Newsteam, Merz, Friedrich (Cdu), Cdu, Norbert Röttgen, Cdu, Karriere, Spd, Friedrich Merz, Katja Mast, Armin Laschet

Newsteam, Merz

„Muss neu justiert werden“: Merz will die Deutschen länger arbeiten lassen - WELT

Merz will die Deutschen länger arbeiten lassen

28.2.2020

Merz will die Deutschen länger arbeiten lassen

Friedrich Merz will CDU -Chef werden. Und erklärt, dass die Deutschen zu früh in Rente gehen. Das müsse sich ändern, denn darunter würde vor allem eine Gruppe leiden. Aus der SPD kommt scharfe Kritik an seinen Aussagen.

Lesen Sie auch Friedrich Merz „Wir haben auch Platz für bürgerliche, konservative AfD-Wähler“ Der frühere Unionsfraktionschef stellte zudem einen Kernpunkt der schwarz-roten Rentenpolitik infrage, die sogenannte doppelte Haltelinie. Man werde „den Rentenversicherungsbeitrag nicht bei 20 Prozent und das Rentenniveau gleichzeitig bei 48 Prozent halten können“, sagte er. „Es sei denn, wir erhöhen den Bundeszuschuss auf 200 bis 250 Milliarden Euro.“ Dann handele es sich aber nicht mehr um eine beitragsbezogene Rente.

Lesen Sie auch Norbert Röttgen „Der neue Nationalismus ist ein Verrat an der Nation“ Unter Anspielung auf den von Merz einst erarbeiteten Plan für ein radikal vereinfachtes Steuerkonzept sagte Mast: „Da braucht es mehr als zwei Aufzählungstriche, Herr Merz – da braucht es ein Konzept.“

Weiterlesen: WELT

HW15935411 Merz mit viel Herz ❣️ Schule, Ausbildung/Studium, lange arbeiten, kaum Rente (dafür versteuert), nichts zu melden, Klappe auf, Klappe zu. Wech mit der Kiste. Klar ,keine guten Renten,aber kaputt arbeiten! Wayne interessiert, was Merz will. Damit seine Partei weitere Hunderttausende Asylanten auf Kosten der Deutschen „ all inclusive plus“ finanzieren kann !

Lösung: 1) Alle abschieben, die nicht asylberechtigt sind und kein Nettoeinkommen (abzgl Sozialleistungen) vorweisen können. 2) Alle Beamte zahlen in Rentenversicherung ein und bekommen dasselbe wie Rentner. 3) Pensionsalter von GEZ-Medienschaffenden und Politikern auf 77 heben Es liegt doch an jedem Einzelnen, wer die CDU wählt ist damit Einverstanden. Wo steht es,dass die CDU immer einen Kanzler stellen muss Die CDU muss in die Opposition, da kann sie weniger Anrichten. Es muss eine Partei ran,die für uns da ist und nicht für die Wirtschaft.

und ich möchte den Kapitalismus beenden. 👎👎👎👎👎 Guten Nachrichten. 83 Millionen Nazis dürfen sich auf verlängerten Arbeitserlaubnis freuen Arbeit macht frei Super Idee. Also damit überzeugt er mich natürlich sofort...

Politischer Aschermittwoch: Merz kommt, Mohring geht - WELTIm thüringischen Apolda hält Mike Mohring seine Abschiedsrede – und Friedrich Merz erläutert seine politische Agenda. Das Publikum geht am Aschermittwoch im Festsaal der Brauerei begeistert mit. Die politische Lage ist trist genug. Natürlich hat das Rammelklo zu verantworten. Das böse Linke Lügenmaul der sich an die Macht klammert obwohl er krachend verloren hat. SED revisited. 🤪👎🚽🧻

Für die große Transformation?! Merz-bashing der „Welt“, einst ernst zu nehmende Tageszeitung. Sucht doch mal ! Vielleicht hat Merz sogar als Kind Klingelpartie gemacht. Wer länger arbeiten will, wählt CDU. Funktionärsfeudalismus Warum nicht einfach die Renten abschaffen. Wäre immerhin ehrlicher.😂🤣 🤦‍♂️🤦‍♂️🤦‍♂️

Noch länger arbeiten? Die meisten die ich kannte sind mit 70-75 abgetreten. Da hat man dann nicht mehr viel von der Rente. Ja iwie müssen die ganzen illegalen ja durchgefüttert werden... Dann machen sie nichts Dümmeres. 😃 Darf ich dann auch so ein Sch... machen wie Herr Präsident Trump (*1946) ?

CDU-Vorsitz: Laschet setzt auf neue Härte gegen Merz und Röttgen - WELT Armin Laschet gibt im Kampf um den Parteivorsitz seine Zurückhaltung auf und kritisiert seine Mitbewerber jetzt deutlich. Beim politischen Aschermittwoch präsentiert er sich als Macher, der im Regierungsamt gestaltet – im Gegensatz zu seinen Widersachern. ArminLaschet wurde bei uns in NRW gewählt weil er das kleinere Übel ist. Die meisten Menschen hatten genug von Kraft bzw. SPD und den Grünen. Ein wetier so mit der Murkselpolitik darf es nicht geben. Dieses Foto... 😂 es zeigt genau die Qualität dieses Politkaspers! Erhobener Zeigefinger und ein Grinsen. So steht be Witzfigur zum Karneval in der Bütt 🥳 Bitte nicht Laschet, wenn das Land vorankommen will braucht es andere Kaliber.

