München: Kritik an Plänen für U-Bahn-Betriebshof in Neuperlach

13.04.2022 08:26:00

Anwohner fürchten eine hohe Lärmbelastung, die Stadtwerke wollen von ihren Planungen für den Betrieb aber nicht abweichen.

Verkehr İn München, Mvg

Anwohner fürchten eine hohe Lärmbelastung durch den neuen U-Bahn-Betriebshof in Neuperlach . Die Stadtwerke wollen von ihren Planungen für den Rund-um-die-Uhr-Betrieb aber nicht abweichen.

Anwohner fürchten eine hohe Lärmbelastung, die Stadtwerke wollen von ihren Planungen für den Betrieb aber nicht abweichen.

Die CSU hatte ihrer Anfrage den vielsagenden Titel gegeben:"Einhaltung der Zusagen der SWM zum geplanten U-Bahn-Betriebshof Neuperlach Süd zum Schutz der Anwohner". Damit griff die Fraktion die Kritik vieler Nachbarinnen und Nachbarn des Bauvorhabens auf, wonach die SWM ihre ursprüngliche Planung für das Großprojekt ohne jegliche Bürgerbeteiligung radikal verändert habe - zum Nachteil der Anwohner. Sie fürchten vor allem den andauernden Lärm, nicht zuletzt durch die Bremstests auf dem 900 Meter langen Abnahmegleis.

Weiterlesen:
SZ München »

Die Bahn kontert Mario BarthWeil er in einem ICE der Deutschen Bahn keine Maske trägt, wird Mario Barth am Wochenende mehr oder weniger freundlich aus dem Zug gebeten. Der Comedian echauffiert sich in einem Video darüber, das für jede Menge Aufsehen sorgt. Doch auch die Reaktion der Bahn findet viel Beachtung. Mario Barth ... Comedy für Kleingeistige. sagt mein Nachbar😁 .... wenn man glaubt berühmt zu sein ... es aber doch nicht so recht läuft .... Ob berechtigt oder unberechtigt: in diesem Video fand' ich ihn sehr unsympathisch.

Maskenzoff mit Mario Barth und der coole Konter der Deutschen BahnDie Deutsche Bahn hat auf den Maskenzoff mit Mario Barth (49) reagiert – und sich dabei vom Bühnen-Programm des Comedians bedient. Da war nix 'cool gekontert'. Die deutschebahn hat - mal wieder - einen saumäßigen Service präsentiert. Die offenbar strukturbedingte Patzigkeit der Bahn ist nicht 'cool'. Meene Freundin...die Bahn. Mit Ruhm haben die sich auch nicht gerade bekleckert, die hängen gerne auch die Fahne mit dem Wind!

Köln: S-Bahn Linie S6 fährt wieder - Reparaturarbeiten erledigtDie S-Bahn 6 zwischen Langenfeld und Köln-Mülheim fährt bereits ab diesem Montag (11. April 2022) wieder uneingeschränkt. 👍 Koeln SBahn

Schießerei und Explosion in New Yorker U-Bahn: Mehrere VerletzteIn New York sind am Dienstagmorgen (Ortszeit) mehrere Menschen durch Schüsse in der U-Bahn verletzt worden. Die Polizei sucht einen Verdächtigen, in der Station wurden mehrere nicht explodierte Sprengsätze gefunden. Ein Mann schießt, 13 Menschen verletzt, Polizei sucht noch, hat den Täter noch nicht gefasst oder erschossen? Hoffentlich war es nicht Mohamed persönlich, der es nicht mehr erträgt, in einem modernen Land zu leben. Oder war es doch nur ein gekündigter, frustrierter Bauarbeiter?

Störungen bei der S-Bahn am DienstagmorgenNach einer Weichenstörung fahren die Linien S5 und S75 nur eingeschränkt. Und auch die Ringbahn ist noch bis nach Ostern unterbrochen. SBahn Berlin Nahverkehr Willkommen in Bullerbü!

Berlinerin wird Opfer einer raffinierten Betrugsmasche bei der Deutschen BahnLena L. aus Neukölln wurde der DB-Account gehackt. Dann kassierten Kriminelle bei ihr ab. Doch anstatt Hilfe zu bekommen hing sie in Warteschleifen der DB_Bahn. Betrug DB_Bahn Na dann bin ich mal gespannt, ob mein Bahn Account zeitnah freigeschaltet wird. Die Servicemitarbeiterin heute war jedenfalls sehr freundlich, voll informiert und sehr hilfsbereit und nach nur ca. 3 Minuten bereits am Telefon.

