Newsteam, Lauterbach, Karl, Coronavirus, Karl Lauterbach, Passauer Neue Presse, Gesundheit, Bundestag, Oembed

Newsteam, Lauterbach

Nach Corona-Erkrankung: Karl Lauterbach warnt vor bleibenden Schäden - WELT

Lauterbach warnt vor bleibenden Schäden nach Covid-19-Erkrankung

01.04.2020 14:26:00

Lauterbach warnt vor bleibenden Schäden nach Covid-19-Erkrankung

Weltweit sind nach einer Covid-19-Infektion fast 180.000 Menschen wieder genesen. SPD-Gesundheitsexperte Lauterbach warnt jedoch vor gesundheitlichen Folgen – auch bei jungen Patienten. Zur Eindämmung des Virus empfiehlt er Tracking-Apps.

Auch junge Patienten könnten bleibende Lungenschäden und eine deutliche Einschränkung der Lebensqualität behalten.Bleibende Schäden seien nicht die Ausnahme, sondern kämen häufig vor, erklärte Lauterbach. „Viele Ältere, die es überstehen, werden danach ein Pflegefall sein“, sagte er der Zeitung. „Die Muskulatur und die Hirnleistung werden abgebaut.“

Kanzleramt will Corona-Beschränkungen bis 5. Juli verlängern Über 100 Covid-19-Infektionen: Gottesdienst-Besucher sangen und trugen keine Schutzmasken Infektionen nach Gottesdienst: Baptisten sangen gemeinsam ohne Mundschutz

Lesen Sie auch Der Corona-Roman (Teil 13) Meine Killerzellen wurden auf der Militärakademie ausgebildet Anzeige Die in der US-Stadt Baltimore ansässige Johns-Hopkins-Universität (JHU) meldete weltweit fast 180.000 Genesene nach einer Infektion (Stand 10.30 Uhr).

Für Lauterbach sei es noch viel zu früh, um über eine mögliche Lockerung der Einschränkungen infolge der Corona-Krise zu reden. Vorher müssten die Zahl der Neuinfektionen dramatisch abgesenkt und die Testkapazitäten hochgefahren werden.

„Fußballspiele vor vollen Stadien wird es auf lange Zeit nicht mehr geben“ Es sei auch „nicht sicher, dass wir die Maßnahmen nach dem 20. April wieder lockern können“, betonte Lauterbach. Es könne sogar eine weitere Verschärfung der Einschränkungen geben. „Fußballspiele vor vollen Stadien wird es auf lange Zeit nicht mehr geben“, sagte er. „Ich kann mir das für den Rest des Jahres nicht mehr vorstellen.“

Lesen Sie auch Kampf gegen Corona Wer jetzt wirklich eine Schutzmaske braucht Anzeige Zu einer möglichen Pflicht zum Tragen selbst gebastelter Masken äußerte sich der Bundestagsabgeordnete kritisch. „Eine Mundschutz-Pflicht wäre nur bei medizinischen Masken sinnvoll“, sagte er. Sinnvoll zur Eindämmung neuer Infektionsfälle seien dagegen Tracking-Apps auf freiwilliger Basis.

Alle aktuellen Entwicklungen in Deutschland und weltweit können Sie im Liveticker verfolgen Weiterlesen: WELT »

Ich denke, er hat schon einen!!😳😜 Genau so Herrn Lauterbach man sieht es deutlich bei ihnen.Sie als Kind waren mit Coronavirus infiziert das sieht man deutlich die spuren der Virus 🦠 hinterlassen hatt. Der Schaden ist da wenn man schaut wie ihr das land an die Wand fahrt Stück für Stück ich bin der Meinung vor vielen Jahren hätten wir das besser gemeistert und halb Europa helfen könne

Muss dieser Sozie - Darsteller den Menschen noch mehr Angst machen? Was ist plötzlich mit dem los? So rational kenne ich den gar nicht. Woher nimmt Herr Lauterbach seine Information? Eine Aussage muss auch verizifierbar sein. Die SPD ist der hartnäckigste Dauerschaden für unser Land Hoffentlich wird der unverzeihliche Wahlfehler 2017 in 2021 rückgängig gemacht 🔥🧻

Karlchen, wir wissen Du bist klug😆 Jetzt erstmal die Pandemie überstehen und dann sehen wir weiter ... Nicht die Leute jetzt zusätzlich verrückt machen, bitte. Karl_Lauterbach Manche haben den auch schon so ... ohne Corona 👎 Ich wage eine Prognose: kein rel. Politiker wird am bzw. mit dem Coronavirus sterben! Weder Merkel, noch Spahn, Johnson noch Trump etc! Komisch dann, falls ich Recht behalten sollte, dass genügend'normale' Menschen sterben werden. Also, um wie viel wollt ihr Wetten?

Also 80% der deutschen?! Sagt der Herr der am liebsten die Hälfte der Krankenhäuser schließen lassen würde Bleibende Schäden der Demokratie sind doch von dieser Bundesregierung fest eingeplant! Keine Ahnung wie man den Heino hier zitieren kann. Folgeschäden sind die absolute Ausnahme, hört auf den Leuten hier ständig Angst zu machen?!

