Politik İn Bayern, Coronavirus, Markus Söder, Süddeutsche Zeitung Bayern, Unter Bayern, Bayern, Süddeutsche Zeitung

Politik İn Bayern, Coronavirus

'Söder-Fieber' in Bayern: Die Fränkische Grippe droht

Von dem neuen Virus sind selbst Menschen ohne Vorerkrankung- etwa einer CSU-Mitgliedschaft - betroffen. Eine Glosse.

10.04.2020 10:53:00

Die Fränkische Grippe droht: Knapp 82 Millionen Bürger sind mit dem neuartigen 'Söder-Fieber' infiziert. Betroffen sind selbst Menschen ohne Vorerkrankung - etwa einer CSU-Mitgliedschaft. Eine Glosse.

Von dem neuen Virus sind selbst Menschen ohne Vorerkrankung- etwa einer CSU-Mitgliedschaft - betroffen. Eine Glosse.

Berlin, 8. April. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hat sich im Kampf gegen die neuartige Fränkische Grippe für eine Schutzmasken-Pflicht ausgesprochen."Die dramatische Lage lässt uns keine andere Wahl", sagt Spahn am Mittwoch in Berlin. Nach Schätzungen des Nürnberger Günther-Koch-Instituts sind mittlerweile knapp 82 Millionen Bundesbürger vom"Söder-Fieber" infiziert, das bei den Erkrankten zu plötzlichen Ausbrüchen von Begeisterung für die Arbeit des bayerischen Ministerpräsidenten

Merkel: Mindestabstand soll Pflicht bleiben Trump droht Twitter mit Schließung Spezialkräfte der Bundeswehr: KSK soll durchleuchtet werden

Markus Söder(weitgehend parteilos) führt. Spahn betonte, es seien auch immer mehr Menschen ohne Vorerkrankungen - etwa eine CSU-Mitgliedschaft - betroffen:"Wir müssen uns der bitteren Wahrheit stellen: Es gibt keine Immunität, niemand ist sicher."

Weiterlesen: Süddeutsche Zeitung »

Die Corona Zahlen in Bayern sprechen nicht gerade für Söder recht so 🤦‍♂️😂 Man kann nur noch lachen. Selten so einen Schwachsinn gelesen ! 😴🙄 Da bin ich Gott sei dank verschont geblieben It's nice to be a Preiss, but it's higher to be a BAYER. Ich hätte der SZ diese kreative Lobeshymne auf Söder nicht zugetraut! So viel Anerkennung, wie sie Söder in ganz DE bekommt, muss man sich redlich verdienen. Also freuen wir uns einfach an den netten und einfallsreichen Ideen in der Glosse. Mein Favorit ist der bemalte Mundschutz

Du merkst die linksgrünen Schreiberlinge sehen ihren Grünen Bundeskanzler gefährdet wenn sie um sich treten und es als Humor tarnen! Und das, wo ihr grüner Vollpfosten in Interviews immer wieder beweist, wie unfähig er ist...dann bleibt einem wohl nichts mehr anderes! Ball ganz flach halten - sind alles nur Abwehrmassnahmen - den Aufschwung managen da wird der 'König' gemacht?

Lustig, ich leide auch unter der Fränkischen Grippe, ohne Vorerkrankung!! Ja, das neuartige 'Söder-Fieber' lässt sogar mich, 'Alte Rote Öko-Socke!, vor dem Ferni erschauern. 'SchauMaMoi wie lang des so Weida god' 😳StayHomeSaveLifes WashYourHands Übertrieben. Der Söder. Dabei läuft es in Bayern noch nicht mal besser als im Rest von D, teilweise sind Infektionsraten und Todesrate in Bayern höher als in anderen Bundesländern Söder greift nur mit harter Hand durch, dies wird von einfältigen Menschen als Stärke gedeutet, sie lassen sich blenden

This made my day ! Thanks ! Just a question, why is Bavaria the most red ? They do nt respect him ? Und das ist gut so, Deutschland braucht Söder oder Merz. Die können ein Land gestalten. Nicht Laschet und der Gesundheitsminister. Den beiden geht es nur um selbst Profilierung Ihr seid jetzt alle 'Gesödert' ☝️☺️

Ich wusste schon lange, dass die 'Alpen-Prawda' ein sozialistisches Propagandablatt ist. Aber dass angesichts über 2600 Corona-Toten von einer 'Fränkischen Grippe' gesprochen wird, wenn viele Bürger Söders Corona-Maßnahmen gut finden, das ist menschlich 'unter aller Sau.' 👎 Langsam geht ihr Medien mir kräftig auf den Zeiger. Wenn ihr nix zu berichten habt, berichtet auch nix

Da hilft nur eins...Herdenimmunität... NieMehrCDU/CSU 🤑 Der erste April ist aber schon ein paar Tage her... Bin kein Fan von ihm oder seiner Partei. Aber er scheint momentan einige Dinge überraschend gut zu machen. Im Gegensatz zu einigen Vorschlägen aus anderen Politischen lagern. Was leistet ausser Sxhwaetzerei?

