Ruhrgebiet Regional News, Türkei, Marl, Unfallverletzungen, Airline

Ruhrgebiet Regional News, Türkei

Verletzt im Türkei-Urlaub: Niemand fliegt Berkay (15) aus Marl heim

Verletzt im Türkei-Urlaub - Niemand fliegt den armen Berkay (15) heim

12.9.2019

Verletzt im Türkei -Urlaub - Niemand fliegt den armen Berkay (15) heim

Schüler Berkay (15) aus Marl stürzte im Türkei -Urlaub schwer, zertrümmerte sich die Kniescheibe. Mit Gipsverband will ihn keine Airline nach Hause fliegen.

Eigentlich müsste Berkay B. (15) aus Marl längst wieder zur Schule gehen. Doch im Türkei-Urlaub stürzte der Junge schwer, zertrümmerte sich die Kniescheibe. Nun ist das Bein komplett eingegipst und Berkay sitzt seit dem 1. September mit seiner Familie in Istanbul fest, weil ihn keine Fluggesellschaft mitnimmt.

Laut „SunExpress“ liege die Entscheidungshoheit über die Beförderung von Passagieren letztlich beim jeweiligen Kapitän des Fluges. „Er hat bei Bedenken in Bezug auf die Gesundheit und Unversehrtheit des betroffenen Patienten das Recht, die Beförderung abzulehnen.“ In Berkays Fall hätte der niedrige Luftdruck in der Maschine zu Folgeschäden führen können.

Weiterlesen: BILD

Istanbul-Marl: 25 Stunden.🚘 Wer nach Hause will, muss nicht fliegen und ist am Montag in Deutschland. Hier scheint es um irgendwas Anderes zu gehen.Türkei Also ich kann die Airline verstehen, die Bedenken sind absolut begründet und wenn sie den Jungen befördern würden und es passiert was ist die Airline erstreckt der dumme. Für solche Fälle ist doch eigentlich ein Krankentransport bei der Krankenkasse zu erfragen?

Warum wird darüber berichtet? Mit dem Auto wäre auch eine Alternative. Bildzeitung kümmert ihr euch nicht um eure Kommentarspalte? ES IST ❗️VOLLER RASSISMUS UND HETZE❗️oder ist gewollt von euch? Früher sind die Gastarbeiter im Ford Granada gefahren, der war geräumig und es passte viel auf den Dachträger.

In der Türkei gibt es doch auch schöne Schulen, vielleicht passt er ja auch dort ganz gut hin! Da bleiben ist wohl das beste für alle Die Mutter scheint den Ernst der Lage nicht zu begreifen! Das sind doch gute Nachrichten,also ich gönne ihm den Aufenthalt unter seinen Glaubensbrüdern. Schlimm sowas. Ich habe mir gerade den rechten dicken Zeh gestoßen und kein Mitarbeiter fährt mich heim 😭

Der ist doch Zuhause.

Landleben: Wenn Großstädter im Urlaub Bauer spielen - WELTSie füttern Tiere, bauen Zäune und legen Beete an – die Rede ist hier nicht von Kindern, die Urlaub auf dem Bauernhof machen. Auch immer mehr Erwachsene finden Gefallen daran, einmal Landwirt zu spielen.

Gibt auch die Bahn! Auch mal an klimaschutz denken Wieviel habt ihr den Jungen bezahlt ? Er ist Zuhause, Macht doch Urlaub in der Türkei und lasst andere Leute die nichts damit zu tun haben in Ruhe🙄 Urlaub ist Privatssache oder eine Versicherung vorher abschließen. Gibt es in der Türkei keine Krankenhäuser? Sie sind mittlerweile genauso gut ausgestattet wie hier.

Das ist ein Zeichen, er soll dort bleiben. Wenn sich schon die Bildzeitung dieser 'Armen' Türkischen Famielie annimmt , hätt sich dieses Thema wohl schon erledigt ! Schön, dass er endlich dort sein kann, wo er vom Namen und Aussehen her am besten hinpasst. Warum dieses Glück zerstören und ihn ins finstere Dunkeldeutschland verschleppen, wo diese bösen Nazis wohnen?

