Frommann-Stefan, Breitner, Paul, Fc Bayern München, München, Spanien, Karriere, Traunstein, Eintracht Braunschweig, Geschichte, Tafel Essen, Real Madrid, Paul Breitner, Fußball, Fc Bayern München

Frommann-Stefan, Breitner

Paul Breitner: „Ich war mit zwölf erwachsen“ - WELT

Paul Breitner: 'Ich war mit zwölf erwachsen'

16.9.2019

Paul Breitner : 'Ich war mit zwölf erwachsen'

Paul Breitner wollte nur Fußball spielen, um sein Studium bezahlen zu können. Aus dem Vorhaben entsprang eine Weltkarriere. Er war immer ein Provokateur, oft widersprüchlich, kaum zu greifen. Im großen Interview erklärt er warum.

Ich habe mir ein zweites Erscheinungsbild geschaffen. Ich möchte nicht, dass jeder glaubt, mit mir umgehen zu können, wie er will. Das kann er tun, aber er muss es immer blind machen. Mein Ich, meine persönliche Welt, die befinden sich hinter einer Grenze. Deswegen gab es im Grunde vom ersten Moment an den einen Paul Breitner und den anderen Paul Breitner.

Weiterlesen: WELT

Maffay: „Und es war Sommer ...“

Kevin Spacey, Nate Parker, Paul Haggis: das Leben nach MeToo - WELTGibt es ein Leben nach dem Skandal? Kevin Spacey, Nate Parker, Paul Haggis und John Lasseter schienen in Hollywood erledigt, nachdem ihnen sexuelle Vergehen vorgeworfen wurden. Nun versuchen sie zurückzukommen. Wir brauchen mehr Östrogen und weniger toxische Maskulinität. Paywall Interessant das Kevin Spacey hier als Beispiel dient - ein Mann der nachweislich nichts falsch gemacht hat. Vielleicht sollte man über die Möglichkeit der Resozialisierung der Menschen philosophieren, die die 'MeeToo-Männer' fälschlicherweise beschuldigten.

Paul McCartney und Ringo Starr: Ex-Beatles bringen Lennon-Song raus50 Jahre nachdem sich die Beatles getrennt haben, bringen Paul McCartney und Ringo Starr gemeinsam einen alten Lennon-Song raus.

Snowdens „Permanent Record“: Die Erschaffung eines MonstersNicht die Rebellion, die Regierungstreue steht am Anfang dieser Biographie: Edward Snowden erzählt glänzend, wie er erwachsen wurde, während die digitale Welt ihre Unschuld verlor.

ARD-Sommerinterview: 17 Mal keine AhnungMit Rechten reden, sie fragen, ihnen zuhören? Der AfD-Vorsitzende Alexander Gauland zeigt im 'ARD-Sommerinterview', dass er nichts zu sagen hat, wenn man ihn lässt. Bitte mal den Demagbo zum Interview einladen, der soll laut Antifa noch schlimmer sein als Höcke und der wird der nächste Hitler wenn die AfD so erfolgreich bleibt wie bisher. Also eine Kopie von 2018.

Management erpresst? Juve-Hooliganchefs festgenommen*FUSSBALL INTERNATIONAL* Eigenes Management erpresst? Zwölf Juventus-Hooliganchefs festgenommen ➡️ SkyIntCL

Ursula von der Leyen: Was ich unter europäischer Lebensweise verstehe - WELTEs gibt Kritik, dass der neue EU-Migrationskommissar auch für den „Schutz der europäischen Lebensweise“ zuständig wird. Dabei sollte es selbstverständlich sein, Werte der EU zu verteidigen, schreibt die designierte Kommissionschefin von der Leyen. In dem man Berater Geld gibt 🤣🤣🤣 „Bevor ich eine Entscheidung treffe, frage ich erst einmal drei unterschiedliche Berater. Falls ich vier Antworten bekomme, entscheidet das Los. So wird Europa wieder groß.“ etwas mehr bildung könnte von der leyen gut vertragen

Schreibe Kommentar

Thank you for your comment.
Please try again later.

Neuesten Nachrichten

Nachrichten

16 September 2019, Montag Nachrichten

Vorherige nachrichten

Islamistische Szene: Volkan L. kam mit einer Mission aus dem Kriegsgebiet nach Hamburg - WELT

Nächste nachrichten

Zum Tod von The-Cars-Sänger Ric Ocasek: Alte Jugend rostet nicht - WELT
Vorherige nachrichten Nächste nachrichten