Politik, Burgenland, Eu, Karl Nehammer, Klaudia Tanner, Nehammer

Politik, Burgenland

Grenzschutz wird mit 400 Soldaten verstärkt

„Eins ist klar, das europäische Asylsystem ist gescheitert“, sagte Nehammer, und verstärkt den Grenzschutz:

24.07.2021 11:43:00

„Eins ist klar, das europäische Asylsystem ist gescheitert“, sagte Nehammer , und verstärkt den Grenzschutz:

Innenminister Karl Nehammer und Verteidigungsministerin Klaudia Tanner (beide ÖVP) haben am Samstag im Rahmen einer gemeinsamen Pressekonferenz die ...

(Bild: APA)Innenminister Karl Nehammer und Verteidigungsministerin Klaudia Tanner (beide ÖVP) haben am Samstag im Rahmen einer gemeinsamen Pressekonferenzmit Polizei und Soldaten des Bundesheers verkündet. „Eins ist klar, das europäische Asylsystem ist gescheitert“, sagte Nehammer. Die EU-Vorgaben würden Österreich daran hindern, „für klare Verhältnisse zu sorgen“.

Bitcoin-Miner kaufen Kohlekraftwerk, um Energiebedarf zu decken Ungeimpftes Ehepaar stirbt in NÖ tragischen Corona-Tod Hat Nordkorea schon gratuliert, Frau Kahr?

Artikel teilen0DruckenDie EU würde Österreich beim Schutz vor illegaler Migration „Fesseln auferlegen“. Daher sei es notwendig, Vorsorge zu treffen. Deshalb soll der Grenzschutz mit 400 zusätzlichen Soldaten verstärkt werden.Assistenzeinsatz deutlich verstärken

Bei der EU-Außengrenze gebe es große Probleme, weil die Zugriffszahlen an der österreichischen Außengrenze steigen würden. Deshalb brauche es vor allem an der österreichisch-ungarischen Grenze mehr Grenzüberwachung. Alleine heuer habe man bereits an die 200 Schlepper festgenommen. Da die Situation „eine sehr ernste“ sei, werde man den Assistenzeinsatz deutlich verstärken. headtopics.com

Weiterlesen: Kronen Zeitung »

Einfach mal die NGOs als Schlepper verhaften. Ö sterreich. V erlogene. P artei Bravo! Und da um uns herum nur sichere Herkunftsländer sind, dürfen auch keine Asylanträge bei uns gestellt werden. Gar nicht hereinlassen, dann hört sich der Spuk auch bald wieder auf. Keine Terroranschläge und keine „Einzelfälle“ mehr. Leonie

Da freuen sich aber die 40.000 Afghanen in happy Austria. Gescheitert ist Kurz und Nehammer!! Noch niemals wurden soviele Kinder Frauen vergewaltigt ermordet wie unter Innenminister Nehammer und Kanzler Kurz!! KURZ muss weg!! Ungarn, Slowenien,Italien sind sichere Drittländer dorthin abschieben! Dann werden die EU Aussengrenzen vielleicht mal geschützt!

wie saudämlich muß man sein, um das erst jetzt zu erkennen…? 'S HAMMERL IS GSCHEITERT !!!!!!! Eins ist klar, Stasi Chef karlnehammer ist gescheitert, indem er die Hauptschuld am Terror von Wien mit 4 Toten, am Tod von Leonie & den Frauenmorden in Oesterreich trägt UND die Bevölkerung mit Gestapo Methoden jagt & verfolgen lässt! Nehammer RAUS & KurzMussWeg EGAL WIE!

