Politik, Brüssel, Krise, Europa, Marshall-Plan, Europäische Kommission, Ursula Von Der Leyen

Politik, Brüssel

Ursula von der Leyen: „Wir brauchen einen Marshall-Plan für Europa“ - WELT

„Wir brauchen einen Marshall-Plan für Europa“

05.04.2020 06:03:00

„Wir brauchen einen Marshall-Plan für Europa

Die Präsidentin der Europäischen Kommission, Ursula von der Leyen, hält einen gut finanziertem EU-Haushalt für das beste Instrument, den wirtschaftlichen Folgen der Corona- Krise zu begegnen.

Weiterlesen: WELT »

Momentan kämpft jedes Land für sich wie es aussieht. Wenn diese Krise vorbei ist, wird es vlt keine EU mehr geben. Bis die EU sich zu irgend etwas entschlossen hat, haben wir die Krise lange schon bewältigt! Aber sicher keinen von der Leyen-Plan. Das geht viel besser ohne Berater: Mit Politikern, die wissen, wovon sie reden! Hier ist Fachwissen und Erfahrung gefragt und keine heisse Luft.

Hast du deine Berater gefragt ob du etwas sagen darfst. Da wir deine Berater bezahlen können wir verlangen dass sie dir die Wahrheit sagen. Sei still blondes Etwas... Damit Frau von und zu, nicht hin und weg ist: Marschall-Plan heißt nicht Deutschland zahlt es wieder. Hier eine Doku von Arte wie Amerika sich selbst gerettet hat, ich hoffe Sie findet die Zeit dafür.

...... aber dieses mal kommt nichts von USA......bin gespannt wie Leyen Plan aussieht ,aber ich mache mir keine große Hoffnungen , Sie kann einfach nicht führen. Wir brauchen gute Politiker. Dafür hätten wir vernünftige demokratisch gewählte führungspersonen gebraucht. Zu spät Was ist aus Ursels New Green Deal geworden? Ist das Ding schon durch?

Die EU braucht keinen Marshallplan.... denn jedes Land wird das tun, was sie für richtig halten. Na, denn mal los! Nicht soviel reden was man müsste....machen,machen! Was wir aktuell brauchen sind zu erst einmal weniger unfähige Politnasen, solche wie Sie Frau von der Leyen! EU MAFIA WARTET GANZEN MÄRZ!! TAUSENDE MENCHEN STERBEN!!UND JETZT URSULA SAGT DAS SCHEIS!! SKANDAL!! EU PARLAMENT MUSS KAPUT MACHEN! JEDEN EU MITERBEITER VERDINT 10000 EURO PRO MONAT! SKANDAL!!

Ich wusste es. UvdL ist ein Alien. Hier der Beweis. Jawoll! Für Europa! Aber nicht für die EU! So wie diese unfähige Person „eingesetzt“ wurde, sollte sie sofort durch eine fähige demokratisch gewählte Person ersetzt werden! Ja dann sollte sich die Ursula mal anstrengen. Ist ja schließlich ihr Job Für mich muss ich die neuen und vorgeschlagenen Pläne nicht lesen Eines Tages wird die Wahrheit enthüllt und wir werden wissen, was los ist Denn die Ereignisse, die seit Jahresbeginn eingetreten sind, gelten nicht für Vernunft und Denken und können nicht analysiert werden.

Liegt Europa in schutt und asche? War wieder weltkrieg? Dummes Gelaber!!! Mmh 🤔dort wäre Sie besser aufgehoben... 🤣🤣🤣 Die Eu ist genauso unnütz wie ne dritte Pobacke......... warum sieht die aus als würde die gleich losprusten? Wir brauchen, wir sollten, wir müssen...! BLA BLA BLA. Mach einfach irgendwas Uschi. Nicht labern, handeln!

Hätten sie ein Plan gehabt, würde der Flugverkehr von China nach EU eingestellt gewesen. Zu spät. Noch mehr Geld für McKinsey? Operation Damenbart! Unfähig Madame freut sich, dass sie so toll Hände waschen kann und dabei summt... sie soll dabei bleiben und alles andere denen überlassen, die es können... ups... gibt es da welche... 🤔🤔🤔

Wir brauchen aber die von der Leyen nicht die ist so unnötig wie ein Kropf. Da lachen die Griechen... lMarshall Plan für Deutschland ? Eine gute Witze... « De qui se moque t’on ? » Nicht reden - tun.... Schon lang! Wann hat das eigentlich angefangen, dass VERANTWORTLICHE POLITIKER ständig etwas fordern?!

