Schule - Faßmann will geimpfte Schüler von Testpflicht befreien

'Privilegien für Geimpfte: Das ist generell Regierungslinie', sagt der Bildungsminister.

31.07.2021 12:51:00

Geimpfte Schüler könnten von den drei verpflichtenden Tests pro Schulwoche befreit werden. Denkbar ist auch, dass sie keine Masken mehr tragen müssen.

'Privilegien für Geimpfte: Das ist generell Regierungslinie', sagt der Bildungsminister.

Weiterlesen: Wiener Zeitung »

Nach die zweite..dritte..vierte Impfungen was wird kommen? Impfungen bis zum Tod? Macht man halblang. Seit wann sind Tests denn nach 3 Stunden zuverlässig? Und Ungeimpfte bekommen höhere Virenlast und sind daher ansteckender. Das animiert vllt einige sich doch impfen zu lassen, wenn sie nimmer testen müssen.

War da nicht was mit geimpft = ebenso Spreader wie ungeimpft? Dass Impfstoffe nicht Schützen vor Ansteckung ist so manchen entfallen. Leider es wird nicht Ernsthaft diskutiert und es ist an der Zeit zu überdenken alle Vorgangsweissen bis funktioniert nicht alles so wie uns täglich gesagt wird.Ehrlichkeit ist gefragt!

Gutschein für Jugendliche: Faßmann will geimpfte Schüler von Testpflicht befreien'Privilegien für Geimpfte: Das ist generell Regierungslinie'. Denkbar sei außerdem, dass sie keine Masken mehr tragen müssen. Und es zeigt sich wieder das dieser senile alte Mann schleunigst ausgetauscht gehört. Faßmann unfähig unwissend,! Geimpfte erkranken! Geimpfte sind ansteckend! Faßmann ist Unglaubwürdig! KURZ muss weg!! Ist halt ein echter Fassmann, schnell in der Aussage und langsam im Denken

Testpflicht für geimpfte Schüler wird gestrichenAuch im Herbst soll in den Schulen wieder eifrig auf das Coronavirus getestet werden - jedoch scheint es eine erhebliche Ausnahme für bereits ... Wir brauchen weder Impfung noch Tests! Auch geimpfte Schüler können Virus übertragen. In ein paar Wochen schaut die ganze Sache vmtl wieder ganz anders aus und Impfung verliert weiter an Glaubwürdigkeit. Darum jetzt noch rasch Druck aufbauen! Depperte Journalisten puschen den depperten Schwachsinn von depperten Politikern. In der Tat, dieses Land ist so voll mit Depperten das es depperter nicht mehr geht.

Geimpfte Schüler müssen sich nicht mehr testen lassenBildungsminister Faßmann will so Anreiz für mehr Impfungen bei den Jüngsten schaffen. In der Steiermark will man in der ersten Schulwoche gleich direkt in der Schule impfen. genau das kommt dabei heraus, wenn man in der regierung nur *% sitzen hat… achja… die geimpften sind ja „immunisiert“ - da kann sich das virus ja gar nicht verbreiten… und anstecken kann man sich nicht… und weitergeben kann man es nicht… informiert euch leute.. ihr seid nicht allein..

„Ohne Testpflicht für alle wird es nicht gehen“Für den Umweltmediziner Hans-Peter Hutter sind PCR-Tests für Einreisende aus drei Ländern ein „wichtiger erster Schritt“. Im Angesicht von mehr als ... Ja schon ACH?🤣🤣🤣 Und 'waun faungat' ma damit an? Nächsten Sommer?

Ab Sonntag: Einigung auf Testpflicht für Reiserückkehrer in DeutschlandLaut 'Bild' müssen ab Sonntag 'alle Einreisenden, die das zwölfte Lebensjahr vollendet haben', über einen Test-, Impf- oder Genesenen-Nachweis verfügen. ...aber die US-Amerikaner auch ?

Ex-Neos-Chef Matthias Strolz berät Bildungsminister FaßmannDas Ministerium zahlt 48.000 Euro für strategische und kommunikative Unterstützung beim Pädagogikpaket. Strolz nennt Faßmann 'hochinteger', es sei sein einziger Regierungsauftrag Hmm Und dann sagst: wir evaluieren! 😂😂😂😂😂😂😂😂 Wann erkennt man denn das?