Tiere, Thailand, News Von Jetzt, News, Neuigkeiten, Newsticker, Medien, Tageszeitung, Zeitung, Nachrichten

Tiere, Thailand

So grausam müssen Affen für Kokosmilch leiden

In Thailand zwingen Bauern Affen dazu, Kokosnüsse zu ernten. Solche Produkte landen auch im österreichischen Handel.

26.09.2020 20:18:00

In Thailand zwingen Bauern Affen dazu, Kokosnüsse zu ernten. Solche Produkte landen auch im österreichischen Handel.

In Thailand zwingen Bauern Affen dazu, Kokosnüsse zu ernten. Solche Produkte landen auch im österreichischen Handel.

"Affen, die Widerstand leisten, werden die Zähne gezogen", heißt es im Bericht. Laut Recherchen von Peta beziehen die Marken Aroy-D und Chaokoh Kokosnüsse aus tierquälerischer Affenproduktion. Deren Produkte sind auch in Österreich erhältlich.

Beim Impfen vorgedrängt? Wirbel um Politiker und Promis Junge wollen kein billiges Fleisch essen Biden will Einreisestopp für Europäer beibehalten - derStandard.at

In Österreich erhältlichHändler in Großbritannien, den USA und Deutschland haben bereits betroffene Produkte aus den Regalen genommen. In Österreich dürften sie weiterhin erhältlich sein, unter anderem online über Amazon.

Weiterlesen: heute.at »

Traurig! Zudem sieht auch die CO2 Bilanz einer Kokosnuss nicht besonders gut aus.

Aufregung um AMS-Brief: Kurzarbeit: Plötzlich sollen Saisonbetriebe Fördergelder zurückzahlenEin Monat muss ein Mitarbeiter beschäftigt sein, damit Kurzarbeit beantragt werden kann. Gemeint ist der Kalendermonat. AMS Kurzarbeit Fördergeld

Behälter defekt, 50.000 Liter Rotwein rinnen ausIn Spanien müssen Weinliebhaber jetzt sehr stark sein – ein Behälter mit 50.000 Liter Rotwein ist ausgeronnen.

Tiroler Landeshauptmann: Risiko-Einstufung ist 'schwerer Schlag'Günther Platter in der ZiB2: 'Wir müssen so rasch wie möglich wieder runter mit den Neuinfektionen'. Einfach bei sebastiankurz bedanken. Der hat mit den Reisewarnungen im Sommer begonnen. Jetzt kommen sie zurück. Seine Europa Politik tut ihr übriges. unserlandtirol Es gibt im Wirtschaftssystem Probleme, die der Markt alleine niemals lösen kann und wird. Die ÖVP verschlimmert diese Situation, da sie an einem Wirtschaftssystem festhält, das aber grundlegende Änderungen bedarf. Die kurzsichtige Flüchtlingspolitik wird uns teuer zu stehen komme unserlandtirol War nicht anders zu erwarten wenn man nix dagegen macht - bis auf ein bisserl reden.

Corona: Litauen führt wieder Quarantänepflicht für Deutsche einAuch für Esten, Polen und Isländer - Für Österreicher gilt sie bereits.

In welche Länder Österreicher wie reisen dürfenIn einigen europäischen Ländern gelten für Einwohner bestimmter Bundesländer nun andere Regeln als für Rest-Österreicher. Ich glaube, bei Zypern gibt es ein Update.

Juliane Bogner-Strauß: 'Wir müssen die Angst rausnehmen' - derStandard.at