EU-Impfstoffverteilung: Beim Streiten wird die Dosis stark erhöht

Brüssel gegen London, Deutschland gegen Österreich, Gewinner gegen Verlierer: Einen Tag vor dem EU-Gipfel brechen die Gräben im Streit um die Impfdosen auf.

23.03.2021 23:35:00

Brüssel gegen London, Deutschland gegen Österreich, Gewinner gegen Verlierer: Einen Tag vor dem EU-Gipfel brechen die Gräben im Streit um die Impfdosen auf.

Brüssel gegen London, Deutschland gegen Österreich, Gewinner gegen Verlierer: Einen Tag vor dem EU-Gipfel brechen die Gräben im Streit um die Impfdosen auf.

© APEs hatte sich schon abgezeichnet: Am Mittwoch,einen Tag vor Beginn des regulären EU-Gipfels, wird die Kommission die Exportkontrollen für Corona-Impfstoffe erheblich verschärfen.Künftig sollen alle Ausfuhren ohne Ausnahme gemeldet und genehmigt werden, ein Stopp kann schon dann verordnet werden, wenn „Gegenseitigkeit und Verhältnismäßigkeit“ nicht gegeben sind.

Erneut Erdbeben nahe Neunkirchen bis nach Wien spürbar Kaum abgerufene Reserve: Heeres-Beatmungsgeräte Geologie - Erdbeben der Stärke 4 in Wien

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.Danke für Ihr Verständnis. Weiterlesen: Kleine Zeitung »