Schiedsrichterin Sarah Thomas – Sie zeigt den schweren Jungs den Weg

27.01.2021 21:57:00

Sarah Thomas ist die einzige Schiedsrichterin der National Football League und die erste, die im Superbowl zum Einsatz kommt.

Sarah Thomas ist die einzige Schiedsrichterin der National Football League und die erste, die im Superbowl zum Einsatz kommt.

American Football ist Männersache. Oder war. Denn nun brechen immer mehr Frauen in die Machowelt ein. Erstmals kommt eine Frau in der Superbowl zum Einsatz.

Publiziert heute um 16:37 Uhr3 Kommentare3Männer, hergehört! Sarah Thomas, 47, ist die einzige Schiedsrichterin der National Football League und die erste, die im Final zum Einsatz kommt.Foto: Robin Alam (Icon Sportswire/Getty Images)Alles begann mit ihrer Frage: «Können Mädchen das auch?»

Ein Abbild der Gesellschaft ist American Football ja nicht gerade. Der Sport richtet sich an junge, schnelle, kräftige, robuste, flinke oder wendige Menschen, an taktisch geschickte und intelligente. Vor allem aber: an Männer. Vollkontakt-Football ist eine von wenigen Sportarten weltweit, in der es keine Spielerinnen gibt.

Weiterlesen:
tagesanzeiger »