Covid-Impfung - «Es gibt keinen Grund, etwas zu verschweigen»

Oft kursieren Meldungen über Impfnebenwirkungen. Werden sie kleingeredet? Swissmedic und ein Arzt winken ab.

19.01.2022 08:38:00

Werden Impf-Nebenwirkungen totgeschwiegen? Swissmedic und Mediziner wehren sich gehen Vorwürfe von Sprinterin Sarah Atcho.

Oft kursieren Meldungen über Impfnebenwirkungen. Werden sie kleingeredet? Swissmedic und ein Arzt winken ab.

Von der Impfung oder nicht?Gleichzeitig weiss man bei all diesen Fällen nicht, ob sie auch ohne Impfung aufgetreten wären. So zeigen die Zahlen des Bundesamtes für Statistik (BFS), dass Hospitalisierungen wegen Herz-Kreislauf-Erkrankungen seit 2002 um 22 Prozent zunahmen. So wurden 2019 rund 50’000 Frauen und 67’000 Männer wegen Herz-Kreislauf-Erkrankungen hospitalisiert. Es ist also schwierig, festzustellen, ob die Betroffenen aufgrund der Impfung erkranken oder ob sie auch ohne Impfung erkrankt wären. Swissmedic-Sprecher Alex Josty sagt:

Weiterlesen: 20 Minuten »

❤ Es gibt Nebeneitkungen .Spreche aus Erfahrung. Sowie auch andere Medikamente Nebenwirkungen haben. Diskutiere das aber nicht öffentlich. Ich spreche mit meinem Arzt. Natürlich. Das Problem liegt am grundsätzlichen Aufbau der Statistik. Eine Statistik muss eine Holschuld sein. Nicht eine Bringschuld wie bei uns. So erreichen uns nur die Daten von Patienten, die dies Melden möchten und auch tun. Ansonsten erfährt Swissmedic nichts davon.

hahahahahahhahahahahahahhahahahahahhahahahahahahhahahahahahhahahahahahahhahahahahahhahahahahahahhahahahahahahahahahahhahahahhahahahahahahhahahahahahhahahahahahahhahahahahahhahahahahahahhahahahahahhahahaha diese Kommentare hier, wurde euch alle Telegram-Gruppen gelöscht oder was? Die Impfung ist bestens Erforscht nur über die Wirkungsdauer weiss man noch nichts 😂 Und die gleichen Forscher wollen uns sagen, dass es auch keine Nebenwirkungen gibt 😂😂 Aber keine Sorge, alle Geimpften haben ja unterschrieben, dass sie sich freiwillig haben Impfen lassen.

Logisch ….SwissScience_TF Swissmedic_ BAG_OFSP_UFSP sind Kriminellen Logisch, wie so vieles mehr. Nicht nur über Corona. Die Schweiz ist kein saubermann Land. Wer das denkt ist naiv. Angefangen von ganz oben, bis ganz unten. Wie das eben ist, wo Geld und Macht herrscht. Da ist die Schweiz keine Ausnahme.

Es wird nur noch gelogen! Eigentlich hat er gesprochen. Der andere ist nur eine bezahlte Marionette... Wer glaubt diesem Lügner auch nur 1 Wort? Sofort packen, für immer die 🇨🇭verlassen und auf die AHV, verzichten. In Russland gäbe es z.B. ca 250.00 Fr pro Mt… würde ja auch reichen oder

Luzerner Inseli soll begrünt werden – Lunapark der Mäss muss verlegt werdenGemäss einer Studie sei ein grünes Inseli ohne Einschränkungen für die Mäss und mit Haltekante für Reisecars nicht machbar, bilanziert der Luzerner Stadtrat. Ab 2027 soll die Mäss an einem neuen Standort stattfinden. Luzern

Was ist mit dem Geld von Bill und Melinda Gates? Bringt ihn das etwa nicht zum schweigen? Es gibt kein Grund etwas zu verschweigen? Ach wirklich? Dürfen wir mal die Konten dieses Herrn durchleuchten? Wir würden bestimmt Gründe finden... Die Reichen können gut schreiben..die kranke und armen..müssen es akzeptieren..schon..krass. das ganze.ich müsste nicht..Habe mich schon 2x geimpft.. der Booster ist im März..ob ich bis dahin noch lebe..weiss nur Gott..

