Meidling: Parksheriff nach Ausstellung eines Strafzettels bedroht

Meidling: Parksheriff nach Ausstellung eines Strafzettels bedroht

23.05.2020 22:26:00

Meidling: Parksheriff nach Ausstellung eines Strafzettels bedroht

Ein verärgerter Autofahrer soll unter anderem gesagt haben, er wolle das Kontrollorgan umbringen.

Parkraumüberwachungsgruppebedroht haben. Bei dem Vorfall in der Unter-Meidlinger Straße ging der Verdächtige in bedrohlicher Weise auf den Mitarbeiter zu und äußerte, dass er ihn umbringen würde. Weiterlesen: KURIER »

Ach die Gehsteig Sheriffs, mit übertritten ohne ende,. das sind die falschen. am 11. oktober könnts die wahren tyrannen und strauchdiebe zum teufel jagen - sprich genossen und 'grüne'. Brutal. Wien ärger als Chicago.

Nackter attackiert Polizisten mit Hammer und SchaufelEin nackter 27-Jähriger sorgte in der Nacht auf Sonntag in Wien-Meidling für Aufsehen. 

Nach Horror-Unfall sucht Familie nach ihrem RetterFünf Verletzte, vier davon schwer, forderte Anfang Mai ein Frontalcrash in Atzelsdorf (Niederösterreich). Zwei Pkw gingen dabei in Flammen auf, drei ...

Finger 'schimmeln' nach 7 Stunden Dienst in PizzeriaDer erste Dienst nach der Gastro-Öffnung wurde für eine 17-jährige Kärntnerin zur Tortur.

Dritte Festnahme nach dem Mord eines joggenden Schwarzen in den USA - derStandard.at

Eine Tote nach Streit im überfüllten Flüchtlingslager von Moria - derStandard.at

Tobender Nackter mit Taser außer Gefecht gesetztEin nackter Mann hat in der Nacht auf Samstag Polizisten auf einer Baustelle in Wien-Meidling mit Ziegelsteinen beworfen und musste mit einem Taser außer Gefecht gesetzt werden. Nockade Nager... In den NL will der Volksanwalt, dass gegen verwirrte Personen KEIN TASER mehr eingesetzt wird.