🤮🤮🤮🤮 ABGELEHNT❗❗❗ nur dass halt kein Unternehmer alte Arbeitnehmer haben will...... Letztendlich fordert er eine Kürzung der Renten, damit die Zahl der Armutsrentner noch weiter zunimmt und mglw. Alten-Hartz bekommen. Selbstverständlich fordert er solches nicht f Politiker-also kürzen v Pensionen Ochse. Der kurz-vor-der-Rente Produktioner ist meist verschlissen und kaum einzusetzen. Ihr könnt das Renteneintrittsalter hoch setzen wir Ihr wollt, die Effizienz ist max. 20%.

Weil der ja genau weiß, was 'Arbeiten' heißt. Er kann ja mal damit anfangen, dann hat er den Status Biomasse mit Politikhintergrund schonmal überschritten. Linke Presse vom Dienst! Ein Neugeborenes in Deutschland hat heute eine durchschnittliche Lebenserwartung von fast 100 Jahren. Logisch, dass die Rente nach 40 Beitragsjahren dann nichtmehr reicht. Es braucht ein neues Renten und Arbeitskonzept.

Gute Idee ,also bis 75 hurra. Peter_Nin Der Sklaventreiber

Friedrich Merz: „Wir haben auch Platz für bürgerliche, konservative AfD-Wähler“ - WELT CDU -Vorsitzkandidat Friedrich Merz ist nach einer Positionierung zu Rechtsradikalismus in die Kritik geraten. Im Interview erklärt er, wie es dazu kam. Er macht klar, welche Bürger er erreichen will – und ob er unter einem Parteichef Laschet weitermachen würde. Er spricht über sich selbst. Merz Falsch. Und ich dachte, die wären alle linke Hippies.

Schade dass sich Herr Merz mit der z.Z. unpassenden Rentendiskussion aus dem Rennen nimmt. Viele haben auf eine Korrektur der CDU-Politik bei Einwanderung gesetzt, aber dazu bisher kein Wort. Das ist jetzt genau das richtige Zeichen! Man Herr Merz sie sind soooo clever, warum DAS Thema zum jetzigen Zeitpunkt? Man könnte meinen sie haben keinen Bock auf Kanzler... das Thema ist weiß Gott nicht unser Prio 1 Thema!

Weshalb erinnert mich Merz an Cummings? Wehe wenn diese Geldsack Kanzler wird! Finde ich gut,der dumme Michel macht doch mit! Hey Merz, guck bitte mal nach Frankreich du A.... Ich gehe nicht länger arbeiten damit wir hier noch mehr Geld verschwenden Wir haben definitiv eine böse rechte Krise. Aber mindestens genauso schlimm und schlecht finde ich den Merz. Sollte er Kanzler werden und ich wäre noch jung oder hätte genug Kapital, dann wäre er für mich ein Grund zum Auswandern aus Deutschland.

55 Mrd € jährlich sind für die Schmarotzer aus Arabien, Afrika, Südasien übrig, der Staat macht Überschüsse, nimmt also den Menschen zu viel Geld weg. Trotzdem sollen sie länger arbeiten? Absurd. Na ja, die Deutschen werden schon alles mit sich machen lassen. die BRD Bürger zahlen für Europa... die Frsnzosen, Griechen... gehen früher in Rente... die SchuldnerLänder holen sich das Geld von der EZB... kaufen deutsche Produkte und zahlen ihren Rentnern das Geld... läuft doch gut❗️ BRD Beamte und Gemeindediener arbeiten dann bis 75✔️

Für Finanzierung der neuen Gäste?

Politischer Aschermittwoch: Und dann stellt Merz klar, wer das Thüringen-Desaster zu verantworten hat - WELTIm thüringischen Apolda hält Mike Mohring seine Abschiedsrede – das Publikum geht am Aschermittwoch im Festsaal der Brauerei begeistert mit. Dann betritt Friedrich Merz die Bühne. Für dessen Rede wird er im Saal bejubelt. Mr. Burns. Jo das musste er ja sagen Der rechte sagt, der Linke ist schuld. Und der Krieg geht weiter!

Klar, damit sich noch mehr Bimbos auf Harz4 ein drittes Ei wachsen lassen können. Auch nur ein unqualifizierter Schwätzer. Es wird einem Angst und Bange um unser Land. MattisFrommer Noch länger? Der Typ hat noch nie in seinem Leben geleistet ausser Dummschwätzer und Lobbyist. Ich bin für den Jens und den Süssen kleinen Laschet. DER MERZ MUSS WEG. DER MERZ MUSS WEG. DER MERZ MUSS WEG. DER MERZ MUSS WEG. DER MERZ MUSS WEG. DER MERZ MUSS WEG. DER MERZ MUSS WEG

Ja Blaclrock. Man merkt es Die Deutschen wollen das Politiker nur einmal wirklich arbeiten, dann kann man mal reden! Aber diese Forderung ist Schwachsinn und längst überholt! Und in Frankreich und Italien etc. Da gehen die wesentlich früher in Rente Wie lange muss ich 20 % in die Rentenkasse zahlen um ein Rentenniveau von 48% zu bekommen? Gilt das für alle oder nur für diejenigen die über der zukünftigen grundrente liegen?

Wichtiger und richtiger Beitrag von Merz. Aber leider negativ geframt in Wort und Bild. Warum eigentlich!? Kein geld für die rente? Kauft euch Aktien ... Doch, wenn man unseren Politikern ihre Pensionen streicht, bzw. auf das Grundrenten Niveau kürzt! Herr Merz, der seine Millionen, die er zusätzlich verdient hat und diese Nebenverdienste nicht offenlegen will, zeigt doch, dass er nichts für die normale Bevölkerung machen wird.