Was wir brauchen ist erstmal herauszufinden wofür genau die seltsamen Berater der Bundeswehr mit Leyens genehmigten 180 Millionen zugeschüttet wurden. Ach ja, und dann noch aufzuklären warum diese korrupte Merkelschranze ihr Handy hat löschen lassen um das alles zu vertuschen. sie meinen für die EU , hören sie endlich auf von Europa zu sprechen wenn sie die EU meinen.

Liefern Sie ausser plakativen Überschriften auch Inhalte oder ist Ihr Beraterstab noch nicht soweit? ... Frau planlos interssiert hier keinen ! Diese Kriegswortwahl wäre zu unterlassen Sagt jemand der ohne Berater nicht mal aufs Klo findet 🤔🤣 kalte tote finger, die sich verzweifelt an dem konstrukt der eu krallen, bevor diese auseinanderbricht

Wir brauchen auf jedenfall Frau Von der Leyen nicht in dieser Position 💁‍♂️ die Uschi hat vergessen zu erwähnen, wo sich die Geldesel befinden, die Geld scheißen ... In Italien wo das Geld landen wird, sicher nicht ... Die EU-Institution braucht eine Grundsanierung damit Europa eine Chance hat, nicht ein noch tieferes 'weiter so'!

Erst braucht man mal Geld in der Kasse. Sehr treffend formuliert. Ich fürchte das wird teuer für den deutschen Steuerzahler. Was für ein sinnloses Geschwätz. Wenn von der Leyen von Plan spricht, mein sie ersteinmal Arbeitskreise,Expertenteams, Berater. So kann man sich auf Kosten der STEUERZAHLER lässig bis zur nächsten Krise über Wasser halten.

Müsste aber daber auch heißen, alle Länder fahren zuvor ihre Sozialleistungen um 50% zurück. den hätte man vor der krise gebraucht aber naja unsere regierung scheißt eben auf deutschland Dieser Regierung geht es anscheinend nicht schnell genug. Es nervt nur noch, dass sie ständig Forderungen an sich selbst stellt! Aber was anderes kann sie wohl nicht - für Europa völlig fehlbesetzt!

sie hat Recht; jetzt verheizte Milliarden werden Generationen belasten! Wir haben tolles politische Personal! Also erstmal Europa teilen, Währungsreform, Mauern bauen und aufrüsten. Es tritt ein neues Gesetz in Europa in Kraft. :Jeder ist sich selbst der Nächste. Zieht Euch warm an, denn es ist alles im Umbruch. Corona wird politisch und wirtschaftlich ausgenutzt.Die große Masse bleibt auf der Strecke.

Und wenn man jetzt Marshal gegen Hooton, Morgenthau Plan austauscht kommt man der Wahrheit weit näher, Toitschland wird umgefolgt, ausgelöscht, seiner Identität beraubt....und der dumme Michel tanzt passend ZUHAUSE 4 Monate zu spät. Fickt euch ins Knie Ob Donald das bezahlen will? Oder redet Uschi wieder mal nur eingeflüsterten Müll?

Wir brauchen keine EU die nur verhindert und Unsummen kostet. So einen wie der mit der Umweltmasche. Wir brauchen KEINEN Marshalplan für Europa, sondern JEDES LAND bedarf einen eigenen Plan, so das dieses EU endlich den Bach herunter geht, und Geschichte ist. So ist das politische Spielfeld der Länder endlich vorbei, und dieser EuGH kann ich nicht mehr einmischen.

Aber etwas an dieser Stelle erwähnt - zur Erheiterung: Haben die den gleichen Fön? Oder sogar Frisör? Wegen der gleichen Fönfrisur. Und wer ist 'die'? Von mir aus könnt ihr samt euren Sesseln untergehen. Gruß aus Rom! Einen Plan? Kompetenz brauchen wir! Kompetenz! Also ist ihr Lösungsansatz einfach mehr Geld umverteilen und dann wird alles gut! Die muss sich ja massive damit auseinander gesetzt haben. Oder braucht sie das zusätzlich Geld für Beratung damit sie weiß was sie auf dem Posten soll?

Wer soll das sein, diese Frau habe ich nicht gewählt! Die Flinten Uschi meint den Marshall Plan Deutschland als finanzierer für Europa. Ich kann eines nicht mehr verstehen, warum deutsche Bürger die hier gefördert wurden, um das zu erreichen was sie sind. Aber Deutschland schaden wollen. Immer den Dritten vor dem ersten Schritt machen!