Nein nein die Nebenwirkungen sind so selten, dass jeder der sie hat, erwähnt werden könnte. Manche sind halt ploetzlichundunerwartet nicht mehr in der Lage und die meisten bekommen keinerlei Aufmerksamkeit. Offizielle Meldestellen, wie vaers, werden dann schlecht geredet... 'Auch 20 Minuten hat Dutzende Male darüber berichtet.' Warum waren dann bspw. folgende Fälle nie ein Thema: Unwichtig? Einzelfälle? Oder passten solche Meldungen einfach nicht in eure Agenda?

Wenn es keinen Grund gibt, darf Swissmedic die Millionen von Gates wieder zurückzahlen. Mal sehen welchen Einfluss die totgeschwiegenen Nebenwirkungen auf seine Aktien die er zwei Monate vor der Pandemie erworben hat, haben würde. Hat die swissmedic nicht eine „Spende“ von einer gewissen Fundation erhalten?

Soviel zu den USA (VAERS): 818,042 Adverse Events, 127,641 Doctor Visits, 83,412 Hospitalizations, 92,017 Urgent Care, 26,199 Disabled, 10,179 Bell’s Palsy, 10,304 Myocarditis, 8,408 Heart Attacks, 2,631 Miscarriages, 17,128 Deaths. Na ja, Swissmedic kann nicht anders, ist von Impfdealer finanziert, einer der 10/10 reichsten Menschen, der seinen Vermögen verdoppelt hat.

Nun wenigstens kann es Israel

Kolumne von Barbara Bleisch – Wir dürfen keine phobische Gesellschaft werden«Wird unsere Gesellschaft Argwohn zum Lebensgefühl erheben?»: Philosophin Barbara Bleisch macht sich Gedanken über die möglichen Veränderungen, die uns nach der Pandemie drohen. (Abo) Die Person sollte vielleicht Gedanken über die Situation im Osten und dem Aggressor Putin anstellen, es drohen ganz andere und real spürbare Folgen. Hm. Ich mochte sie eigentlich. Aber... Phobien sind doch die Grundessenz des schweizer Bünzlitums?! Xenophobie, Homophobie- aber vor allem die Angst, Geld zu verlieren! Diese Angst toppt auch die Angst vor Verlust der körperlichen Unversehrtheit...

Sollte heissen: 'Es gibt keinen Grund, etwas zu verschweigen, wir machen es aber trotzdem' .... Medienförderungsgesetz wird hoffentlich abgelehnt. Ansonnsten droht die Hirnwäsche u. Horrorberichterstatung pandemisch zu werden. Und warum werden kritische Stimmen in dem Zusammenhang in den Medien alle Mundtot gemacht, gelöscht ,im Besten Fall zensiert..wenn es keinen Grund gibt? Pfui Teufel . ... Ja das schaft viel vertrauen.

Endlosliste von Nebenwirkungen Da sprechen aber die Zahlen auf der WHO Seite eine andere Sprache, geht man noch tiefer kommt eine Endlosliste von Nebenwirkungen ans Licht Eine arbeits kollegin hat booster gemacht..40 fieber..voll herpes im mund und um ihre zähne..so was von wiederlich..die 2 erste impfungen ware ok aber wieso diese nit? Weil nit jede charge gleich ist..diese russisch roulet wird bald die ganze welt erfahre kollegas..uhr tickt

Das ich nicht lache,. Die Schweiz das korruptes und hinterhältigste Land. Total Überwachung der Bürger und und,.. Wo jeder Arzt alles an IV meldet ohne den Patienten zu informieren und und,.. Betonköpfe Warum ist bei Covid eigentlich immer Covid Schuld, bei Erkrankungen nach der Impfung ist es aber nicht erwiesen dass es von der Impfung ist? Diese Logik verstehe ich nicht

Der Covid-19-Uhr-Newsletter: Bleiben Sie positiv!- Herr Experte, ist eine Infektion für Menschen, die das Schlimmste annehmen, ganz automatisch schlimmer? - «Ganz allgemein gesprochen: ja»

AustralianOpen2022 schaut her gestern passiert nebenwirkung Myokarditis Können Sie ein bisschen darüber schreiben? Dr. Andreas Noack warned: 'Graphene-oxide nano-size razorblades in vaccines' and got murdered for it via BitChute das ist schon mehr als klar. Thank you for information. I call for Israel to end its occupation of Palestine. An occupying country cannot be democratic.

