Schweden hebt Isolation für ältere Menschen auf

'Kein Grund mehr': Schweden hebt Isolation für ältere Menschen auf

22.10.2020 19:00:00

'Kein Grund mehr': Schweden hebt Isolation für ältere Menschen auf

Schweden hat wegen seines Sonderwegs bei der Bekämpfung der Corona-Pandemie in der Vergangenheit schon häufiger für Schlagzeilen gesorgt. Bisher ...

(Bild: AP)Schweden hat wegen seines Sonderwegs bei der Bekämpfung der Corona-Pandemie in der Vergangenheit schon häufiger für Schlagzeilen gesorgt. Bisher hatte es dort für ältere Menschen etwa eine Empfehlung zur Selbstisolation gegeben, um sich vor einer möglichen Covid-Infektion zu schützen. Am Donnerstag sagte jedoch Sozialministerin Lena Hallengren, dass es „keinen Grund mehr“ gäbe, warum für ältere Menschen andere Maßnahmen als für den Rest der Bevölkerung gelten sollten.

Trotz Lockdown: Warum sitzt Angela Merkels Frisur noch immer perfekt? China testet per Anal-Abstrich auf Corona Brisant: Apothekerin aus NÖ in Vorarlberg geimpft

Artikel teilen0DruckenDie Maßnahmen für den älteren Teil der schwedischen Bevölkerung hätten zwar „einen großen Effekt“ gehabt, ein Bericht habe jedoch gezeigt, dass die Isolation bei vielen Älteren negative Auswirkungen auf ihre psychische Gesundheit gehabt hätte.

Selbstisolation galt bisher für ÄltereBisher waren Personen die aufgrund ihres Alters zur Risikogruppe gehören dazu angehalten, öffentliche Verkehrsmittel und physischen Kontakt zu anderen Menschen zu meiden. Außerdem sollten sie sich von Geschäften und anderen öffentlichen Orten fernhalten. headtopics.com

(Bild: AP)Eine Busstation in der schwedischen Stadt Uppsala.(Bild: AP)Alle Schweden müssen Verantwortung übernehmen Weiterlesen: Kronen Zeitung »

Anschober, Kurz, Nehammer u. Kogler sind sicher empört?!

Schweden schließt Huawei und ZTE vom 5G-Netz ausNetzbetreiber, die sich in Schweden um 5G-Frequenzen bemühen, dürfen keine Ausrüstung der chinesischen IT-Konzerne Huawei und ZTE verwenden. Das ... Gut so! Wo sind den die restlichen Eu Ländern Die sind nicht so blöd wie wir deutschen🤬

Mehr als 11.000 Neuinfektionen in DeutschlandIn Deutschland sind die Corona-Neuinfektionen innerhalb von 24 Stunden von 7.595 auf mehr als 11.000 angestiegen.

Bärenalarm in Japan: Attacken auf Menschen mehren sich - derStandard.at

USA versprechen Brasilien eine Milliarde Dollar für Verzicht auf Huawei - derStandard.atSpielt bei deren Schulden auch keine Rolle mehr. Wir müssen mal unabhängiger von China werden. Die Vereinigten Staaten sind wirklich entschlossen, ein 'sauberes Netzwerk' aufzubauen👏👏

Wiens erster Sozialmarkt für SpielsachenAuch Kinderkleidung ist im Angebot. Start ist kommenden Dienstag in Wien-Margareten. Nur armutsgefährdete Familien dürfen einkaufen. __kamikatze__ Unverständlich, warum weder ihr, werte noch ORF gestern die Adresse bekannt gebt

Windows-Programme auf Chrome OS: Parallels erscheint für Chromebooks - derStandard.at