Gefällt mir. Söder ist Klasse Linkes Drecksblatt Da hab ich auch Antikörper gegen, sind halt alles Landfabrikanten die den gut finden! Richtige Bauern gibt es nicht mehr! Eilmeldung, Eilmeldung!!!!!! Akute Habeckeritis in der Redaktion der SZ ausgebrochen. Es wird gewarnt, die Inkubationszeit verdoppelt sich alle zwei Tage und es wird davon ausgegangen das es mit Kobolden in zusammenhang steht.

Ich genieße es die 'Söder-Grippe' zu haben. Besser als der Rest der Politiker-Krankheiten. 😊🙂 Die Kanzlerin jetzt in Panikmodus, ich bin die Kanzlerin ich ich...😁😂 Ich möchte den noch nie und das wird sich auch nicht ändern. Wählen kann ich solche albernen Gockel sowieso nicht. Dass eine Zeitung solchen Scheiß Begriff 'Söder-Fieber' erfindet, zeigt es nur Angst und Neid des politischen Status Quo und der Lügenpresse gegen Bayern

Nein Der macht einen guten Job. Punkt. Und ich habe rein gar nichts für CDU/CSU übrig. Bitte diese Leute isolieren und in die Quarantäne stecken, damit die restlichen 6% der klar denkenden Menschheit die Macht an sich reißen kann. Ich begrüße das 'Södern' und 'Aiwangern' mehr als das 'DahinMerkeln' und 'AbSpahnen'.

Markant dafür das weiche D und B? Ich warte lieber auf das EUGH Urteil, ob er in den Knast darf. Typisch SZ. Beim Habeck könnt ihr Journalisten Euch kaum mehr vor Begeisterung beherrschen - selbst wenn er die Pendlerpauschale von der Inkubationszeit nicht unterscheiden kann. Bayern halt... Wie breit die Zustimmung ist, zeigt ein Blick auf die Anhänger der Grünen. Auch dort sind 94 Prozent mit dem Krisenmanagement der Staatsregierung zufrieden Aus SZ 8.4.2020

da macht jemand nen verdammt guten Job, rettet Menschenleben, und wird dennoch angegangen. Willkommen in Deutschland 2020 🤟🏼💪🏻 Die SZ als ewige Opposition in Bayern, durchdrungen von Negativismus. Wo kann man für dummes Gelaber, ein Schweine Geld mit verdienen? In der Süddeutschen Zeitung In den Tagesmedien & in der Politik!

Naja passt, genau wie ein virus. Scheißt auf die MENSCHEN,kämpft nur um sein Interesse, und fühlt sich da wohl wo es ihm gut geht. Es zeigt sich mit dieser Glosse, dass die Kurve in die richtige Richtung geht: hin zum Humor, weg von der Hysterie der aktuellen Pandemie. Nix für ungut, der Mann is auf jeden Fall besser als das Seehofer-Merkel Theater. Das hat der CSU geschadet. Tut einfach gut, der Söder! 👌😎

Vielen Dank für diesen wunderbar erheiternden Artikel! Es ist jedoch erschreckend wie wenig Twitter-User mit dem Begriff Glosse umgehen können.. 🤦🏼‍♂️ Markus_Soeder Kanzler 2021! 🙏 Neid muss man sich verdienen, Mitleid bekommt man geschenkt. Zu diesen Infiszierten gehöre ich zum Glück nicht. Manchmal bzw. immer öfter habe ich den Eindruck, die Masse braucht einen Herrscher.

Geiler Titel 🤣🤣☝️☝️☝️ Jetzt wissen wir auch, warum an manchen Stellen keine Masken ankommen. Die verplempert Söder für Fotos. In Österreich haben wir die „Kurz-Seuche“ anders als der Name vermuten lässt dauert diese Seuche unerträglich lange und ist mit erheblichen und schweren Symptomen verbunden Politik heute bedeutet nun mal quid pro quo

Ja. Vorsicht. Betroffene wirken ein bisschen irre. Mann bin ich froh, dass ich da immun bin. Allerdings bekomme ich allergische Reaktionen wie Kotzeritis bei der Selbstbeweihräucherung und externen Lobgesängen des Söder. Herr Söder for Bundeskanzler 💪💪🍀 Liebe Redaktion, wisst ihr eigentlich noch was Ihr schreibt. Sitzt gelangweilt in euren Kämmerchen und kritisiert Menschen, die tatkräftig versuchen etwas positives in dieser Zeit zu leisten. Aber es ist ja so einfach Papier vollzukritzeln und das fernab der Realität.

Lieber Söder-Fieber als die Prantl-Grippe. Da bin ich schon immun. Welch ein Glück!! Ansonsten würde ich sagen, hat der Impfstoff hier Priorität und Corona muss hintenanstehen. Ich glaube der sz, der süddeutsche Zombie, ist auch weit verbreitet und nicht ungefährlich. Er macht auf mindestens einem Auge blind und die meisten Infizierten spüren die Symptome nicht.

