitalisierungen gehen seit Wochen zurück. Das sagen Expertinnen und Experten zur aktuellen Situation. Was für ein lächerlicher Titel. Die 4. Welle Kann mir jemand helfen diese zu finden? 🧐 Zählt Sommergrippe auch dazu? Der Artikel wäre vor einer Woche auch möglich aber um einiges interessanter gewesen. Hört auf mit testen und es kehrt wieder Ruhe ein, wie all die Jahrzehnte zuvor!!!

Jetzt wollen (fast) alle die Gratis-Corona-Tests zurückDie Corona-Tests sollen ab 1. Oktober 2021 selbst bezahlt werden. Jetzt formt sich überraschend rasch Widerstand dagegen. Wartet nur ab, bald wollen alle das Zertifikat wieder abschaffen. Eh nein. Gibt doch bereits die gratis Impfung...

Corona: Stadtpolizei Winterthur büsst Winti Fit wegen Covid-ZertifikatSeit Montag müssen Beizen und Fitnesszentren das Covid-Zertifikat kontrollieren. Es gibt aber Ausnahmen für Gruppen von bis zu 30 Personen. Genau darauf stützt sich ein Ostschweizer Fitnessunternehmer. Und erhält jetzt die Quittung. In Form von 10'000 Franken Busse! Unsympathischer Typ. Jeder weiss, dass die Group-Abos in einem Fitnesscenter sicher nicht aus den stets selben Leuten besteht. Netter Versuch, das Gesetz zu umgehen. Ich rate bis vor Bundesgericht zu gehen, dann wird er ein klein wenig seiner Millionen los. Übrigens ... das Schreiben der Regiomed Kliniken ist kein Fake und keine Verschwörungstheorie. Es war allerdings nicht für die Öffentlichkeit gedacht. Peinlich peinlich ... und jetzt sofort durch die Twitter STASI löschen - nicht dass noch jemand die Wahrheit erfährt ... Ganz leise bleiben - er sollte sich lieber um die Sauberkeit in einem seiner 8 Studios kümmern…….

Vorsicht bei Immunsuppressiva: Wirkung der Corona-Impfung schwächer - BlickEine Berner Studie untersuchte die Antikörperantwort auf die in der Schweiz zugelassenen mRNA-Impfstoffe. Im Fachmagazin «The Lancet Rheumatology» wurden die Resultate veröffentlicht. 'Piks'. Seit ihr eure Redaktion in den Kindergarten verlegt habt, werden eure Artikel noch mieser - ein Kunststück, wenn man bedenkt, wie tief das Niveau vorher schon war Das ist covid. Es sieht eben ähnlich wie bei Grippe danach auch, dass jene mit schwachem Immunsystem auch geimpft Probleme haben können...und jene mit starkem eben weniger...egal ob geimpft oder nicht...deshalb halte ich die aggressive Impfkampagne für wenig zielführend.