Szplus, Politik Sachsen, Coronavirus, Michael Kretschmer, Süddeutsche Zeitung Politik, Verschwörungstheorien, Politik, Süddeutsche Zeitung

Szplus, Politik Sachsen

'Wir lernen alle miteinander'

Selbst in Corona-Zeiten setzt Sachsens Ministerpräsident auf Straßendialog und runde Tische. Sein Motto: alles erklären, allen zuhören.

02.06.2020 06:22:00

Selbst in Corona-Zeiten setzt Sachsens Ministerpräsident auf Straßendialog und runde Tische. Sein Motto: alles erklären, allen zuhören SZPlus

Selbst in Corona-Zeiten setzt Sachsens Ministerpräsident auf Straßendialog und runde Tische. Sein Motto: alles erklären, allen zuhören.

In Sachsen griff die Politik zu Beginn der Corona-Pandemie hart durch. Nun sind Grundschulen und Kitas geöffnet, bald sollen größere Familienfeiern und Busreisen wieder möglich sein. Ein Land macht sich locker und der Ministerpräsident Schlagzeilen, weil er eine Demonstration ohne Mundschutz besuchte.

Formfehler in StVO: Scheuer gerät immer stärker unter Druck Eis-Hersteller wollen das Wort 'Eskimo' von Produkten verbannen Rechtsextreme Drohschreiben: Polizeichef muss Posten räumen

(CDU) über unbegründete Ängste, drohende Bußgelder und warum er unbedingt im Gespräch bleiben will. Weiterlesen: Süddeutsche Zeitung »

MPKretschmer Lockerung der Maskenpflicht beim Einkaufen ist dumm, weil viele halten sich nicht an den Mindestabstand, sondern werden im Gegenteil aggressiv, wenn sie darauf hingewiesen werden MPKretschmer He Kretschmer, schauen Sie sich das an und schaffen Sie Ihre dämlichen Masken ab! MPKretschmer MPKretschmer He Kretschmer, was soll dieser Blödsinn? Handeln Sie und schaffen Sie diese Maulkörbe ab! Niemand brauchen diesen Scheiß!

MPKretschmer naja, die runden tische haben 1989 auch nichts gebracht ... 🤷🏻‍♀️nur mal so zur erinnerung MPKretschmer Ich frag mich grad was es von kräte zu lernen gibt? Vllt. wie man die bürger verarscht, vorführt, ausnimmt und mundtot macht? Oder vllt wie man einen packt mit dem grünen teufel eingeht, nur um an der macht zu bleiben?

Mit was diskutiert der MP denn da. 🤣 Langhaardackel mit Aluhut. Wäre mal interessant, was der beruflich macht. DEMOS? Und alle infizieren Heißt das Ostdeutsche brauchen mehr Zuwendung? Das kann letztlich sehr anstrengend sein. Vor allem dann, wenn die Wiederholungen anfangen, weil zu wenig Einsicht herrscht.

Das ist ein gutes Motto ! Denn Verunglimpfung durch Medien und Politiker sind nicht hilfreich ! Denn die meisten sind keine Idioten, Reichsbürger oder Flacherdler ! Die meisten wollen nur Erklärungen und sehr, sehr viele haben einfach nur Zukunftsängste ! Sächsisch mit Aluhut, klingt irgendwie nach Psychiatrie..🙃

Jane Goodall: „Diese Pandemie haben wir selbst verursacht“ - WELTSie gehört zu den wichtigsten Primatenforscherinnen der Welt. Seit Jahrzehnten kämpft Jane Goodall, 86, für die Tiere und ihre Lebensräume. Für den Ausbruch des Coronavirus sei der Mensch verantwortlich, sagt sie. Was haben wir?nicht haben wir die dämliche Medien die durchgedreht haben die dämlichen Politiker die durchgedreht haben die möchtegern Wissenschaftler die sich in den Vordergrund spielen wollten haben diesen scheiße verursacht und die größte wirtschaftskrise Bitte die Dame nicht lächerlich machen, indem man trotz ihrer Verwirrtheit berichtet. So, so.

Corona ändert das Einkaufsverhalten: Wie shoppen wir in der Zukunft?Unser Einkaufs- und Konsumverhalten hat sich in Zeiten von Corona deutlich verändert! Von Hamsterkäufen zu Beginn der Krise über das Shoppen mit Schutzmaske und sozialer Distanzierung bis zum immer häufigeren bargeldlosen Bezahlen an der Kasse. Was bleibt vom Shoppingverhalten während Corona auch nach der Krise erhalten? Lesen Sie mit BILDplus, wie sich die Deutschen das Einkaufen nach der Pandemie vorstellen! *** BILDplus Inhalt ***

Amateurfußball: „Wir werden unser Leben lang vom Corona-Titel erzählen“ - WELTEs ist ein sportliches Schicksal, das mehrere Hundert Vereine betrifft: Ein Aufstieg am grünen Tisch oder doch eine Annullierung der Saison? Ein junger Trainer eines Bezirksligisten fürchtet Klagewellen und Egoismus.

Kinder von Leihmüttern: Wir warten wegen Corona auf unsere BabysIn der Ukraine, in dem Leihmutterschaften erlaubt sind, wurden seit Corona etwa 150 Babys geboren - sie konnten seitdem nicht abgeholt werden. BILD erzählt, wie ein deutsches Paar verzweifelt versucht, zu seinen Leihmutter-Zwillingen zu gelangen. *** BILDplus Inhalt ***

Selbst pflücken: Lambada im ErdbeerfeldNur die Schönen kommen in die Schale, aber bitte nicht zu dekorativ: Geht es gut, wenn eine ungelernte Kraft beim Pflücken mitmacht? Oh,... 👀die sehen prächtig aus 🤤

Clankriminalität: „Wir konkurrieren mit der S-Klasse und der Rolex“ - WELTIn Berlin-Neukölln wird ein Aussteigerprogramm für kriminelle Angehörige arabischer Familienclans entwickelt. Der CDU-Stadtrat Falko Liecke will Kinder aus Familien holen, in denen besonders viele Mitglieder kriminell sind. Wie soll das gelingen? IN DER FREIEN WIRTSCHAFT GIBT ES KEINE KONKURRENZEN SONDERN MITBEWERBER... MÖGE DER BESSERE GEWINNEN Die Perle des Orients? Sawsan Rolex Chebli?