Jelinek in der Josefstadt - Zu Asche, zu Staub

Anna Bergmann inszeniert 'Rechnitz (Der Würgeengel) elegant-unaufgeregt im Theater in der Josefstadt.

17.01.2022 18:10:00

Anna Bergmann inszeniert Elfriede Jelineks 'Rechnitz (Der Würgeengel)' elegant-unaufgeregt im joseftheater - Von paternopetra -

Anna Bergmann inszeniert 'Rechnitz (Der Würgeengel) elegant-unaufgeregt im Theater in der Josefstadt.

Weiterlesen: Wiener Zeitung »

Jelineks 'Rechnitz': Knochensuche unterm Mantel des SchweigensAnna Bergmanns famose Jelinek-Inszenierung beginnt als Josefstädter Revue der Vampire – und schlägt leisere Töne an

'Zu wenig, zu spät': Kein gutes Zeugnis für Impfkampagne der RegierungDie Regierung sei mit ihrer Kampagne unpräzise auf die Zielgruppen eingegangen, so das Fazit von Experten im KURIER-Gespräch. Die Welle wird dann vorbei sein, wenn verblödete hysterische Eltern und Lehrer nur noch verblödet sind. Wenn Lauterbach vor lauter DEPPERT sein Jens Spahn den Freund ausspannt. Wenn 🇦🇹 und 🇩🇪 alle Clowns vereinen und ein gemeinsames Kasperl-Land werden. Freu mich so sehr 😂😂 Lachhaft was diese Rgierung aufführt um einen Fraglichen Standpunkt zu manifestieren. Hat Österreich nur noch diese Sorge wo bleiben die seit Jahren angesagten Reformen, Stillstand Reform unter ÖVP, Grün Management, Türkis ist bekanntlich abgemeldet Fakt ist, dass man niemals alles richtig machen kann. Denn man hat einen Gegner die Sie für oder dagegen sind und somit die Polarisierung

Impfpflicht - Ultima Ratio in drei PhasenMit den drei Phasen im überarbeiteten Gesetzesentwurf kommt die Impfpflicht zuerst als eine Art Empfehlung. Der Gesundheitsminister erhält zudem weitreichende Befugnisse für Anpassungen an künftige Entwicklungen der Pandemie. Von simonrosner SimonRosner Man muss sich von dieser Regierung trennen. Medien: macht den Herrschaften einen Rückzug ohne Gesichtsverlust möglich!

Französische Polizisten retteten Jugendliche über SnapchatEinsatzkräfte nutzten GPS-Ortung in der App, um eine gefangen gehaltene 14-Jährige zu retten 🤷🏻‍♀️ Die haben ihn geschnappt...

Französische Polizisten retteten Jugendliche mithilfe von SnapchatEinsatzkräfte nutzten GPS-Ortung in der App, um eine gefangen gehaltene 14-Jährige zu retten

Corona - 400 Personen bei Lichtermeer in KlagenfurtDie Kundgebung mit 400 Teilnehmern sollte ein stiller Gegenpol zu den Demos der Maßnahmengegner sein. Draurig. Was um die Handvoll wirklich an Corona Verstorbenen ein Bohei gemacht wird! Da werden seit 2015 mehr Menschen umgebracht, als an Corona sterben! Kein Gericht würde als Todesursache einen positiven Test akzeptieren, warum also macht es die linke Schmierenpresse?