Merz fordert Vorstellungsrunden der Kandidaten für CDU-Vorsitz Merz fordert Vorstellungsrunden der Kandidaten für CDU -Vorsitz +++ Mehrheit in Umfrage sieht Mitschuld der AfD an rechtsextremer Gewalt​​​​​​​ +++ ...

So sind sie, diese selbstwähnenden CDU-'Mitteölständler', denen körperliche Arbeit eher fremd ist. Naja - wer idiotische Ideen hat, kriegt seine Quittung in der Wahl - entw. bei der VDU (das wäre gut für diese) oder bei der näcjhsten Wahl (damm wieder mit Gejammere) So wird Merz ganz sicher Kanzler 😅

Wenn alle in eine Renten Kasse zahlen ohne Ausnahme wäre ich dabei Der hat doch nicht mehr alle Latten am Zaun.....nur zu - der deutsche Michel lässt sich eh alles gefallen Niemand muss wirklich länger arbeiten, da ja die Wochenarbeitszeiten gesunken und die Urlaubstage gestiegen sind. Andere Stellschrauben wie Beitragserhöhungen sind kaum möglich, weitere Rentenniveausenkungen unmöglich, da viele jetzt schon kaum über Sozialhilfeniveau hinauskommen

Was bist Du dann für ein Arschloch? Geh erst mal arbeiten, bevor man solche Parolen verbreitet! Scheiss CDU und CSU, weg mit den Spinnern! Es gibt keine andere Möglichkeit, es ist ja nicht genug für alle dar. Dann sind wir ihm schon los😂😂 mehr arbeiten ist der falsche Versprechen 🤣 Nur die deutschen? Oder alle die in Deutschland arbeiten?

Super Strategie, wie so oft erlegen sich die Alphamännchen selbst

Friedrich Merz: Fehlende Kandidatinnen für CDU-Parteivorsitz kein ProblemDer CDU -Vorsitzkandidat Friedrich Merz sieht kein Problem darin, dass sich bislang um die Nachfolge von Parteichefin Annegret Kramp-Karrenbauer keine Frauen bewerben. Angesichts der möglichen Bewerbenden kann man nur hoffen das sich eine Frau bewirbt deren Mann immer Sauer ist. Stimmt, nach 16 Jahren mit einer Frau an der Spitze, wäre alles andere als eine Frau als Kandidatin purer Sexismus.. wait Er hat ja Recht. Was Frauen hingegen wirklich abwertet, das ist diese peinliche Suche nach 'irgendeiner Frau' seitens der anderen Kandidaten. So, als sei eine Frau keine individuelle Persönlichkeit und nur zum Frau-Sein im Team.

Macht prinzipiell Sinn. Immerhin ist die Lebenserwartung massiv gestiegen. Von daher ist das nur folgerichtig. Und _friedrichmerz geht mit gutem Beispiel voran indem er mit 65 noch eine neue Aufgabe als Bundeskanzler anfangen will. Passt doch! Pest oder Colera, dieses Land hat fertig. Ja klar weil die Politik für die er steht seit 30 Jahren nur versagt hat!

Politiker nur noch Grundrente und keine Nebenjobs und arbeiten bis 70 und Gehalt nicht mehr als 1000 Euro ....fann bin ich einverstanden Wenn nicht ständig die Rentenkasse gegriffen werden würde und das Geld Zweckentfremdet, währe genug da . Mit 65+ wird man derzeit gnadenlos in Rente geschickt. Warum eigentlich?

Wir arbeiten schon lang genug, in anderen EU Ländern funktioniert das auch.. entschuldigt bitte den Wortlaut, aber ich möchte was von meiner Rente haben, bevor ich nach 45 Jahren oder mehr, den Arsch zu kneife.. 😠 Einzahlen ohne Ende aber vorher abnippeln, gefällt denen wohl...

Ich arbeite gern bis 70, wenn ihr pfeifen endlich mal die Grenzen dicht macht... friesstec Diese drecks GroKo soll gefälligst mal das Geld, was sie aus der Rentenkasse geklaut haben, zurückzahlen. _FriedrichMerz Der Merz soll seinen Monat feiern. In seiner Geldbank. zum Glück gibt’s jetzt Corona, ich müsste sonst bis 2061 arbeiten und mit Merz noch länger 🤣🤣🤣

Private Vorsorge wird immer wichtiger. Die staatliche Rente ist nicht nachhaltig. Noch ehrlicher wäre eine klare Aussage zur “Mini-Rente”. Länger arbeiten heißt für einige Wenige - ein paar Jahre mehr Spaß, für die Mehrzahl: mit 63 gehen und 14,7 % Rentenkürzung. Einfach mal ehrlich sein, aber das verkraftet der Mainstream und die Medien nicht

Richtig so denn Buntland muss gerüstet sein für neue Menschen! 75 wäre ok Da wisst ihr ja was wenn der Kanzler wird. Wie sagte Stoiber schon richtig: nur die dümmsten Kälber wählen ihre Schlächter selber Merz will die Deutschen länger arbeiten lassen, und die Medien fiesen Kandidaten auf jeden Fall klein halten. Was wohl die Motivation dahinter ist?

Wäre vielleicht gut, wenn er selbst erst einmal lernt, was das Wort 'Arbeit' wirklich bedeutet. Den Arsch plattsitzen und blöde Sprüche von sich geben hat nicht wirklich etwas mit Arbeit zu tun.

deutsch_fritz Welch‘ mutmaßlich willkürlich herbeigeführte und dramatische Abstürze des hart erarbeiteten 🇩🇪 Wohlstandes die Begünstigten - insbesondere - der frühen Geburt in den vergangenen Jahrzehnten erleben durften, sucht seinesgleichen? Klar will er die Deutschen länger Arbeiten lassen damit seine Geldsack Freunde sich noch mehr Kohle in die Tasche stecken können!