Man merkt es,seit wann hat er Corona hinter sich? Ich warne vor bleibenden Schäden für eine Volkswirtschaft, wenn man folgende Parteien weiterhin wählt: CDU SPD DieGruenen SED (Deckname DieLinke) Lauterbach sieht schon länger ungesund und angeschlagen aus. Er sollte sich in seinem Alter schonen! Immerhin ist er Corona-Risikogruppe!

Der einzige Politiker der von Anfang an überparteilich,sachlich auf SARS-Cov-2 reagiert hat! Die bleibenden Schäden der Politik der letzten Jahre werden weitaus gravierender. Der kann weg. 14 Uhr, Termin in Berlin. Die Frisur sitzt. 3-Wetter-Taft. Ich gehe davon aus dass er das Virus schon hatte. Ich warne vor bleibenden Schäden nach der Infektion von sozialdemokratischem Gedankengut!

cooles pic Bei bleibenden Schäden weiß der Karl natürlich, wovon er redet... Wie hieß nochmal das Virus das bleibende Denkschäden verursacht ..irgendwas mit Propa... war das doch... Er hatte den Schaden schon lange vor Covid19!🥳 Das is sehr gut👍Hilfreich die Linken 👏👏👏 Hat er das auch schon gehabt Man merkt es!!!

'Eine Mundschutz-Pflicht wäre nur bei medizinischen Masken sinnvoll“, ein kluges Hinterfragen wäre hier angemessen gewesen. Fehlt leider, schade! Kann er das auch mit den Grünen in Berlin kommunizieren? Die hatte er vorher schon!! Oh....das ist schön dass jemand mal auf diesen Trichter gekommen ist. Deswegen sind die gewollten Massenansteckungen gefährlich und darf so auch nicht praktiziert werden.

Die schaffen gerade auf der Bundespressekonferenz mit der Corona-app unsere Freiheiten ab! Leute wacht auf! Corona ist ein Laborexperiment und wir sind die Mäuse! 666 Das sollte auch der grüne Dussel von Dassel in Berlin lesen.

Corona: Ärzte sollen auch nach Corona-Kontakt weiterarbeitenDie Gesundheit sämter im Freistaat bereiten Sachsens Ärzte offenbar gezielt auf die befürchtete große Corona-Welle vor. Deutliches Indiz: In einem internen Schreiben wenden sich die Behörden über die Kassenärztliche Vereinigung (KV) u.a. an alle Hausärzte, lockern darin deren Quarantäne-Regeln.Was in dem Schreiben alles steht, lesen Sie mit BILDplus. *** BILDplus Inhalt *** Das ist doch alles totale Verarsche ! Das ist bei Pflegekräfte auch so! Bis zum Auftreten von Sypmtomen sollen wir mit MNS weiter arbeiten. Ach, jeder schreibt ja, dass wir mehr Beatmungsgeräte bekommen haben. Wer bedient die, bitte? Wer versorgt die Patienten? Glaubt hier jeder, dass die Dinger autom. laufen?

Corona: Abschiebungen nach Afghanistan ausgesetztSeit Ende 2016 fliegt Deutschland nahezu monatlich Afghanen nach Kabul aus. Nun sind die Abschiebungen wegen der Corona-Lage vorerst ausgesetzt worden. Von Gabor Halasz. 😱🥺 Richtig so umso schneller desto besser Gabs die überhaupt? Alle Jubeljahre mal nen halbvollen Flieger oder was?

Corona-News: Celta-Profi flüchtet nach Dänemark - Video - Video - WELTCorona-News: Pione Sisto ist aus Angst vor dem Coronavirus von Spanien nach Dänemark geflüchtet. Mainz 05 beantragt Kurzarbeit und Martina Voss-Tecklenburg hätte nichts gegen eine EM-Verschiebung. Schaut euch mal diesen Vollidioten an......

Frankfurt: Die große Vorfreude: Das machen wir nach CoronaSeit zwei Wochen sind Hessens Schulen und Kitas dicht. Ausgestorben sind Einkaufsmeilen, Spielplätze, Schwimmbäder. Restaurants und Einzelhandel, der nicht der täglichen Versorgung dient, müssen geschlossen bleiben. Das öffentliche leben steht still. Dieser Zustand zehrt an den Nerven! BILD fragte Frankfurter, worauf sie sich am meisten freuen, wenn die Corona-Krise überwunden ist *** BILDplus Inhalt *** Volle Klopapier-Regale bestaunen. Was sind das? Durchhalteparolen? Regen euch auch die Rentner auf die in alle Geschäfte laufen und dummes unnützes Zeug wissen wollen!? Und dann erkranken? coronadeutschland CoronaLockdown CoronavirusPandemic CoronaUpdate Covid_19 COVID19

Nach Verstoß gegen Corona-Auflagen: Geldstrafe für HaritNach seinem Besuch in einer Shisha-Bar während der Corona-Krise ist Amine Harit vom FC Schalke mit einer hohen Geldstrafe belegt worden. Zudem muss sich der Marokkaner an einem Hilfsprojekt beteiligen.

Unser Umweg nach Tokio: „Werde meinen letzten Kampf nicht gegen Corona verlieren“ - WELTMission Olympia: WELT AM SONNTAG hat sechs deutsche Sportler durch ihre Vorbereitung begleitet. Nachdem die Spiele auf 2021 verschoben wurden, sprechen die Medaillenanwärter über Erleichterung, Sorgen und Pläne. Fünfter und vorerst letzter Serien-Teil.