Newsteam, Merkel, Angela, Brüssel, Mark Rutte, Cdu, Politik, Brüssel, Spd, Europa, Angela Merkel, Funke Mediengruppe, Ias, Union

Newsteam, Merkel

Kanzlerin Angela Merkel schließt Wechsel zur EU nach Brüssel aus - WELT

🔴 BREAKING: Angela Merkel schließt Wechsel nach Brüssel aus

5/16/2019
NoAds

🔴 BREAKING: Angela Merkel schließt Wechsel nach Brüssel aus

Angela Merkel schließt einen Wechsel auf einen wichtigen EU-Posten nach ihrer Kanzlerschaft aus. Die Ex- CDU -Chefin selbst hatte mit der Ankündigung, sich noch stärker für Europa einsetzen zu wollen, entsprechende Spekulationen ausgelöst.

Lesen Sie auch EU-Gipfel Das ist Deutschlands wahres Brexit-Problem Anzeige EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker hatte kürzlich klar gemacht, dass er es für denkbar hält, dass Merkel nach ihrer Zeit als Kanzlerin eine Rolle auf europäischer Ebene übernimmt. „Ich kann mir überhaupt nicht vorstellen, dass Angela Merkel in der Versenkung verschwindet“, sagte er Ende April den Zeitungen der Funke Mediengruppe. „Sie ist nicht nur eine Respektsperson, sondern ein liebenswertes Gesamtkunstwerk.“ Mit Blick auf ein mögliches EU-Amt Merkels fügte er hinzu: „Hochqualifiziert wäre sie.“

Anzeige Rutte sagte, er sehe Merkel als persönliche Freundin an. „Aber sie ist auch sehr klar in dem, was sie tun will nach ihrer Amtsperiode, und das haben wir respektiert.“ Auch er selbst sei kein Kandidat für diese Funktion.

Immer wieder heißt es, vor allem bei der SPD könnte im Fall herber Verlusten bereits in diesem Jahr eine Dynamik hin zum Koalitionsbruch einsetzen. Im Herbst wird auch in Sachsen, Brandenburg und Thüringen gewählt.

Weiterlesen: WELT

NEIN!? Die wollen sie da nicht haben? Wie kommt das? Just go away Na hoffentlich ! Ein Wechsel vor ein Gericht wäre mal was. Da haben wir noch einmal Glück gehabt Alles andere als eine strafrechtliche Verfolgung wäre auch irre. Die wird hoffentlich im Knast enden und sich nicht auch noch aussuchen können, was sie als nächstes ruiniert.

Na Gott sei DANK !!! Chile bitte lasst sie einfach nach Chile gehen 🙏🙏🙏 Frohlocket, sie hat so schon genug angerichtet. Die soll endlich in Rente (Grundsicherung) gehen! MerkelMussWeg Uupss nu doch nich...? Applaus 👏 👏 👏 Applaus 👏 👏 👏.., würde Kermit (der Frosch) sagen. Wenn das stimmt, bekommen wir - nein ich, gute Laune und tanze auf allen Tischen der Welt 🌍....😂🍻..

Kanzlerin heizt Spekulationen an: Plant Angela Merkel Wechsel in ein hohes EU-Amt?Wird Angela Merkel in ein hohes Amt in Brüssel wechseln? In einem Interview hat die Kanzlerin entsprechende Spekulationen angeheizt. OMG - Ruhestand fûr lame duck 🦆 Die Zerstörung Deutschlands war noch nicht genug für diese Wahnsinnige. 🤮 'Sie spürt eine große Verantwortung für Europa.', hat sie die für Deutschland eigentlich auch gespürt?

Ernsthafte Frage: Warum ist sowas 'breaking news'? Breaking: Welt schließt Journalismus aus Baronin Merkelhausen? Wie sagt der Volksmund gleich? Wer einmal lügt dem glaubt man nicht, auch wenn er doch die Wahrheit spricht. ...Merkel schließt Wechsel aus= wie...Niemand hat die Absicht eine Mauer zu errichten!

Das entspricht auch ihrer Ankündigung, nach dem Verzicht auf den Parteivorsitz, dass sie nach dieser Legislaturperiode kein politisches amt mehr anstrebt. Na Scheiße... da die immer genau das Gegenteil von dem macht, was sie sagt... RegSprecher kannst du dementieren, dass Merkel nicht nach Brüssel geht? Möchte den Kreis gern rund machen..