Ach Herr Merz, bevor das passiert, sollten die parasitär versorgten Politiker und Beamte erstmal für ihre Fettlebe im Alter zahlen. Und dass die Rentenkassen nicht so voll sind wie sie sein könnten, liegt an Politikern wie Ihnen. _FriedrichMerz bis 18 Uhr? Unglaubliche Frechheit!! Nur weiter so – dann hat sich die Gier auf CDU Parteivorsitz und Bundeskanzlerschaft hoffentlich bald erledigt Merz Rente

aber viele BürgerInnen wollen diesen Merz NICHT ARBEITEN lassen !!!! Nicht aufregen, es kommt wie es kommt die Gutgläubigkeit wird immer ausgenutzt...jeder kann nun selbst entscheiden was er macht. 👏😂 🤮🤮🤮🤮

Wie sympathisch! cdu NieMehrCDU! Viel Spass mit dem... Zumindest ehrlich.:Selbst 48% Rentenniveau sind Zuviel. Immerhin hat er buchhalterisch recht:immer weniger Kinder die immer länger studieren finanzieren mit weniger Beitragsjahren mehr Rentner. Gleichzeitig Massenhaft Einwanderung in die Sozialsysteme. Nur Pensionen sind sicher😉

Und wird dann von jenen gewählt, die eh schon in Rente sind. Gerontokratie Alles klar, wir gehen zu früh in Rente. Am 1.11.2054 ist mein Rentenantritt. Dann bin ich 67 Jahre und habe 49 Jahre gearbeitet. Aber nicht im ruhigen Bundestag. Nein mit min. 42h/Woche. im 4 Schichtsystem mit 12h Wochenend Arbeit. Was will der Kerl von mir.

Für jeden BT Abgeordneten 2500 € Brutto und 46% vom letzten Einkommen als Rente,dann passt es wieder. Genau Merz ist das schuld. Liegt bestimmt nicht an den letzten 20 Jahren Regierungspolitik, dass unser Rentensystem kurz vorm Kollaps steht. Lasst ihn da wo er ist. Ich gehöre zur Generation die den Mist bezahlen.

Wenn es bezahlt wird und gleichzeitig die Steuern runter gehen,gerne. ... wer später zu arbeiten anfängt muss logischerweise auch länger arbeiten; ich war noch keine 15 Jahre alt, als ich an der Werkbank stand !!!

Ü50, hochqualifiziert, aber werden nirgends eingestellt. Und wenn - meist weit unter Qualifikation. Viele ältere vitale Menschen würden gerne noch am Arbeitsleben teilnehmen - wenn sie denn die Chance bekämen. Also _FriedrichMerz , was wollen Sie dagegen tun? Na klar, dieser Dummschätzer macht seine Finger an Arbeit nicht schmutzig. Die Deutschen sollen länger arbeiten damit die Franzosen, Italiener und Griechen früher in Rente gehen können, Erdogan und die dritte Wlelt schicken uns dafür ihre Flüchtlinge auf den Hals.

Dämliche und stark verkürzte Headline. Merke: Die Babyboomer gehen bald in Rente. Das Problem kann man nicht mit Aussitzen lösen merz Naja, was der Johannes Heesters konnte.... Und die Deutschen wollen, dass Merz endlich aufhört mit arbeiten und seinen Schwachsinn für sich behält. Es ist doch nun schon 67 Jahre ausgemacht. Er soll gleich sagen das er gerne von Zwangsarbeit lebt. Kommt ja aus den Autofirmen die mit Zwangsarbeit Ihr heutiges Kapital erschaffen haben. Managersyndrom. Warum sollen wir von Alkis regiert werden bzw. Mit Ihnen zusammen arbeiten.

Ja, kein Thema ihr Bonzen, ich arbeite schon täglich 11 oder mehr Stunden, habe aber natürlich stets Verständnis dafür das wir das Geld dann in Verbrecher und arbeitsscheue investieren! Das dreckige linke Pack und die Staatssekrätern können dann auch mehr twittern, läuft BRD👍 Immer dasselbe gerede. Anstatt das Rentensystem zu reformieren ( jeder soll einzahlen) wird seit Jahren immer nur schwadroniert.😴😴😴😴

Und gleichzeitig die Diäten kürzen

So holt man Wählerstimmen! 🤣 gabz normaler Schritr 2020 An solchen Forderungen erkennt man Menschen, die noch nie ernsthaft gearbeitet haben. Wie soll denn ein einfacher Arbeiter, dessen Körper schon mit 50 kaputt ist, noch länger arbeiten? FDP ist einen Schritt weiter: Warum die Menschen nicht eigenständig entscheiden lassen, wann sie in den Ruhestand gehen möchten. Einige gern früher, einige gern später. Eine Lösung die frei macht...

Ist doch klar, die Rentenkassen sind leer!!!Es wird leider ja nur noch „ Flickschusterei“ betrieben! Arbeiten nach dem 65. Lebensjahr ist schon Realität! NG54608342 Gilt das auch für die neudeutschen? Den machtgeilen Vertreter der Wirtschaft kann sich jetzt noch nicht einmal zurückhalten mit seinem Sadismus gegen Deutsche; Was würde uns erwarten wenn der Liebling der GRÜNEN Gelegenheit erhielte seine Wahnvorstellungen gegen uns als Kanzler in die Tat umzusetzen?😡😡🤮😡

Der Herr ist Multimillionär und will, dass das normale Fußvolk länger arbeitet. Damit bringt er sich selber ins „Aus“. Dieser Nann darf nicht an die Macht!!!!! aber alle, auch Politiker und Beamte und vor allem, Absenkung derer Pensionen auf Rentenniveau. Der steckt so tief in den Taschen der Wirtschaft das er aufpassen muss das er darin nicht erstickt. Merz CDU Er ist die schlimmste Wahl für Deutschland

Das sowas einer fordert der nur hinterm Schreibtisch sitzt und ohne Probleme frühzeitig in Rente gehn kann war ja klar🙄 Hahhhh bist 70 gehstock zu arbeıten gehen ...er ist der rechtige 🤣 Fangen wir doch mal mit denen an, die FreitagsZeit haben, auf die Straße zu gehen. Das Armenhaus Europas. Deutschland wurde geplündert.

