Opernball, Lugner, Muti, Orf

Opernball, Lugner

Streit mit ORF : Lugner bricht Interview am Opernball ab

Weil der ORF seinen Stargast Ornella Muti 'dritte Wahl' nannte, rastete Mörtel aus.

21.2.2020

Weil der ORF seinen Stargast Ornella Muti 'dritte Wahl' nannte, rastete 'Mörtel' aus. Opernball Lugner Muti ORF

Weil der ORF seinen Stargast Ornella Muti 'dritte Wahl' nannte, rastete Mörtel aus.

Dirigent James Conlon und die Sängerin Aida Garifullina.Erwartete in der Loge die Eröffnung: Der ehemalige Raiffeisen-Chef Christian Konrad.Ein Zaungast in Darth Vader-Kostüm wird von der Polizei aus dem Sicherheitsbereich gebrachtNationalratspräsident Wolfgang Sobotkagab am Red Carpet den Dirigenten.

Wiens Bürgermeister Michael Ludwig (SPÖ) mit Ehefrau Irmtraud.Europaministerin Karoline Edtstadler (ÖVP) holte sich ihren Opernballgast aus Brüssel: der Vizepräsident der EU-Kommission, Margaritis Schinas.Salzburgs Landeshauptmann Wilfried Haslauer (ÖVP) mit Ehefrau Christina.



Weiterlesen: Kleine Zeitung

Wir brauchen diesen ORF samt seinen arroganten JournalistInnen nicht! Staatsfernsehen Nein Danke! Das war wohl eine in Diskretion letzten Ranges,. Eine Begleitung so ab zu kanzeln! Wenn Interessiert der Drecks Opernball noch? Eine einzige Zumutung, mit dem Schwulen wo mit seiner Mutter verlobt ist, wie er sagte,.. Inzucht lässt Grüssen und so ein kranker ist ein ORF Kommentator Furchtbar..

Die Mehrheit für den nächsten ORF-Chef - derStandard.at

'Höhle des Löwen': Strache weint bei ORF-Event - News | heute.atMut kann man nicht kaufen – auch nicht auf Spesen. Heinz-Christian Strache wohnte unlängst der ORF -Aufzeichnung des Villacher Faschings bei. Er wurde heftig aufs Korn genommen und gestand ein: 'Ich hatte teilweise Tränen in den Augen.'

Zeuge: 'Wilder Streit in der Ibiza-Video-Bande'Drohungen, ein wilder Streit: 3 Tage vor Veröffentlichung des Ibiza-Videos lagen in der Täter-Clique im Mai 2019 die Nerven blank - oe24.at hat auch diese brisante Zeugenaussage vor der Kripo.

Streit um Rothschild-ErbeEin Nachfahre jenes Stifters, der einst Wiener Nervenkliniken finanziert hat, wirft der Stadt Wien stiftungswidriges Handeln vor.

Streit unter Patientinnen in Grazer Ordination: Mehrere VerletzteMehrere Wartende gerieten einander aus noch unbekannter Ursache in die Haare. Geh Mädls, vertragt euch doch ! Weil diese Menschen sich benehmen wie Rüpel und in Horden einfallen....einfach zum Nachdenken.

Ornella Muti: Lugners Stargast am Opernball - derStandard.at



Deutschland nimmt 50 minderjährige Flüchtlinge auf

Kogler will Erbschafts- und Schenkungssteuer

Vizekanzler Kogler fordert eine Erbschaftssteuer

Forscher schließen Ansteckung über den Atem nicht aus

Kogler will nach 'Corona-Schock' eine Erbschaftssteuer

Serbien: Covid-Infizierte müssen in Massenlazarett

Österreich: 267 Erkrankte auf Intensivstation

Schreibe Kommentar

Thank you for your comment.
Please try again later.

Neuesten Nachrichten

Nachrichten

21 Februar 2020, Freitag Nachrichten

Vorherige nachrichten

Schmidhofer kontert nach Schröcksnadel-Kritik, Ortlieb schnell - derStandard.at

Nächste nachrichten

Kreuzworträtsel K 9413 - derStandard.at