Um nach Brüssel gehen zu wollen müsste man perfektes Englisch sprechen können, und das kann sie nicht. Man hat sie noch nie öffentlich Englisch sprechen hören. Es wird zwar immer behauptet aber ich glaube es nicht. Merkel Vor 2 Tagen wurde berichtet, dass die NASA die erste Frau auf den Mond schießen möchte. Mit deutscher Beteiligung. Hmmmmmm

Wenigstens eine gute Nachricht Dann wird es Heute Nacht ja laut auf deutschen Strassen. Autokorsos & Hupkonzerte & Feuerwerk. 'Merkel geht dauerhaft in eine Forschungsstation in der Antarktis'. Das wäre mal eine tolle Meldung!

Bundeskanzlerin Angela Merkel: Kein Wechsel auf einen wichtigen EU-PostenKanzlerin Angela Merkel hat einen Wechsel auf einen wichtigen EU-Posten nach ihrer Kanzlerschaft ausgeschlossen. merkel schloß auch PKWmaut aus .... und die ehefüralle auch ,wenn ich mich richtig erinnere... Die Lügenbaronin. Soll sich in Afrika einen Job suchen. Eigentlich schade.

WELT_EIL Gott sei Dank. 🎈👍🏻🍺🍻🍺 Die Olle will keiner mehr haben, geschweige denn sehen. Wie hat sie sich das vorgestellt, gegen den Willen der noch 1/2 Milliarden EU-Bürger macht sie das Posten Hopping? Merkel ist die verhassteste Person in EU. Das gäbe Mord & Totschlag. WELT_EIL 🔴 BREAKING: Hannes Wolf schließt Wechsel nach Barcelona aus

WELT_EIL Merkel hat 2010 mit Wulff die Laufzeitverlängerungen von Atomkraftwerken den Stromkonzernen genehmigt und dafür zahlt der Steuerzahler nach Fukushima 2011 viel teurer einen Ausstieg! Das Problem dabei ist, dass Merkel schon so oft und so dreist dem Bürger ins Gesicht gelogen hat, dass solch eine Aussage wertlos ist. Und das in wahrlich wichtigeren Fragen:

Transfersumme zu hoch? Keine Austrittsklausel? Macht es einen Unterschied, ob der Leser diese Information jetzt oder erst in 3 Stunden erhält? Nein? Dann ist es keine Breaking News. Lernt es endlich mal. 🤦🏻‍♂️

Merkel ruft beim EU-Gipfel zu Geschlossenheit aufZwei Wochen vor der Europa wahl machen sich die 27 EU-Staaten bei einem Gipfel Mut. Doch in der Realpolitik liegen die Länder über Kreuz - besonders ein Vorstoß des französischen Präsidenten Macron sorgt für Uneinigkeit. Ein EU Gipfel bei einem Regierungschef welcher Korruption legalisieren will 🤔 Ja Geschlossenheit gegenüber Bootsflüchtlitlingen... seawatchcrew Aha, die Spalterin ruft zur Geschlossenheit auf.

Angela Merkel: Interview sorgt für Spekulationen über Wechsel nach Brüssel - WELTEuro, Migration, Brexit: In einem Interview blickt Angela Merkel auf die Krisen Europa s der vergangenen Jahre zurück. Vor allem eine Passage der Bundeskanzlerin lässt politische Beobachter aufhorchen. was sie mit deutschland gemacht hat wird sie mit europa tun sie wird es ruinieren Ist das euer Ernst? Nachdem Merkel in den letzten 14 Jahren in Deutschland die Themen: 1) Bildung 2) Energie 3) Migration 4) Digitalisierung 5) Außenpolitik 6) Wohnungsbau 7) Klimaschutz etc.... ruiniert, verzockt oder verpennt hat hat, soll sie jetzt Europa verwüsten? Was sollte sie für so eine Jobposition qualifizieren? Deutschland ist völlig abgewirtschaftet, das 'Volk' tief gespalten.. Wenn die ihre 'Politik' in Brüssel so weiter führt droht Krieg in EU. Zudem kommt ja dass sie mit riesigen Abstand bei den Europäern verhasst ist.

Kramp-Karrenbauer will keinen 'mutwilligen Wechsel'Wenn es nach CDU -Chefin Kramp-Karrenbauer geht, bleibt Kanzlerin Merkel bis 2021 im Amt. Gänzlich ausschließen will sie einen vorzeitigen Wechsel ins Kanzleramt allerdings auch nicht. Merkel muss weg! Also in Wahrheit schon.