Neues aus München, Freizeit-Tipps und alles, was die Stadt bewegt im kostenlosen Newsletter - von Sonntag bis Freitag.Alle sind gleich, nur manche sind gleicher.Barth hatte sich auf seiner Facebook- und Instagram-Seite über einen Rausschmiss während seiner Bahnfahrt aufgeregt.11.

Hier anmelden. Die CSU hatte ihrer Anfrage den vielsagenden Titel gegeben:"Einhaltung der Zusagen der SWM zum geplanten U-Bahn-Betriebshof Neuperlach Süd zum Schutz der Anwohner". Vergangenes Jahr sorgte eine grenzwertige Aktion von Oliver Pocher im Zusammenhang mit einem Konzert für Schlagzeilen. Damit griff die Fraktion die Kritik vieler Nachbarinnen und Nachbarn des Bauvorhabens auf, wonach die SWM ihre ursprüngliche Planung für das Großprojekt ohne jegliche Bürgerbeteiligung radikal verändert habe - zum Nachteil der Anwohner. „ in unseren Zügen, kennste, kennste?“, kommentiert der Konzern nun unter dem Video von Barth. Sie fürchten vor allem den andauernden Lärm, nicht zuletzt durch die Bremstests auf dem 900 Meter langen Abnahmegleis. Der Comedian stellte unter anderem auf Youtube ein 44 Minuten langes Video online, in dem er sich über einen Vorfall in einem Zug der Deutschen Bahn echauffiert. Wie berichtet planen die Stadtwerke und ihr Tochterunternehmen, die Münchner Verkehrsgesellschaft ( MVG ), den Bau eines U-Bahn-Betriebshofs in Neuperlach zur Entlastung der bestehenden Anlage in Fröttmaning. Köln: S-Bahn-Linie S6 fährt ab Montag wieder wie gewohnt Ursprünglich war die Sperrung der Strecke der S-Bahn-Linie S6 in.

Auf dem 92 000 Quadratmeter großen Areal an der Arnold-Sommerfeld-Straße sollen unter anderem eine Abstellanlage für 30 Züge, eine Werkstatt- und Waschhalle sowie das Bremstestgleis entstehen. Schließlich verständigte der Bahn-Mitarbeiter die Bundespolizei, die den 49-Jährigen in Hanau aus dem Zug geleitete. Ein Zugchef der Bahn beschwerte über das Fehlen der Maske am Freitagabend in einem ICE von Berlin nach Frankfurt und rief die Bundespolizei, die Barth in Hanau aus dem Zug steigen ließ. Mit der Fertigstellung rechnet die MVG"Ende der 2020er-Jahre". Seit die Pläne für den U-Bahn-Betriebshof vor knapp einem Jahr der Öffentlichkeit präsentiert wurden, regt sich in der Nachbarschaft zunehmend Protest; unter anderem gründeten sich zwei Bürgerinitiativen. "Ja, es stimmt, ich habe auch nicht getrunken eine Zeit lang und trotzdem die Maske abgemacht. Ihr Vorwurf: Die MVG habe sich den Beschluss für den Standort Neuperlach"erschlichen", indem anfangs ganz andere Rahmenbedingungen genannt worden seien, sagt Bruno Grzeski von der Bürgerinitiative U-Bahn-Betriebshof Süd. Soziale Netzwerke aktivieren Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte aus Sozialen Netzwerken angezeigt werden. Sie fordert, die Standortsuche neu aufzurollen - und dabei auch Grundstücke im Landkreis München zu prüfen, wohin die U5 verlängert werden könnte." Gelassene Reaktion.

Dieser Idee erteilen die SWM in ihrer Replik auf die CSU-Anfrage jedoch eine Absage. Die Finanzierung einer U5-Verlängerung sei noch in Klärung und eine Baugenehmigung nicht vor 2030 anzunehmen. Der Betriebshof aber"wird spätestens 2027 benötigt", so die SWM. Bleibt die Frage, wie der Lärmschutz am neuen Betriebshof aussehen soll. Die bisherigen Pläne waren heftig kritisiert worden - von der Bürgerinitiative, aber auch im Bezirksausschuss Ramersdorf-Perlach.

Dieser fordert unter anderem eine Einhausung des Abnahmegleises, was derzeit nicht vorgesehen ist. Wohl auch als Reaktion auf die Proteste wird das Lärmschutzgutachten für das Vorhaben derzeit überarbeitet. Die Neufassung soll laut MVG im zweiten Quartal 2022 vorliegen. In ihrer Antwort auf die CSU-Anfrage teilen die SWM zum Thema Lärmschutz mit:"Damit die entstehenden Lärmemissionen für die Anwohner mittels Lärmschutzmaßnahmen gemindert werden, werden schallschutztechnische Berechnungen durchgeführt. Diese müssen sich nach den gesetzlichen Vorschriften richten.

" © .