Klar ist das Kurztürkisgrüne Verfassungsbrecher Regierung gescheitert ist! Noch niemals wurden soviele Kinder Frauen Vergewaltigt und ermordet wie unter Innenminister Nehammer und Kanzler KURZ!! Kurztürkisgrüne Verfassungsbrecher Regierung eine Gefahr für Bürgerinnen In Wirklichkeit ist er gescheitert, an allen seinen Aufgaben, ausser seinen geschenkten Titeln, der Fakenews-Karli

Drohende Fluchtwelle: Grenzschutz massiv verstärktSicherheitsalarm an unseren Grenzen! Nach „Krone“-Recherchen werden Innenminister Karl Nehammer und Verteidigungsministerin Klaudia Tanner am Samstag ... Einfach mit der Verteilpolitik aufhören - keiner wird mehr kommen - Asien hat kaum Flüchtlinge - warum denn nur 🤣 Die 77 gefassten Schlepper brachten alle ihre Geschleppten zu uns u. die sind noch immer bei uns. Nehammer behaltet alle, weil sie Asyl rufen u. Abschiebungen nicht stattfinden. Dann stehen sie wieder an unseren Grenzen und dann weiter? Neuerlich ein 2015? Das steht natürlich nicht im Artikel. Zurückweisung oder wieder Aufnahme von Tausenden jungen Männern? Das führt dann aber garantiert zu Problemen. Sie sollten gar nicht so weit kommen...

Nicht nur an der ungarischen Grenze, bitte! Auch an der italienischen Grenze! Von einer Tirolerin Es wird aufgerüstet, oh bekommen die Gärtner und Blumenhändler vermehrt Aufträge? Ja zur Begrüßung der 'Goldstücke' braucht man ja mehr Personal mit Blumensträuße zum Verteilen. Selbst die Schildbürger würden sich totlachen über so unfähige Politiker.

Das System der türkisen „Familie“ ist gescheitert. Und wenn die Grünen weiterhin alles abnicken, werden auch sie scheitern. Das fällt Ihm jetzt auf? Hat der Karli die letzten 6 Jahre geschlafen? Eines beherrschen alle Türkisen in Vollendung,..das Maulheldentum! Das ist reine Augenauswischerei. Alle, die es nämlich über die Grenze schaffen und um Asyl ansuchen, kannst du nicht mehr zurückschicken. Deshalb gehört da was geändert, alles andere bringt nichts, leider.

Das nützt nichts. Die sammeln sie auch alle nur ein und Tausende Afghanen beantragen dann hier Asyl, sobald sie erwischt werden und bleiben auf Jahre, wenn nicht für immer. Was soll diese Augenauswischerei? Folgen Sie bitte d. Beispiel Dänemarks karlnehammer, anders geht's nicht Auch das Österreichische Assylsystem samt seinen Politikern ist gescheitert.

Von der ital. Grenze hat er noch nix gehört, oder wie? Da kommen Kaisers neue Gäste über die Grenze, weil sie gar nie kontrolliert wird, nur 10Min ab u. zu für die ORF Kamera

Bundesliga: Die ersten Sieger sind Salzburg und der Video-SchiedsrichterDie neue Bundesliga-Saison wird mit dem Kracher zwischen Serienmeister Salzburg und Sturm Graz eröffnet.

Olympia im Ticker, Tag 1: Straßenrennen der Männer mit Patrick KonradEbenfalls im Einsatz: Liu Jia im Tischtennis und Felix Auböck im Vorlauf über 400 Kraul

Österreich übernimmt 2022 Kommando von EU-Einsatz in Mali und schickt mehr SoldatenÖsterreich übernimmt 2022 Kommando von EU-Einsatz in Mali und schickt mehr Soldaten: Weil das Bundesheer so gut ausgestattet ist? 🤔

Sechs Architekturbüros planen Korneuburger WerftarealStädtebaulicher Vertrag wird Signa zu Infrastrukturleistungen von mindestens 26 Millionen Euro verpflichten – über den Anteil an leistbarem Wohnen wird weiter diskutiert

Gegen Corona-Maßnahmen: Proteste von Impfgegnern in Europa gewinnen an SchärfeDer Widerstand gegen die Verschärfung von Corona-Maßnahmen in Europa wird immer massiver. Ihr staatshörigen Propaganda-Schund-Medien werdet verlieren!