Manfred Weber: Wo Angela Merkel sich nicht verkämpfen wird - WELTCSU- Politik er Manfred Weber will EU-Kommissionschef werden. Dabei wird er von CDU und CSU unterstützt. Doch hält das Engagement über den Wahltag hinaus an? Daran gibt es berechtigte Zweifel. Reine Wahlshow von nur verlogenen Politikern Weber ist ein Spast.

Angela Merkel hat längst damit aufgehört, Deutschland zu gestalten - WELTFrüher hätten die Union swähler gewusst, was die von ihnen ins Amt gewählte Kanzlerin zu den entscheidenden Fragen der Politik denkt. Davon kann kaum noch die Rede sein. Merkel wirkt matt, so wie die gesamte große Koalition. Die Themen geben andere vor. Zu gestalten......!? Ist aktiv dabei es zu ruinieren und noch schlimmeres.. Merkel hat in DE & der EU einen immensen Schaden angerichtet. Die CDU hat eine SED indoktrinierte, naiv-verklemmte Jungfer ohne Bindungen zu USA od. Europa zum Dauerkanzler gemacht Demokratie hat sie nie gelernt Das freie Europa kennt sie nicht Politik von Oben hat AfD geschaffen Sie haben das einen Schreibfehler gemacht. GESTALTEN bitte ersetzten durch REGIEREN!

Horst Seehofer lobt Angela Merkel: „Sie ist in dieser Regierung die Beste“ - WELTNach seinem jahrelangen Zerwürfnis mit Angela Merkel in der Flüchtlingskrise hat Innenminister Horst Seehofer die Kanzlerin jetzt als eine „einzigartig kompetente Politik erin“ bezeichnet. Auch für ihr „Wir schaffen das“ zeigt er Verständnis. Das ist ja noch kein Lob. Manchmal frage ich mich welche Leiche die gemeinsam im Keller haben Goebbels hatte Adolf auch bis zu Untergang gelobt, wie sich alles wiederholt....

Angela Merkel: 'Gewiss, wir ringen miteinander''Es gibt Mentalitätsunterschiede zwischen uns sowie Unterschiede im Rollenverständnis': Bundeskanzlerin Angela Merkel über ihr Verhältnis zu Frankreichs Präsident Emmanuel Macron. eu europawahl Wie schätzt lame duck die Mentalität ihrer archaischen Dauergäste ein? 'Das wütende Volk und der dünkelhafte Präsident 6. Warum sind alle gegen Macron? M ist extrem unbeliebt, wahrscheinlich weniger beliebt als jeder französische Präsident vor ihm. Vielen Franzosen ist er richtiggehend verhasst. . Der Elitedünkel gehört offenbar zu seiner Natur' Diese unsägliche Banalität, das tut weh, im Zeh.

Große Koalition: Für Angela Merkel wird es Zeit - WELTBehalten die Demoskopen recht, macht die GroKo nach der Europa wahl, was sie am besten kann: sich streiten. Es fehlen klare Führung und neue Autorität. Angela Merkel hatte völlig recht, als sie sagte: CDU -Vorsitz und Kanzlerschaft gehörten in eine Hand. .... ins Zuchthaus zu gehen! Der Rücktritt ist seit 14 Jahrdn überfällig ...time to say good-bye!

FAZ.NET-Sprinter: Was macht eigentlich... Angela Merkel? Angela Merkel hält eine wichtige Klima-Rede, der Koalitionsausschuss tagt – und es gibt die ersten Domschweizerinnen. Was heute sonst noch wichtig wird, lesen Sie im FAZSprinter von altenbockum:

Schreibe Kommentar

Thank you for your comment.
Please try again later.

Neuesten Nachrichten

Nachrichten

16 Mai 2019, Donnerstag Nachrichten

Vorherige nachrichten

Cannes Filmfestival: Die Looks von Alessandra Ambrosio und Co.

Nächste nachrichten

70 Jahre Grundgesetz: „Bonn hat überhaupt keine Lokalitäten“ - WELT
Cannes Filmfestival: Die Looks von Alessandra Ambrosio und Co. 70 Jahre Grundgesetz: „Bonn hat überhaupt keine Lokalitäten“ - WELT