Blödsinn. Wir brauchen keinen Marshall Plan, wir brauchen endlich eine kompetente und Durchsetzungsfähige europäische Exekutive und keinen! aufgeblähten Politapparat. Wir brachen eine Republik Europa! Schulden, Schulden, Schulden. wenn es noch eine europäische Union gibt? Damals umgerechnet ca. 139 Milliarden Dollar. Es bestand teils aus Krediten, vor allem jedoch aus Rohstoffen, Lebensmitteln und Waren. Es erreichte eine BIP Steigerung durch die ERP-Mittel um 0,5 % über 4 J. Heute sehe ich eher sozioökoNom- und logisch, Umstrukturierung nötig.

Wenn man den Bock zum Gärtner macht. vonderleyen ist schlicht eine Fehlbesetzung. Wir brauchen Mistgabeln um diese korrupten Schweine aus den Parlamenten zu jagen. Bildlich gesehen natürlich ;) Konkret? Wen wollt ihr melken? Das klingt ziemlich Bedrohlich.🤔 Schnell ein paar McKinsey Berater heuern... Nur sollten jetzt nicht alle hoch verschuldeten Länder ihren Schuldenberg einfach mal bei Europa abladen und dann weiter so machen. Bsp. Italien muss endlich ehrlich zu seinen Bürgern sein und eine sparsame Politik betreiben! Und ja jetzt muss Europa dennoch helfen, aber in maßen

Eine absolute Frechheit der 'Atlantikerin' von der Leyen. Nicht noch mehr Geld, Kredite, Macht der Zocker in New York und anderswo helfen nicht. Wir haben schon eine Geldschwemme. Wir - vor allem die USA - brauchen strukturelle Reformen, Neuorientierung. Es ist zehn nach zwölf. Den Plan bezahlen dann den Namen nach wieder die USA? Hat diese Frau, außer enorme Kosten zu verursachen, schon einmal eine tatsächlich sinnvolle Entscheidung umgesetzt?

War Krieg? Kluge Frau 👍🏼 Wer hindert UvdL daran, Pläne zu entwickeln? Mach ma! Wenn sie damit fertig ist, kann sie sich gerne wieder melden, bis dahin hab ich grad andere Prioritäten 😉 Infotweet Die Länder eären jetzt bereits ausgestorben durch Corona wenn sie auf Europa gewartet hätten. In der Form nicht tragbar.

Schritt 1 des Plans: Entlassung der Prinzessin UvdL. Wir brauchen endlich gute Realpolitik u keine weiteren Wohlfühl-Floskeln Wir brauchen eine andere EU! Da kommt Ihr ja früh drauf! Ganz einfach! Komplette Aussengrenzen zu! Keine Asylanten nach Europa! NATO voll aufrüsten! Sämtliche Produktionszweige in Europa halten zur Unabhängigkeit! Keine Investoren von Außerhalb Europas zulassen o nur 10%!Handelsgeschäfte mit jedem Land!

Ich find die Dame Süß. Sie hat sich einen netten Namen geklaut und wickelt damit ihre beschissenen Eurobonds ein. Einen scheiß brauchen wir das größte problem das wir haben ist BRÜSSEL . Euer verbrecherverein gehört abgeschaft Brauchen wir nicht. Liebe FvdL wer hat den Europa angegriffen und besiegt? Brauchen wir etwa wegen der Zerstörung der brüssler Schmarotzer einen Plan um alles wieder normal zu machen und jetzt sollen die gleichen Zerstörer den Plan ausarbeiten oder ihre Berater widerlich

Wir? Nein..! Die EU braucht kein Mensch..! Aber die EU braucht uns und unser Geld..! Warum sieht die Frau so bekifft aus 🤣 Ihr habt fertig Wir brauchen eine andere Regierung. Also Deutschland soll bezahlen. Find ich gut. Die EU zerbricht und die spricht von einem Marschalplan! Es lebe Keynes!... Niemamd braucht die EU, Europa geht auch ohne EU.

Blöde Idee. Für eine Art Marshall-Plan bedarf es eines Finanziers der nicht von wirtschaftlichen Einbußen betroffen ist,ansonsten wäre es wie wenn zwei Ertrinkende sich gegenseitig selbst aus dem Wasser ziehen wollten. Zudem gilt,wirtschaftlich schwache Länder h. weniger Einbußen Das heisst im Klartext, ein Konjunktur Programm fuer McKinsey & Co.