Deutschland: Söder first 😎 Effie_B_ Dagegen bin ich zum Glück immun. Und zwar für alle Zeiten. Söder ist eben ansteckend! Gilt aber nur für Bayern. Da ihr ihn gefühlt auf jedem Post abbildet bringt ihr die Zukunft selbst hervor. Na, passt‘s den Oberbayern wieder nicht, dass mal kein Alpenvorländer gut da steht und als „Macher“ wahrgenommen wird? (Ob berechtigt oder unberechtigt mal offen gelassen) Der Autor würde sich über einen Artikel der WAZ der von der „bayerischen Krankheit“ sprich wohl ärgern.

Ich glaube, ich habe da Antikörper! 🙃 Infiziert Trotz Korruption? Spenden gegen Gesetze... Wieso Drohung, es ist Realität 😊 Ja, wer sich in Deutschland durch Tatkraft und Erfolg auszeichnet, wird von der gerne mit einer Glosse bedient. Die rotrotgrüne Seuche wäre weitaus schlimmer... Oh Leut...🤦‍♀️🤦‍♀️

unfug....

Fieber gesunken und 'gut gelaunt': Boris Johnson geht es besserDer britische Premier Boris Johnson kämpft auf der Intensivstation des St. Thomas' Hospitals gegen eine Infektion mit dem Coronavirus . Sein ... Eine gute Nachricht. Und weiterhin gute Besserung

Welt im Fieber: Indien - Stunde des MitgefühlsKönnen wohlhabende Inder sich vorstellen, wie es ist, die Isolation zu fünft auf neun Quadratmetern zu verbringen? Vielleicht wird die Coronakrise zur Stunde des Mitgefühls. Ein Gastbeitrag von V. Ramaswamy Wohlhabende Inder denken wie Bill Gates darüber nach wie sie die Anzahl der Menschen reduzieren können. Aber darüber schreibt keiner seinen Gastbeitrag Indien lebt immer noch das menschenverachtende Kastenwesen. Mitgefühl ? Quark. Warum sollten sie. Es gibt ja Kasten😂😂😂

Markus Söder: CSU-Chef laut Umfrage in Kanzler-Frage der Union vornEiner Umfrage zufolge wollen die meisten Menschen CSU-Chef Markus Söder (53) als Kanzlerkandidaten der Union. Kein Wunder. Im Gegensatz zu Merkel zeigt Söder eine klare Linie, klare Regeln, klare Vorschriften. Wer sich nicht dran hält, wird bestraft. Söder zeigt in der Coronakriese Führungsqualitäten die wir auch National brauchen. Ich würde Söder wählen, obwohl ich die CSU nicht mag... Abwarten, jetzt kommt die „Rezession“ und die Innere Sicherheit dauerhaft zerstört. NieMehrCDU 🇩🇪 na prima, dann wären wir ja auf dem besten weg zurück in die ganz dunklen zeiten unseres landes... faschismus beginnt ja bekanntlich mit der gesinnung...

Kanzlerfrage bei der Union: Söder überholt Merz Bayern s Ministerpräsident hat unter potentiellen Kanzlerkandidaten der Union inzwischen mit Abstand den größten Zuspruch. Friedrich Merz und Armin Laschet sind laut einer Umfrage weit abgeschlagen. lol, bei den Bayern? der Rest von D ist wohl nicht so deppert Dem kann ich als Bürger von Bayern leider nicht zustimmen. Ich weiss nicht, ob ich von Herrn 'ich mache immer einen Alleingang' in Berlin regiert werden! Den Judaslohn kann er sich abholen.

Corona-Bonds: Markus Söder bei BILD Live: „Klares Nein zu Euro-Bonds“Klares Nein von Markus Söder zu Corona-Bonds! Im BILD-Interview erklärte Bayern s Ministerpräsident, dass Euro-Bonds in der Corona-Krise der falsche Weg seien, um den EU-Partnern zu helfen.▶︎„Es wäre Der erste Test des nächsten Kanzlers. Aber Merkel hat das letzte wort.Herr Söder.!! Söder in den Niederungen auch des 'Journalismus' zuhause

Markus Söder: CSU-Chef laut Umfrage in Kanzler-Frage der Union vornEiner Umfrage zufolge wollen die meisten Menschen CSU-Chef Markus Söder (53) als Kanzlerkandidaten der Union. Kein Wunder. Im Gegensatz zu Merkel zeigt Söder eine klare Linie, klare Regeln, klare Vorschriften. Wer sich nicht dran hält, wird bestraft. Söder zeigt in der Coronakriese Führungsqualitäten die wir auch National brauchen. Ich würde Söder wählen, obwohl ich die CSU nicht mag... Abwarten, jetzt kommt die „Rezession“ und die Innere Sicherheit dauerhaft zerstört. NieMehrCDU 🇩🇪 na prima, dann wären wir ja auf dem besten weg zurück in die ganz dunklen zeiten unseres landes... faschismus beginnt ja bekanntlich mit der gesinnung...