Als ob Bild Mitleid hätte

'Die Leute haben die Schnauze voll': Rap-Video sorgt in der Türkei für Aufsehen18 türkische Musiker haben sich zusammengeschlossen, um in einem Song Kritik an Missständen in dem Land zu üben. sarppalaur ✌🏼 ... sehr gelungen! Respekt 👍👍 susamam Es zeigt die momentane situation şn der türkei aber auch auf der ganzen welt.!!! Aber eure überschrift ist für wohl für menschen die sich jeden tag die bild zeitung lesen, steckt bitte eure finger in eure eigenen angelegemheiten

Mittelmeer Keine Auslandskrankenversicherung Pech gehabt. Eventuell die Balkanroute nutzen das ist auch richtig so. am ende ist die airline verantwortlich, wenn etwas schiefläuft. adac heimflug über die kv erfragen. warum sowas aber in die zeitung kommt, ist mir nicht ganz klar. Und das ist eine Meldung wert?Egal welche Medien,hört auf uns mit Nachrichten und Informationen zu zu Müllen die völlig uninteressant sind!Das ist der Grund warum ist die AfD gibt weil wir nichts mehr ein Fakten heraus gibt, n um Klicks und Werbung schalten zu können sonst nichts

Dummkopf! Kannst du dich nicht einfach wie ein Alman über den Tisch ziehen lassen und eine Versicherung abschließen?😂😂 wer Erdogan unterstützt hat selbst Schuld Dann bleibt er halt da Es gibt Autos !!! Die Bildzeitung könnte ja ein Auto-Transport bezahlen als Wiedergutmachung für die tägliche Hetze ! Auto fahren

Kniescheibe zertrümmert....da schüttelt es mich immer noch....daher kann man immer nur eine Auslandskrankenversicherung z.B. ADAC empfehlen.

Angst vor Eskalation: Saudi-Arabien und Türkei verurteilen Netanjahus AnnexionspläneNach der Ankündigung von Israels Regierungschef, bei einem Wahlsieg das Jordantal im besetzten Westjordanland zu annektieren, warnen nicht nur Israels Nachbarn vor einer gefährlichen Eskalation. keep me out of this mess Gut, daß die Türkei nicht Mitglied der EU ist! Sie 'drohen', lautet hier der richtige Begriff.

Jeden Tag kommen 500 neue 'Flüchtlinge' (Asylforderer) in D an: Unglaublich was für Kommentare hier zu lesen sind! Nein ihr seid keine rassisten ... Tja, und dann der Fall eines Bekannten: nach Herz-OP wollte er unbedingt nach hause fliegen. 3 Tage später war er tot. Die Wunde hatte sich unbemerkt geöffnet. Also besser Zug fahren.

Wie? Er ist doch daheim? Das ist Diskriminierung gegenüber Verletzten. Aladin's Teppich Airline, die fliegen in Bodennähe, wäre zu empfehlen. Er ist in der Heimat seiner Ahnen! Mit dem Zug fahren. Ist er doch schon.

Viraler Hit aus der Türkei: Viel Rauch um ein 36-jähriges „Kind“ – „Finde den Wirbel lustig“Es war ein Freundschaftsspiel, ein Benefiz-Kick, bei dem kranke Kinder im Mittelpunkt stehen sollten. Bursaspor und Fenerbahce, zwei türkische Traditionsvereine, stellten sich in den Dienst der guten Euer Ernst?

Max Zirngast: Österreichischer Journalist in der Türkei freigesprochenEinem türkischem Gericht zufolge hat Max Zirngast nichts Illegales getan. Dem Österreicher war die Mitgliedschaft in einer Terrororganisation vorgeworfen worden. Eine durchaus mutige Justiz die sich da im Land des Ziegen-Baron getraut einen Freispruch entgegen politischer Befindlichkeiten zu fällen. Hut ab, endlich mal ein Richter mit Rückgrat. Freut mich sehr für die Türkei. Großartig, dass die türkische Justiz nicht nach der Pfeife des Herrn Erdogan tanzt. E s gibt wieder Hoffnung für dieses wunderbare Land. Ich bin kein Türke.

Vorwurf der beleidigung: Ehemaliger Bundestagsabgeordneter in Türkei angeklagtDer Grünen-Politiker Memet Kilic hatte in einem Interview gesagt, Erdogan habe der Türkei untragbaren Schaden zugefügt. Die Anklage eines ausländischen Politikers sei eine neue Eskalationsstufe, so Kilic.

Schreibe Kommentar

Thank you for your comment.
Please try again later.

Neuesten Nachrichten

Nachrichten

12 September 2019, Donnerstag Nachrichten

Vorherige nachrichten

Leinwand-Spektakel! - Filmfest in Oldenburg gestartet

Nächste nachrichten

Osnabrück - Radfahrerin (19) von Auto angefahren - schwer verletzt
Vorherige nachrichten Nächste nachrichten