Wien, Bürgermeister, Ludwig, Michael Ludwig, Wien

Wien, Bürgermeister

In Nachtgastro, Handel, Job: Ludwig schärft nach

Ab 1. Oktober werden in Wien schärfere Regeln gelten - so kommen 2G für Nachtgastro und bei Veranstaltungen.

21.09.2021 14:46:00

Ab 1. Oktober werden in Wien schärfere Regeln gelten - so kommen 2G für Nachtgastro und bei Veranstaltungen.

Wien s Bürgermeister Michael Ludwig (SPÖ) will den Stufenplan der Regierung für seine Stadt „verständlicher“ und besser umsetzen. Ab 1. Oktober sollen ...

Bei Anordnung schärferer Kontrollen ist Innenministerium gefragtDie Kontrollen der geplanten Regelungen sollen auch in Wien verschärft werden, kündigte Ludwig an - allerdings sei das mit dem derzeitigen Personalstand in der Wiener Polizei schwierig. Der Bürgermeister will dazu das Innenministerium in die Pflicht nehmen und pochte auf bundesweite Vereinheitlichungen - es sei einfach leichter, einheitliche Regelungen zu kontrollieren. Beim Contact Tracing stehe man in Wien sehr gut da, so der Bürgermeister.

'Aus Kontext gerissen' – ORF spricht zu Lockdown-Gala Lockdown knallhart – Polizei auf Shopping-Kontrolle Mückstein-Appell: Südafrika-Reisende bitte melden!

Anteil der Antigen-Tests soll zurückgefahren werdenWichtig ist Ludwig, die Impfquote zu erhöhen - im Bundesländervergleich liege man derzeit in der Mitte. Der Regierung warf er vor, es im Sommer versäumt zu haben, mit Impfkampagnen unterschiedliche Zielgruppen anzusprechen. Während man PCR-Testungen durch das „Alles gurgelt“-Programm weiter forcieren möchte, sollen die Antigen-Tests heruntergefahren werden.

Letzte Fragen sind noch zu klärenSchon der präsentierte Stufenplan war Ludwig zu lax. Die „sehr stark steigenden Zahlen“ würden erfordern, dass man die drei geplanten Stufen zusammenfasst und „sehr zeitnah umsetzt“, sagte er kurz nach der Präsentation der Corona-Regeln für den Herbst. Nun soll dies für Wien „verständlicher“ umgesetzt werden. Warum es erst am 1. Oktober so weit ist, begründete Ludwig mit der Zeit, die man noch für die Umsetzung brauche und auch dafür, noch ausständige rechtliche Fragen zu klären. headtopics.com

3G am Arbeitsplatz: Gespräche zwischen den Sozialpartnern Weiterlesen: Kronen Zeitung »

no comment.. Allein wenn man sich dieses Bild hier ansieht: Das ist doch reines Kasperltheater, alles was LUDWIG KURZ vorgeworfen hat, macht er doch selbst: Dümmliche Aktionen seit Monaten, Selbstinszenierungen, PR-GAGS und sonstiger Schwachsinn; Viel Spass beim Anstecken😷💉 Die Frage was sich der ORF und die Medien mal stellen müssten ist: Können wir uns eigentlich gegenüber diesen Rechtsbrechern in der widerlichsten Regierung der Geschichte noch mehr prostituieren? :-(

Glaub der übergewichtige hat Angst weil er ein Risikofaktor in der Corona scheisse ist und glaubt ihm gehört ganz Wien Nicht Kurz muss weg, Ludwig muss weg. Zeit wird´ s grafkaroly Nun geht es ab in den Sozialismus 😜 Diese ganzen lächerlichen Photos von FFP2 MASKEN, reine PR-GAGS :-( Solange sich die Menschen alles gefallen lassen: Diese Regierung lässt euch ALLE jeder Zeit verhungern! Während Sie selbst Unsummen für völlig sinnlosen Maßnahmen ausgibt! Ihr dürft nur eines nicht, an COVID erkranken, ansonsten könnt ihr an allem verrecken; EURE POLITIKER :(

Gut gewählt!

Bürgermeister Ludwig verschärft die MaßnahmenDie Bettenauslastung der Wien er Spitäler steigt. Deshalb verhängt Bürgermeister Ludwig ab 1. Oktober neue Corona-Verschärfungen in seiner Stadt. Und wieviele Geimpfte auf der Intensivstation.🤷‍♂️ 17% Belastung 😂 FakePandemie Über Monate haben uns alle Politiker inkl der Medien schlichtweg belogen: Es gibt keine Impfpflicht, natürlich gibt es keine Impfplicht .. Und jetzt sucht man sich das widerwertigste Vorbildland aus, welches am meisten COVID-Toten überhaupt gehabt hat (ITALIEN)

Bgm Ludwig fördert scheinbar Diktatur und Krebskrankheiten bei Bürgerinnen? Somit bleibt unser Wien Boykott aufrecht. Außer Lebensmittel kaufen wir hier nichts mehr. Wien Energie haben wir mittlerweile durch den Verbund ersetzt. Sollten wir alle tun. Und zwar so lange bis der Schnitzel King BgmLudwig weg ist.

Bgm Ludwig schikaniert Kinder und Frauen macht Wien zur Lebensgefährlichen Stadt! Bgm Ludwig scheinbar der unfähigste Bürgermeister Österreichs Da hilft nur a doppelzäpfle

Gabby Petito: Elternhaus des Freundes durchsuchtNach der weitgehenden Gewissheit, dass die 22-jährige Gabby Petito tot ist, nehmen die Behörden verstärkt ihren verschwundenen Freund ins Visier. Am ...

Wien berät wieder über neue Corona-Verschärfungen88 Intensivbetten waren am Montag durch Corona-Patienten belegt. Angesichts der steigenden Zahl berät Stadtchef Ludwig mit Experten über neue Regeln. KONTROLLE. Das fehlt. Wieviele ermordete Frauen dieses Jahr? Hat sich da der Ludwig auch von Experten beraten lassen was zu tun wäre um weitere Frauenmorde zu verhindern? Wieviel wirklich mit Corona und PCR getest mit zugrunde liegendes Leiden?

Triathlon: Chevrot gewann Ironman Austria, Obmann drittbeste Frau7:51:09 Stunden lautete die Siegerzeit, Michael Weiss kam mit fünftschnellster Zeit ins Ziel

Welche Filme haben Sie im Kino gesehen, seit es wieder möglich ist?'Nomadland', 'The Suicide Squad' oder 'Luca': Für welchen Film sind Sie seit Mai ins Kino gegangen? Black Widow, Shang-Chi, Suicide Squad, Paw Patrol Kino ist komplett uninteressant!! Nachdem sich die Kinos in Österreich dem 3G + 2G + 1G-Regime unterworfen haben, gibt es nie wieder Geld von mir für diese Mitläufer der Corona-Diktatur. cineplexxx Kino Dieselkino impfpflicht impfzwang Testboykott impftod OeNr

Bürgermeister Ludwig verschärft die MaßnahmenDie Bettenauslastung der Wien er Spitäler steigt. Deshalb verhängt Bürgermeister Ludwig ab 1. Oktober neue Corona-Verschärfungen in seiner Stadt. Und wieviele Geimpfte auf der Intensivstation.🤷‍♂️ 17% Belastung 😂 FakePandemie Über Monate haben uns alle Politiker inkl der Medien schlichtweg belogen: Es gibt keine Impfpflicht, natürlich gibt es keine Impfplicht .. Und jetzt sucht man sich das widerwertigste Vorbildland aus, welches am meisten COVID-Toten überhaupt gehabt hat (ITALIEN)