EU-Kommissar Hahn in 'großer Besorgnis' wegen Orbáns Machtfülle

EU-Kommissar Hahn in 'großer Besorgnis' wegen Orbáns Machtfülle

07.04.2020 15:12:00

EU-Kommissar Hahn in 'großer Besorgnis' wegen Orbáns Machtfülle

Der Vizepräsident der Europäischen Volkspartei stellt auch mögliche Sanktionen gegen Ungarn in Aussicht.

Europäischen VolksparteiÖ1-Frühjournal, dass er wegen dieser Entwicklung in"großer Besorgnis" sei."Der Umstand, dass wir 14 Staaten haben, die mit Notstandsgesetzgebung arbeiten, davon 13 unter voller parlamentarischer Kontrolle, sehr oft mit Regierungen, die gar keine Mehrheit normalerweise im Parlament haben, zeigt, dass das sehr wohl möglich ist. Und umso weniger habe ich ehrlich gesagt Verständnis und eine Erklärung dafür, warum

Linzer Einkaufszentrum erneut für Maskenpflicht Über die Schönheit unserer Bundesverfassung Bildungsminister Faßmann kritisiert Schulschließungen in Oberösterreich - derStandard.at

diesen Weg wählt, zumal ja seine Weiterlesen: KURIER »

Einer ders sagt ! Von der Machtfülle der österr. Regierung Kurz ist er nicht besorgt? 🤔

'Dissens': EU-Budgetkommissar Hahn blockt bei Eurobonds abIn der Frage von möglichen Eurobonds - also gemeinsamen europäischen Anleihen - zur Finanzierung der Corona -Gegenmaßnahmen nimmt EU - Budgetkommissar Johannes Hahn eine eher ablehnende Haltung ein

EU-Kommissions-Vizepräsidentin Jourova: Apps können Krise eindämmen - derStandard.at

Karas: 'Genügt nicht, wenn jedes EU-Land sein eigenes Süppchen kocht'Durch die 'schwerste Krise seit 1945' wird die EU nur kommen, wenn die Staaten die finanzielle Last gemeinsam schultern, glaubt EU-Vizeparlamentschef Othmar Karas. Die Regierung in Wien sieht das anders. Vielleicht spricht sich das auch bis zu den Parteikollegen Kurz und Blümel durch; ich habe Hoffnung, denn sogar das IHS kommt heute schon drauf, wir haben ein Problem mit unserer Exportwirtschaft wg Gleichzeitigkeit der Krise in Asien, USA, Europa usw.

Coronahilfe: Wie steht die EU finanziell schwächeren Ländern bei?Wie kann die EU finanziell schwächeren Ländern wie Italien in der Corona-Krise beistehen? Europas Regierungen streiten darüber seit Wochen. DIE EU IST GESCHICHTE. Raus aus der EU.

'Dissens': EU-Budgetkommissar Hahn blockt bei Eurobonds abIn der Frage von möglichen Eurobonds - also gemeinsamen europäischen Anleihen - zur Finanzierung der Corona -Gegenmaßnahmen nimmt EU - Budgetkommissar Johannes Hahn eine eher ablehnende Haltung ein

Boris Johnson auf Intensivstation verlegtBoris Johnson ist wegen seiner Covid-19-Erkrankung ins Spital eingeliefert worden - als erster Regierungschef weltweit... Ich mag Boris Johnson, also ich bin sehr traurig. Hoffentlich kommt er durch, aber ich habe angst. Ich hoffe er erholt sich und wird ein besserer Mensch! InstantKarma