'Edelholz': Ein Klagenfurter Holzhandel als Delikatessengeschäft

Thomas Mittmasser betreibt in Klagenfurt einen Handel mit Edelhölzern nur aus Europa. Die Kunden sind Haus- und Gitarrenbauer, Rockstars und Yachtbesitzer. Ein Geschäft im Zeitgeist: 'Denn die Menschen orientieren sich mehr nach innen.'

08.05.2021 07:13:00

Thomas Mittmasser betreibt in Klagenfurt einen Handel mit Edelhölzern nur aus Europa. Die Kunden sind Haus- und Gitarrenbauer, Rockstars und Yachtbesitzer. Ein Geschäft im Zeitgeist: 'Denn die Menschen orientieren sich mehr nach innen.'

Thomas Mittmasser betreibt in Klagenfurt einen Handel mit Edelhölzern nur aus Europa. Die Kunden sind Haus- und Gitarrenbauer, Rockstars und Yachtbesitzer. Ein Geschäft im Zeitgeist: 'Denn die Menschen orientieren sich mehr nach innen.'

© Hannes KrainzEs kommt immer wieder vor, dass Kunden ihre Häuser um das Holz vonThomas Mittmasserherumbauen. Zuletzt der Besitzer einer Penthouse-Wohnung in Berlin, in die der vier Meter lange Holztisch mit Kärntner Provenienz per Kran gehievt wurde.

Impfpflicht für neues Sozial-Personal in Wien Opfer (22) mit Messer attackiert und ausgeraubt NÖ: Acht neue Delta-Fälle - davon drei Geimpfte Weiterlesen: Kleine Zeitung »

Marko Arnautovic schockt mit Wutjubel: Marko Arnautovic: 'Ich bin kein Rassist und werde niemals ein Rassist sein'

Nach dem dritten Tor gegen Nordmazedonien brach Marko Arnautovic in wilden Torjubel aus. Aus Serbien kommt nun der Vorwurf, dass es sich um rassistische Beleidigungen gehandelt haben solle. Der Torjäger stellt das in Abrede.