Impfverweigerung nimmt Versicherungsschutz

28.11.2021 22:41:00

Ungeachtet einer Impfpflicht hat die Verweigerung des Stichs Folgen in der Privatversicherung: Risiken erhöhen sich, Versicherer können kündigen oder leistungsfrei sein. Nur Kranken- und...

Ungeachtet einer Impfpflicht hat die Verweigerung des Stichs Folgen in der Privatversicherung: Risiken erhöhen sich, Versicherer können kündigen oder leistungsfrei sein. Nur Kranken- und Lebensversicherung sind kundenfreundlicher.

Ungeachtet einer Impfpflicht hat die Verweigerung des Stichs Folgen in der Privatversicherung: Risiken erhöhen sich, Versicherer können kündigen oder leistungsfrei sein. Nur Kranken- und...

Weiterlesen:
Die Presse »
Loading news...
Failed to load news.