Merz hat auch mehr Arbeit für Deutschland oder spricht er jetzt explicit vom Deutschen ? Mir egal ich hasse diese dummen. Wofür ? Wer soll das Bezahlen ? Woher kommt Geld ? Was hat das für auswirkungen ? Trump sagt ihr soll mehr in die Verteidigung stecken ! Aufgabe erkannt ? Hier können wohl einige nicht rechnen. Erst über eine Millionen Fachkräfte ins Land lassen, die nicht ins Rentensystem einzahlen und finanziert werden müssen. Auf der anderen Seite auch noch glauben dass 20% der arbeitenden klasse alles finanzieren können. Merz kann rechnen

Traut er sich auch ohne Bodyguard auf der Straße das zu sagen ?😂 Lieber Herr _FriedrichMerz haben Sie selbst eigentlich schon mal richtig hart gearbeitet? Ich meine so, dass Sie dabei jeden Tag geschwitzt haben. Umsatzziele Ihnen den Schlaf raubten oder die Knochen weh taten vom schweren Heben. Ich kann es mir kaum vorstellen Viele Grüsse

Die aktuelle Rentenpolitik wird lediglich zu einer Altersarmut führen. Hier bedarf es einiger Korrekturen. Die nachfolgende Generation wird und kann es nicht bezahlen.

Mit den Deutschen kann man es ja mal versuchen oder Herr März, in Frankreich wäre er längst aus dem Rennen... es muss endlich auch mal um den Bürger gehen und nicht um den Staat der in Geld schwimmt oder den Mrd. an Transferleistungen an NATO, EU etc. gehen!!! Junge wach auf !! Ein absoluter Schwachkopf hat seinen Platz in der Geschichte sicher.

Er sollte sich lieber für die einheitliche Rente mit 65 in ganz Europa einsetzen. Wir deutsche können nicht ganz Europa unterhalten.. wenn er sich als Gerechtigkeitsfanatiker gibt dann muss er sich für einen höheren Mindestlohn, Abbau der Mrd Staaatsüberschüsse einsetzen ! Klar am besten mit 70 Herr März. Erstens ist nicht jeder Privatier und hat so einen gechillten Job wie sie, es soll Menschen geben die tagtäglich körperlich schufften und eine Rente wie bei den europäischen Nachbarn zb Frankreich herbeisehnen .

Oh, das ist aber grosszügig. Ich darf länger arbeiten, und damit die Folgen der Politik der CDU finanzieren. Cool. Und die Flüchtlinge? Die leben dann von unserer Rente? So schnell kann man sich ins Aus katapultieren 🤦‍♂️ Natürlich, wie sollen unsere alimentierten alten und neuen Gäste denn versorgt werden? Hier im Umkreis werden wieder schöne neue Häuser vom Steuergeld aus dem Boden gestampft, aber das schaffen wir deutschen Steuerzahler schon,denn was sind denn schon weitere 70 Milliarden/Jahr

Die Boomer müssen länger ran, weil die Generation 'Me' lieber in den öffentlichen Dienst wegen der besseren worklife balance drängen.

Rezepte aus grauer Vorzeit. Passend. Merz ist reaktionär! Steht für ein altes Familienbild. Ich weiss nicht, ob sich die CDU mt ihm einen Gefallen tut.... Wen sonst - er wird’s nicht tun. Inkasso geht auch mit Teilzeit wird er nicht Er wird es nicht.... Das geht nicht anders. Das, oder die Renten kürzen. Für Merz!!

Die Realität sieht anders aus, die meisten Konzerne möchten Mitarbeiter ab 55+ meistens loswerden. Wie soll man da länger arbeiten ? Wann können die nochmal in Pension gehen...? Der Atmet doch kaputte Luft der ....!!! Auf steuerzahlerkosten durch die Welt tingeln, sich dafür auch noch gut bezahlen lassen und dann so nen hohlen Spruch bringen. Direkt weg mit dem Kroppzeug...😡😡😡😡

Warum nicht? Wenn das erst Mal durchkommt, könnten wir als nächstes über die Wiedereinführung von Kinderarbeit reden, die Abschaffung von Gewerkschaften und gleich den Kündigungsschutz wenn wir schon dabei sind. Das kann nicht alles sein, hat jemand noch gute Ideen?

Nein. Er will keine Rente Bezahlen. Kommt immer drauf an, ich bin selbstständig und werde , wenn ich gesund bleibe weiter arbeiten, einen Dachdecker bis 70 arbeiten zu lassen ist Unsinn, erstmal auf Freiwilligkeit versuchen, wer möchte kann länger arbeiten, es gibt viele die wollen das sogar, aber kein Zwang.

Mit seinen Ideen gegen den kleinen Arbeiter ist er nicht WÄHLBAR. Sehr klug,so spart man auch Rente indem man sie erst garnicht erreicht Was hat der den genommen. So Aussagen helfen bestimmt weiter, wenn mal wieder ein hohler Politiker Deutschland regieren möchte. TSCHÜSS CDU Der soll mal selbst erst einmal anfangen körperlich zu arbeiten, denn das tun die meisten Menschen. Dann darf er auch den Mund wieder aufmachen. Aber das würde er dann nicht mehr tun.

