Fußball International, Cheshire, Cristiano Ronaldo, Georgina, Manchester United, Ronaldo

Fußball International, Cheshire

Flucht vor Schafen: Ronaldo packt seine Koffer

Flucht vor Schafen: Superstar Ronaldo packt seine Koffer und zieht um

16.09.2021 21:15:00

Flucht vor Schafen: Superstar Ronaldo packt seine Koffer und zieht um

Fußball-Superstar Cristiano Ronaldo braucht genügend Schlaf! Nachdem blökende Schafe den Manchester-United-Ausnahmekönner ständig geweckt haben, ...

Fußball-Superstar Cristiano Ronaldo braucht genügend Schlaf! Nachdem blökende Schafe den Manchester-United-Ausnahmekönner ständig geweckt haben, wechselten der 36-Jährige und seine Familie schnurstracks das Haus.Artikel teilen

Umfrage: Mehrheit will kompletten Kurz-Rückzug Moderna: Impfung sicher und wirksam bei Kindern FPÖ: Kickl will Pandemie mit Medikamenten statt Impfung bekämpfen

0DruckenWie das englische Boulevardblatt „The Sun“ berichtet, packten Ronaldo sowie Freundin Georgina und die vier Kinder schon nach wenigen Tagen wieder die Koffer. Der Grund: zu laute Schafe!Das 6-Millionen-Pfund-Schmuckstück wurde gegen eine 3-Millionen-Villa getauscht. Neben den Schafen sollen auch Sicherheitsbedenken ihren Teil dazu beigetragen haben. „Ronaldo ist ein echter Profi, der viel Wert auf Ruhe und Erholung nach den Spielen legt, und so wurde beschlossen, dass es das Beste wäre, wenn er und seine Familie umziehen würden“, wird ein Insider zitiert.

Weiterlesen: Kronen Zeitung »

Wie haben auch Schafe - Schlafschafe nennt man sie. 😂 Der Ärmste.

Ronaldo schoss Frau k.o., Shirt ließ sie wieder lächeln Cristiano Ronaldo schoss eine Ordnerin in Bern ab. Seine Entschuldigung, der Sieg der Young Boys und sein Shirt ließen sie den Schmerz vergessen.

Nach K.-o.-Schuss: Ronaldo glänzt mit toller GesteDer Champions-League-Abend am Dienstag hat mit einer Schrecksekunde begonnen: Manchester-United-Ausnahmekönner Cristiano Ronaldo schoss vor dem Spiel ...

16-Jährige in Sachsen erstochen – Polizei jagt TäterEine 16-Jährige ist bei einer Bluttat in Sachsen (D) ums Leben gekommen. Der Täter ist auf der Flucht, die Polizei steht im Großeinsatz.

Autos vor Schultoren: Schulen wollen die Elterntaxis ausbremsenImmer mehr steirische Schulen sagen dem starken Bring- und Abholverkehr vor den Gebäuden den Kampf an. In Graz-Waltendorf wurde zu diesem Zweck vor der dortigen Volksschule probeweise eine Straße gesperrt.

Nach Klo-Eklat um Tsitsipas: ATP will Toilettenpausen verkürzenNach Klo-Eklat um Tsitsipas: ATP will Toilettenpausen verkürzen:

Blinken wiederholt Bidens Mantra vom überfälligen Abzug aus AfghanistanDer Afghanistan-Krieg und seine Folgen waren Thema eines turbulenten Hearings im US-Kongress