Und woher kommt das Geld? Schon wieder den Krieg verloren? Uuups, die EU hat sich zurückgemeldet und will das angebliche Corona Problem mit sozialen Wohltaten zulasten des Steuerzahlers lösen! Das ganze finanziert mit Coronabonds resp Schuldenvergemeinschaftung um damit die nationalen Parlamente schachmatt zu setzen!

Was macht sie nur, wenn bald kein Steuerdepp mehr da ist, der ihre Phantastereien und Berater bezahlt? Wir brauchen jetzt erst mal Masken und Schutzkleidung - Warum kann dir EU keine Probleme pragmatisch lösen? Nutzloser Verein Hints zijn wel geniaal indd ... zijn vervallen elonmusk Wer wird ärme Länder helfen?

Was nun, Frau von der Leyen?vonderleyen Oh man schonwieder Corona vonderleyen Agiert die der Europäische Union in der Coronakrise zu unentschlossen? Warum ist es bisher nicht gelungen, eine einheitliche europäische Strategie zu entwickeln? Können Corona-Bonds ein Teil der Lösung sein, trotz des vehementen Widerstands zahlreicher EU-Staaten? vonderleyen nämlich nichts!

Hilfen für die Wirtschaft: Wir brauchen Corona-Bonds, um die Krise zu bewältigen - WELTDer Bundestag hat gigantische Rettungsprogramme auf den Weg gebracht. Doch Deutschlands Volkswirtschaft wird nicht wieder Fahrt aufnehmen, wenn der Rest von Europa schwächelt. Solidarität und Ökonomie müssen wir zusammen denken, sagt unser Gastautor. Nein. Es ist keine Not, einen Kredit aufnehmen zu können, aber nicht zu wollen. Ein grüner MdB will uns das Steuergeldverschenken schmackhaft machen: „Corona-Bonds würden sehr wahrscheinlich dazu führen, dass wir Transfers von starken Regionen wie 🇩🇪 in weniger starke Regionen erleben werden. Coronakrise Bezahlen wird der deutsche Steuerzahler und alle anderen Länder bereichern sich, allen voran die Polen, Ungarn und die italienische Mafia

Kubrat „Cobra“ Pulev gegen Anthony Joshua: Erst gewinnen, dann spendenIm Juli kämpft Pulev gegen Joshua. Der Boxer hat einen Plan: Erst gewinnen, dann das Geld für die Corona-Helden spenden.

Bundeswehr-Denkfabrik: Covid-19 offenbart Deutschlands DefiziteKeine Schutzausrüstung, gestörte Logistik, kaum Reserven: Aus der Coronakrise sei eine schonungslose Bilanz zu ziehen, schreibt eine Denkfabrik der Bundeswehr – und erwartet auch Folgen für Konflikte und Spannungen in der Welt. 'Denkfabrik der Bundeswehr..' 🤭 Stimmt. Ich kann mich gut erinnern, d. Reporterinnen & Reporter gegen staatliche System gewettert haben. 🙄 Der Markt wird alles richten, da braucht der Staat nicht mehr, sondern alles auslagern ist richtiger. 🤨 Da lagen diese Marktliberalen komplett daneben. Keine Eigenkritik! nach wie vor: DANKE, vdl! p.s. handy löschen nicht vergessen

Grüne & Corona: Das Gerede von der Krise als Muster für Klimaschutz - WELTDie Virus-Katastrophe spielt den Grünen nicht in die Hände - anders als frühere Krise n wie Tschernobyl oder Fukushima. Die Parteispitze schwankt zwischen Oppositionskurs und Staatsräson. Doch manche Klima-Aktivisten wittern selbst in Corona-Zeiten ihre Chance. Ich Frage mich nur was diese zwei in ihrer Freizeit machen. Wo sind die Grünen eigentlich 🤔gut die SPD ist auch abgetaucht und die AFD kämpft mit ihrem Flügel💁‍♂️ Diese marxistisch orientierte Verbots-Partei mit Weltklima-Rettungs-Syndrom, anti-nationalen Attitüden, Multikulti-Fantasien und zur Hysterie neigenden politischen Laiendarsteller/innen (Roth, Baerbock, KGE) kann mir sowas von gestohlen bleiben. Sie sind Wölfe im Öko-Schafspelz.

Was nun, Frau von der Leyen?vonderleyen Oh man schonwieder Corona vonderleyen Agiert die der Europäische Union in der Coronakrise zu unentschlossen? Warum ist es bisher nicht gelungen, eine einheitliche europäische Strategie zu entwickeln? Können Corona-Bonds ein Teil der Lösung sein, trotz des vehementen Widerstands zahlreicher EU-Staaten? vonderleyen nämlich nichts!