Verloren Oh, startet schon die Propaganda gegen Merz? Tja, mit dieser Aussage hat er sich wohl ins Aus geschossen... Noch besser wäre es gewesen wenn die, die rausnehmen auch einzahlen. Wie z. B. Beamte und Politiker die bekommen ja schließlich auch am meisten.

Buckel runterrutschen, mehr auch nicht. Und dann wundern sich die CDU/CSU Bonzen wenn aus lauter Verzweiflung der verarschte Wähler Parteien wie die AfD wählen. Lieber Merkel statt Merz . Diese Lobbypfeife hat in der Politik nichts zu suchen. Er arbeitet gegen die Bürger. Merz ist ein Kapitalist wie er im Buche steht ! Wer den als Normaler Bürger Wählt, der wird sich sehr wundern ! Rente mit am besten mit 90, NATÜRLICH voll versteuert und wer keine Aktien hat, ist selber schuld an seinem Elend !

Das ist keine wirklich neue News von Merz. Er betet es öfters herunter. Ein alter Mann, der schon lange jeglichen Bezug zur Realität verloren hat. Und zack ... unwählbar! Tschö 👋🏻 👏👏👏👏👏 bis zum Grab und je nach Bedarf danach 😳 Wenn er will, und kann, dann soll er doch. Na die SPD und die Grünen haben uns die Rente mit 67 aufs Auge gedrückt jetzt ist die CDU mal dran.

das ist nicht neu!!

AfDwirkt er ist 1 lappen Das alles lässt sich am Tag der Bundestagswahl regulieren! Einfach mal das Kreuz an der richtigen Stelle machen und schon ist diese Diskussion Geschichte. 😋😋 Die cDU ist unwählbar Die Lebenserwartung steigt nun mal und die Leute kommen auch im Schnitt später in den Job als früher. Es dürfte doch wohl irgendwie einleuchten. Unser Rentensystem ist eh kaputt weil es auf hohe Geburtsraten ausgelegt ist. Seit dem Pillenknick hätte man es ändern müssen.

Rentenalter 72 Jahre bis / ab 2030! Absenkung des Rentenniveau auf 40% und 10 % Zwangsbgabe Mindestlohn zum Aktien sparen! Senkung des Spitzensteuersatz auf 30%. Eher nehme ich einen Kanzler Habeck unter R2G als den Merz. Überlegt euch das mit dem CDUVorsitz, liebe CDU cducsubt. Diesen abgehobenen Typen ertrage ich nicht.

Das Problem ist doch, dass wir eine Rente haben, die keine Rücksicht auf das nimmt, was man tatsächlich tagtäglich arbeitet. Wenn ich mir vorstelle mit 70 immer noch als Informatiker zu arbeiten ist das kacke, aber machbar. Aber was machen Handwerker? 🤔 Was zum.. Sagt der richtige komm du mal zu uns in den Osten

lol

Länger arbeiten für den Sozialstaat, in dem immer mehr einwandern und auf unsere Kosten leben. Zusätzlich für den Sozialclub EU und die 3. Welt. Wir zahlen, zahlen, zahlen. Schluß mit dem Sozialstaat und das Verschenken unserer Gelder, dann könnte jeder mit 60 in Rente gehen. Versuchen kann er es, aber wenn der Bundestag brennt darf er sich das auch auf die Fahne schreiben!

Das ist kein besonderer Wunsch von Merz sondern ganz selbstverständlich. Wir werden halt immer älter, da ist es nur fair die zusätzliche Lebenszeit 50/50 auf Erwerbszeit und Rentenzeot aufzuteilen. Es ist unausweichlich. Naja jeder weiß wo solche Aussagen hinführen. Wer die ganze Zeit nur hinterm Schreibtisch sitzt und labern kann und trotzdem eine hohe Rente/Pension bekommt kann auch gern bis 100 arbeiten 🙄 ... nur in allen Berufen ist das nun mal nicht möglich ... aber wenn man keine Ahnung hat bringt man schon mal solche Vorschläge 🤦‍♀️🤦‍♂️

Ich suche gerade ein schönes Land um die restlichen 65 Jahre meines Lebens zu verbringen. Jemand eine Idee? Ironisch! Die meisten Deutschen würden Merz gerne gar nicht arbeiten lassen Soll er mal 1 Monat in der Bäckerei arbeiten! Mal gucken wie er klar kommt! Man könnte glauben Merz ist aus einer geschlossenen Anstalt ausgebrochen. Die einzige Partei die noch zu uns steht ist die AfD und das ist auch die einzig noch wählbare Partei.😡😡😡😡😡

Super Auftakt!

Der soll sich verpissen. Pisser Hier haben sich ja einige Freibiergesichter versammelt. Die Demographie wird uns treffen wie ein Hammer. Wir schieben jetzt schon 100Mrd in die Rente. Wie soll das 2040 funktionieren? Jedes 2. Kind wird 100y alt werden. Unangenehme Wahrheit, aber Merz spricht sie wenigstens aus

Was macht ein DDR Renter? Er Frist die Herztabletten und geht zur Nachtschicht. Endlich trifft das auch den Wessi Klar will er das... Er hat ja seine Million im Jahr. Leistungsgerecht? Ein Facharbeiter verdient ja nur 1/40 davon :/, und bei Mercedes der Chef wiederum 400 mal soviel. Jaja Kapitalismus ist jaa so toll :/

Das warst dann mit der Kanzlerschaft Boah, nieder mit Merz, hau ab! geil, fangen wir später an, können ausschlafen. 😬 Merkel will sie abschaffen !

der kann doch erzählen was er will. Ja wo geht unser Geld wohl hin🤔🤔🤔😁 Der Mann ist irgendwie sehr unsympathisch. Es ist zum kotzen mit unseren Politikern. Sie bedienen sich großzügig aus dem Topf der Steuerzahler, brauchen sich um ihre 'sogenannte ' Rente keine Sorgen machen und der Bürger soll nur abgespeist werden .