Die Sitzung des Aargauer Grossrats vom 18. Januar im LivetickerWeil zu viele die Covid-Kredite missbrauchten, beantragt der Kanton zusätzliches Personal zur Aufarbeitung der Betrugsfälle. Und im Sisslerfeld im Fricktal will er sich für die Zukunft wappnen, und sich dort eine strategische Landreserve sichern. Verfolgen Sie die Grossratssitzung ab 10 Uhr live. Experten des Bundes und der Kantone an der Point de Presse: 'Die Intensivstation hat sich fast vollständig geleert'. BAG_OFSP_UFSP Wo bleibt die Aufhebung der freiheitseinschränkende Massnahmen? Die Massnahmen sind übertrieben nicht der Situation angepasst. Zertifikat weg!!!

Der Plan B des Bundesrats – Covid-Massnahmen sollen nur bis Ende Februar geltenDie Kantone konnten bis Montag Stellung nehmen zu den weitergehenden Plänen des Bundesrats. Und sie pfeifen ihn mindestens in einem Punkt zurück. Wenn er denen nachgibt, toppt es meinen Frust über den BR! Dann ist entgültig aus. Wie soll sich denn ein verantwortungsbewusster Mensch noch sicher fühlen? Und das in der Schweiz🤦‍♀️!!! Wird langsam Zeit die Charade zu beenden.

Was uns die Zahlen vom BAG sagen – und was nichtDie BAG-Zahlen im Covid-Dashboard werfen immer wieder Fragen auf. Wir erklären dir hier, welche Statistik wie interpretiert werden muss.

, die womöglich mit der Impfung in Verbindung steht. Von der Impfung oder nicht? Gleichzeitig weiss man bei all diesen Fällen nicht, ob sie auch ohne Impfung aufgetreten wären. So zeigen die Zahlen des Bundesamt e s für Statistik (BFS), dass Hospitalisierungen wegen Herz-Kreislauf-Erkrankungen seit 2002 um 22 Prozent zunahmen. So wurden 2019 rund 50’000 Frauen und 67’000 Männer wegen Herz-Kreislauf-Erkrankungen hospitalisiert. Es ist also schwierig, festzustellen, ob die Betroffenen aufgrund der Impfung erkranken oder ob sie auch ohne Impfung erkrankt wären. Swissmedic-Sprecher Alex Josty sagt: « Es gibt keine Vergleichszahlen für Herzmuskel- und Herzbeutelentzündungen nach einer anderen Impfung. » Den Vorwurf, Impfnebenwirkungen zu verharmlosen, weist Josty von sich: « Wir fühlen uns nicht angesprochen, Impfungen zu verharmlosen. Wir lassen Arzneimittel zu und publizieren alle zum Zeitpunkt der Zulassung bekannten Nebenwirkungen. » Rückhalt erhält Josty von Josef Widler, Präsident der Ae rzteGesellschaft des Kantons Zürich. So sagt Widler: « Swissmedic kann nur das publizieren, was sie erfährt. Es gibt keinen Grund, etwas zu verschweigen. » Doch Nebenwirkungen seien selten und nicht alle Nebenwirkungen würden von den Betroffenen gemeldet, sagt Widler. Zudem fehle oft der Vergleich zu denen mit denselben Symptomen bei Personen, die ungeimpft sind. Es sei manchmal schwierig oder unmöglich, herauszufinden, ob Symptome und Krankheiten mit der Impfung zusammenhängen oder ob sie auch sonst aufgetreten wären. Yvonne Gilli, Präsidentin der Ärzteverbindung FMH, sagt: «Am Anfang gab es Unmut wegen des Nebenwirkungen-Meldesystems.» Dann habe es aber zwei Sitzungen gegeben mit Swissmedic, danach seien die Probleme behoben worden. Das sei etwa vor Jahresfrist gewesen. In den USA wurden bisher rund 520 Millionen Impfstoffdosen verabreicht, die Zahl der schwerwiegenden Nebenwirkungen war gering. Zu den gängigsten Nebenwirkun