Deutschland, News, Welt, Haustiere, Katze, News Von Jetzt, News, Neuigkeiten, Newsticker, Medien, Tageszeitung, Zeitung, Nachrichten

Deutschland, News

Katze zerfetzte ihr Gesicht – sie liebt sie trotzdem - Multimedia | heute.at

Als die deutsche Fitness-YouTuberin Sarah Franssen vier Jahre alt war, krallte sich eine Nachbarskatze in ihrem Gesicht fest. Es folgten Jahre voller Spott und Häme.

17.8.2019

Als die deutsche Fitness-YouTuberin Sarah Franssen vier Jahre alt war, krallte sich eine Nachbarskatze in ihrem Gesicht fest. Es folgten Jahre voller Spott und Häme.

Als die deutsche Fitness-YouTuberin Sarah Franssen vier Jahre alt war, krallte sich eine Nachbarskatze in ihrem Gesicht fest. Es folgten Jahre voller Spott und Häme.

"Mit viel Glück schlugen die scharfen Krallen nicht in mein Auge. Im Krankenhaus mussten die tiefen Wunden genäht werden", erinnert sich die junge Frau aus Nordrhein-Westfalen gegenüber der"Bild". Bei der heute 20-Jährigen blieben tiefe Narben, weswegen sie in der Schule immer wieder gehänselt wurde."Narbenfresse" und"Halloween-Fratze" sei sie geschimpft worden. Die Schulzeit sei für die junge Deutsche die Hölle gewesen. Sarah überlegte, die Narben operativ entfernen zu lassen, doch das Risiko des Eingriffs war ihr zu groß. Mit ihrem YouTube-Kanal schaffte sie es aber, ihr angeschlagenes Selbstwertgefühl zu kitten. Die Idee dazu hatte ihr Freund Henri (21), der selbst einen Fitness-Kanal auf der Videoplattform betreibt. Weiterlesen: heute.at

50 Jahre Internet: Von 4 auf 4 Milliarden Nutzer - derStandard.at

Der Methusalem unter den Rotbuchen Europas ist 546 JahreIm Nationalpark Kalkalpen wurde die älteste Rotbuche Kontinentaleuropas entdeckt.

Zehn Jahre nach 100-m-Weltrekord: Bolt immer noch 'sehr stolz' - derStandard.at

Fünf Jahre #GamerGate: Wie ein Online-Mob das Zeitalter des Krieges im Netz einläutete - derStandard.at

So sieht es im verrückten Silo-Traumhaus aus - Wohnen | heute.atBald ist es so weit: Familie Noser zieht in ihr Silohaus ein. Am Freitag gewährte sie einen Einblick in ihr ungewöhnliches Zuhause.

Schon wieder massive Störungen bei Magenta - Multimedia | heute.atNach einem österreichweiten Problem bei Telefon- und Datendiensten von Magenta am Montag gibt es auch am Donnerstag massive Probleme.



Heinz-Christian Strache tritt für DAÖ zur Wien-Wahl 2020 an - derStandard.at

Im Fasching als SS-Mann: Schüler suspendiert

Experte: „Vor Virus muss man sich nicht fürchten“

Grün gegen Blau: Gewessler beruft Asfinag-Aufsichtsrat ab

Positiv getestet: Zwei Corona-Infizierte in Tirol

SOS Mitmensch: Rassismus in der heimischen Spitzenpolitik

Virus-Warnung erstmals auch für Fleisch, Milch, Eier - HeuteTierisch - heute.at

Schreibe Kommentar

Thank you for your comment.
Please try again later.

Neuesten Nachrichten

Nachrichten

17 August 2019, Samstag Nachrichten

Vorherige nachrichten

Hochschwangere Kärntnerin tot in Badewanne gefunden

Nächste nachrichten

Gretas Segelteam kontert Flugreisen-Vorwurf
Coronavirus: Pensionist in Wien positiv getestet Tempo 140 kostete fast halbe Million Euro Sturmwarnung für Österreich: Tief Bianca bringt den Winter Mutter geht undercover als Mädchen ins Netz – und ist schockiert Mehrere Tote bei Schusswaffenangriff in US-Stadt Milwaukee - derStandard.at Militärübungen USA-Südkorea wegen Coronavirus ausgesetzt - derStandard.at Erster bestätigter Coronavirus-Fall in Wien Trumps Wahlkampfteam verklagt die New York Times - derStandard.at Coronavirus erreicht Wien: 72-Jähriger erkrankt Strache-Kandidatur: 'Ich bin das Original' 166.000 wollten die Staatskünstler auf Puls 4 sehen - derStandard.at Macaulay Culkin wird Teil der 'American Horror Story' - derStandard.at
Heinz-Christian Strache tritt für DAÖ zur Wien-Wahl 2020 an - derStandard.at Im Fasching als SS-Mann: Schüler suspendiert Experte: „Vor Virus muss man sich nicht fürchten“ Grün gegen Blau: Gewessler beruft Asfinag-Aufsichtsrat ab Positiv getestet: Zwei Corona-Infizierte in Tirol SOS Mitmensch: Rassismus in der heimischen Spitzenpolitik Virus-Warnung erstmals auch für Fleisch, Milch, Eier - HeuteTierisch - heute.at Hillary Clinton ist eine 'absolute Verehrerin' von Angela Merkel Ex-Minister Jabloner kritisiert Türkis-Blau - derStandard.at Seuchen verstärken einander Rendi-Wagner: „Habe die Jugend immer gefördert“ FPÖ will sich im Parlament der direkten Demokratie widmen