Wieso bekommt ein normales CDU Mitglied so viel Aufmerksamkeit? Er hat nichts zu entscheiden. Nur weil ersich Kanzler zutraut? Werden die nicht mehr gewählt? Er lässt das Geld anderer Leute für sich arbeiten. Er hat ja Erfahrung mit CumEx... Hahaaa! Merz arbeitet freiwillig bis 85! Vorbildfunktion!!! 😈

EU wird doch so groß geschrieben... Schluß mit 62 wie bei den Franzosen Anstatt so einen Blödsinn zu fordern, sollten unsere Politiker sich mal Österreich als Vorbild für die Rente nehmen 😕

Diese Sachen sollten mal in den 20 Uhr Nachrichten auf ARD und ZDF gezeigt werden damit ganz Deutschland mitbekommt was dieser Kerl vor hat. Warum wird das nie passieren? Super Einstand! Da weiß doch jeder direkt wohin die Reise geht. Herr Merz ist nur dem Kapital verpflichtet, das Volk ist ihm scheiss egal. Aber gut zu wissen...👍

Wie Straubhaar sagte: Coronavirus als Chance begreifen. Wenn man die Wahl zwischen Corona und Merz hat, dann werden sich die Menschen für Corona entscheiden. Hat der Merz schon mal gearbeitet? So richtig?😂🤦‍♂️ Wollte Merz nicht Kanzler werden? Schade aber auch. alle ins Lager Und die Wirtschaftslobby bekommt jetzt schon feuchte Träume.

Schwachkopf FriedrichMerz Klapsmühle und Zwangsjacke!! Sofort!!! Läuft

Zum Glück wird es bald März😍☀️! Merz zum Glück nie!!! Würde _FriedrichMerz Vorsitzender der cdu werden, würde er solch wichtige Forderungen mit seinen fünf Stellvertretern abstimmen und dazu würden auch Laschet und Spahn gehören, weil sie dann wie bisher im Vorstand sind. Was die meisten nicht wissen, er ist seine eigene dunkle Satireshow. Wahrscheinlich weiß er es selber nicht einmal. Sich morgens im Spiegel betrachtend, was ist das nur für ein toller Typ vor mir.

Unser Sozialkahlschläger will das der Profit mehr wachsen soll. Länger Arbeiten lassen. Den Wähler wird es freuen. Je höher die durchschnittliche Lebenserwartung, desto höher auch das Renteneintrittsalter - logisch. Wer soll's sonst bezahlen? Wenn die Millennials bald alle an die 100 Jahre alt werden....

Er erzählt nur die Wahrheit 👏🏻✌🏻 Er sagt wenigstens, was sich nicht vermeiden lässt. Andere Politiker trauen sich nicht unbequemes auszudrücken und der Mensch als solches, steckt gerne den Kopf in den Sand. Merz würde nichts unbequemes veranlassen wollen, was nicht zwingend notwendig ist. wie wäre es mal mit weniger Arbeit wie wäre es mal wenn er an die beamtenpension geht an die Politiker Pension geht wie wäre es wenn er mal an die ausgabenseite geht. Dazu ist natürlich jeder Politiker zu feige

Wenn das Rentenalter angehoben wird, ist das eine versteckte Rentenkürzung😨😨😨

.. nur ein Teil seiner Kampagne zur Abschaffung der sozialen Marktwirtschaft. Man merkt, für wen Fritze zuletzt gearbeitet hat.. und wohl noch arbeitet. Was würde man von einem Kapitalisten anders erwarten Rezepte aus der Mottenkiste. Irgendjemand muss ja den Reichtum seinesgleichen erwirtschaften. Der sollte sich als Zeitreisender ins Mittelalter beamen lassen.

nur gut das die CDU dann so um die 20-25 % liegt, somit können sie das gar nicht alleine durchsetzen. Höchstens mit der AFD😏 Allerdings rufen die ganzen AFD Jünger dann immer im Chor ''Merz muss weg'' wenn es Frau Merkel mal nicht mehr gibt. Dann aber nur 30 Stunden/Woche, dann ok. Unsere Generation, die heute unter 30 J.a. sind, wir werden sowieso vielleicht bis zum Tode arbeiten müssen ...

Wieder mal diese Diskussion. Es geht um Rentenkürzungen, nicht um länger arbeiten.Abgesehen von Leiharbeit und Akademikern bekommt man 50+ kaum einen Job.Aber Merz und seine CDU haben seit 2015 fast zwei Millionen junge Männer geholt, die zahlen fleißig Beiträge 👍ihr schafft das Jeder wird die Deutschen länger arbeiten lassen. Nicht nur Merz. Die Sozialkassen sind leer.

Es wird alles nicht so heiß gegessen wie es gekocht wird. Aber klickt sich gut für die und mobilisiert die Gegner von Merz und CDU ;) Kein Kanzler kann darüber alleine entscheiden.

