Grenze, Mehrwertsteuer, Schweiz, Zoll, Vorarlberg

Grenze, Mehrwertsteuer

Politik will 300-Franken-Freigrenze auf 50 reduzieren

Politik will 300-Franken-Freigrenze auf 50 reduzieren

24.09.2021 00:38:00

Politik will 300-Franken-Freigrenze auf 50 reduzieren

Die Schweiz will den Einkaufstourismus über die Grenze nach Österreich und Deutschland eindämmen. Auch die zweite Parlamentskammer hat jetzt zugestimmt, den Freibetrag für mehrwertsteuerfreie Einkäufe deutlich zu senken.

self all Open preferences. "Staat gehen 700 Millionen Franken Steuereinnahmen verloren" Es sei nicht vertretbar, dass ein Schweizer daheim beim Einkauf Mehrwertsteuer zahle, beim schnellen Gang über die Grenze aber nicht, sagte Walter Schönholzer, Volkswirtschaftsdirektor des Kantons Thurgau auf der Südseite des Bodensees, dem Schweizer Sender SRF."So geht das nicht weiter. Unserem Staat gehen etwa 700 Millionen Franken Steuereinnahmen verloren." Der Einkaufstourismus wird auf zehn Milliarden Franken im Jahr geschätzt."Es geht um eine Aufhebung von einer krassen Ungerechtigkeit".

Beratungen: Lockdown für Ungeimpfte möglich Schallenberg: 'Lockdown für Geimpfte kommt nicht in Frage' Verschärfte Corona-Maßnahmen: Lockdown für Ungeimpfte ab 600 belegten Intensivbetten

Schweiz erhofft sich Belebung des Geschäfts Weil die Preise in der Schweiz höher sind, als in den Nachbarländern, kaufen viele Leute aus Grenzregionen in Deutschland, Österreich, Italien oder Frankreich ein. Wer in der Schweiz lebt, kann sich bei Einkäufen in der EU die gezahlte Mehrwertsteuer erstatten lassen. Möglich ist das, weil die Schweiz nicht in der EU ist.

self all Open preferences. Die Schweiz erhofft sich durch die Maßnahme neben Steuereinnahmen auch eine Belebung des Geschäfts innerhalb der Grenzen."Wir haben ein enormes Ladensterben", sagte Schönholzer."Hier verspreche ich mir ein klares Zeichen, dass es wieder eine Zukunft gibt." headtopics.com

Weiterlesen: VOL.AT »

Smartphone-App soll die Angst vor Spinnen nehmenAngst vor Spinnen, die sogenannte Arachnophobie, plagt laut Studien fünf Prozent der Menschheit, Abscheu empfinden wohl noch mehr von uns beim ... Sicher🐜🐛

'Radikalisierter Konservatismus': Was Kurz mit Trump und Co verbindetNatascha Strobls Analyse zeigt: Radikale konservative Politik entsteht aus dem Wechselspiel von 'Leadership' und Regelbrüchen OK, un- oder entgeltliche Werbung für das Buch von der Twitterantin natashastrobl. Hoffe es hilft den Absatz ihres Büchleins zu steigern, sonst, eh bekannt, ..... PayPal ..... Kulturkämpfe, striktes Unterscheiden zwischen Freunden und Feinden, und Drehen am Erregungs-Thermostat trifft wohl alles eher auf die Linken zu. Deren Methodik ist allem voran die Spiegelvorwurfstaktik - eigene Fehler anderen vorzuwerfen. 👎, soo objektiv😀

Fußball - ÖFB-Cup: Déjà-vu für SturmFußball: Mit dem SK Sturm gastiert heute Abend ein Bundesligist beim Vorarlberg er Regionalliga-Klub VfB Hohenems.

50 Jahre 'Rozznjogd': Turrinis Stück im Wiener Rabenhof-TheaterWerner Sobotka inszeniert das Volksstück – ab heute im Rabenhof-Theater Wien

Was heute wichtig wird: Metaller starten heute HerbstlohnrundeGuten Morgen! Der Rückblick auf das Weltgeschehen über Nacht und der Ausblick auf den Tag als übersichtliches Briefing.

Was heute wichtig wird: Morgenbriefing: Metaller starten heute HerbstlohnrundeGuten Morgen! Der Rückblick auf das Weltgeschehen über Nacht und der Ausblick auf den Tag als übersichtliches Briefing.