Typisch alter Mann mit Realitätsverlust. Weniger Egoismus und mehr Rechte. Am Freitag für eines bessere Zukunft mit mehr spiritofgood. Wir brauchen keinen Wettkampf zwischen neoliberalen und solidarischen Organisationen, wir brauchen eine bessere Welt für alle. zumindestimZweifelsfall, aber dann aufjedenFall

Es gibt welche , die arbeiten gar nicht das musd man ansetzen Er spricht wohl aus, was nötig ist, um die katastrophalen Ergebnisse von links-grün versiffter Politik (Merkel), zu finanzieren. Eigentlich sollte jeder wissen, dass es inzwischen anders nicht gehen kann. Dabei kann man ja nach Art der Tätigkeit variieren (nach Gesundheitszustand gibt es ja jetzt schon Frühverrentungen). Wenn die Menschen älter werden (auch fitter sind) - wer soll das finanzieren?

Was für ein Vollidiot. Die leute gehen ja nicht in Rente weil sie keinen Bock mehr auf Arbeiten haben, sondern weil sie Körperlich dazu nicht mehr in der lage sind. Da ändert es auch nichts, dass die Menschen länger leben. Mit 63 ist man 63, egal wie alt man noch wird. Ja hoffentlich, alles andere wäre unehrlich

Wie sagt MickyBeisenherz so treffend: Der Spitzenkandidat der spdde 👍 Merz ist scheisse!

Der spinnt doch.....selber al den ganzen Tag an einer Maschine stehen....das ist eine Frechheit.....schon hat er bei mir Minuspunkte.... 19. Jahrhundert: Modell Merz 21. Jahrhundert: yaaaaay, länger arbeiten! Wenn man nach Hause kommt und die Haushälterin hat einem alles erledigt, Putzen, kochen, bügeln und den Landschaftsbau für den Garten. Dann kann man auch mit 75 noch arbeiten. Die Anderen muss körperlich arbeiten und anschließend Zuhause wühlen. Perspektivwechsel, Herr Merz.

Arbeitsverhältnisse wie bei Ebenezer Scrooge würden Merz bestimmt gefallen. Warum? Damit wir die ganzen Flüchtlingsrenten weiter alimentieren? NIEMALS! Er hätte ja auch gerne das die Vergewaltigung in der Ehe nicht unter Strafe gestellt würde. Und sitzt bei Blackrock im Vorstand - dem Konzern, der ganz tief mit in CumEx drin steckte und der den deutschen Staat und seine Bürger Abermilliarden gekostet hat

😂😂😂 soll selbst mal arbeiten der bast

Jetzt will er auch noch Jung gegen Alt aufhetzen. Den habt ihr euch verdient, Ihr rechten Recken. Eigentlich kann man die Rente doch ganz abschaffen. Damit wäre das Problem der Altersarmut gelöst. Irgendwelche Deppen werden schon so wählen, das der Kanzler wird. Bei Merz werden wir nicht nur länger arbeiten, sondern auch weniger Rente bekommen und noch viele andere böse Überraschungen!

Ein Raubtierkapitalist durch und durch. DAS ist doch aber bekannt!



FDP fordert Steuersenkungen und Lockerung der Kontaktsperre

Corona-Krise: Erdogan bittet um Spenden für den Staat

Bundesregierung: Wenn Corona besiegt ist, steigen die Chancen für Schwarz-Grün - WELT

Verschwundene Masken: US-Botschaft attackiert Deutschland

Umfragetief: Die persönliche Corona-Krise der FDP

Kommentar: Deutschland muss Corona-Bonds-Blockade lösen

Regierung rechnet mit Verschlechterung der Corona-Krise

Schreibe Kommentar

Thank you for your comment.
Please try again later.

Neuesten Nachrichten

Nachrichten

28 Februar 2020, Freitag Nachrichten

Vorherige nachrichten

Ex-Profi Fabrizio Hayer: So dramatisch ist die Lage für Mainz wirklich

Nächste nachrichten

Sigmar Gabriel rät Kevin Kühnert, vor SPD-Führung arbeiten zu gehen - WELT
Coronavirus: Britischer Premier Boris Johnson auf Intensivstation verlegt Merkel nennt kein Datum für Ende der Corona-Regeln tagesschau @tagesschau Coronavirus: Britischer Premier Boris Johnson auf Intensivstation verlegt „Unorthodox“: Deborah Feldman über Judentum, Corona und Netflix - WELT Spanien will Grundeinkommen: Ist das auch ein Modell für uns? Corona-Pandemie: Schwedens Regierung plant Kursänderung Mutter beim Einkauf beschimpft: „Ich hamstere nicht, ich habe fünf Kinder!“ Coronavirus: Österreich plant Neustart. Hält Merkel Kurz für einen schlechten Kanzler? tagesschau @tagesschau Tipps zum Masken-Recycling: Kann Alkoholspray meine Maske desinfizieren? Bond-Girl Honor Blackman ist tot
FDP fordert Steuersenkungen und Lockerung der Kontaktsperre Corona-Krise: Erdogan bittet um Spenden für den Staat Bundesregierung: Wenn Corona besiegt ist, steigen die Chancen für Schwarz-Grün - WELT Verschwundene Masken: US-Botschaft attackiert Deutschland Umfragetief: Die persönliche Corona-Krise der FDP Kommentar: Deutschland muss Corona-Bonds-Blockade lösen Regierung rechnet mit Verschlechterung der Corona-Krise EU: Aufnahme minderjähriger Flüchtlinge stockt 'Kauft Blumen, nicht Klopapier!' Ursula von der Leyen: „Wir brauchen einen Marshall-Plan für Europa“ - WELT Verschwörungsmythen: Die Legende vom 'Corona-Schwindel' Frankfurt: Wirt stellt auf Veggie um: „Fleisch ist Schuld an Corona.“