News, Terroranschlag Hanau, Anschlag, Mord, Todesopfer, Körperverletzung, Rathjen Tobias, Bıldplus

News, Terroranschlag Hanau

Hanau: Schlager-Star Dominique Baltas erlebte den Terror hautnah

Schlager-Star erlebte den Terror von Hanau - „Wir dachten, das sind Silvesterknaller“

27.2.2020

Schlager-Star erlebte den Terror von Hanau - „Wir dachten, das sind Silvesterknaller“

Dominique Baltas (27), Sänger der Band „Feuerherz“, musste den rechten Terror von Hanau hautnah miterleben. Er war in der Bar „Midnight“, als Terrorist Tobias Rathjen (43) das Feuer eröffnete und den Wirt ermordete.Lesen Sie mit BILDplus, wie der Schlager-Star die furchtbare Tat schildert – und welche positive Botschaft er trotz allem an die Welt richtet. *** BILDplus Inhalt ***

Dominique Baltas (27), Sänger der Band „Feuerherz“, musste den rechten Terror von Hanau hautnah miterleben. Er war in der Bar „Midnight“, als Terrorist Tobias Rathjen (43) das Feuer eröffnete und den Wirt ermordete.

Weiterlesen: BILD

Der Sisha-Heino Warum er das erlebt hat: warum werden Waffen hergestellt, für das Töten. Dann sollten auch die Waffenhersteller bestraft werden und die es verkaufen. Es gibt's Berufe die eine Waffen brauchen, wie Förster, Polizei, Soldat, Sport auf Scheibe, aber nicht mehr Leute, sollten eine Waffe in die Hände bekommen

Wahrscheinlich Star..... Was? Schlager-Star? wtf, wer ist das? Und es waren Silvesterknaller, eben nur nicht an Silvester. Deswegen warens keine Silvesterknaller, weil die Knaller nur an Silvester Silvesterknaller genannt werden dürfen. Wenn das raus kommt, gehts zack ab in Knast. Freunde der Nacht. Roberto Blanco 2.0

Wow was es nicht alles für Stars gibt. 😂😂 Wer ?

Nach Anschlag in Hanau: Türkischer Botschafter fordert Behörden zum Umdenken auf'Die türkische Gemeinde wird ein Teil Deutschlands bleiben': Der türkische Botschaft in Deutschland wendet sich an alle Neonazis, die glauben, sie könnten aus der Türkei stammende Menschen aus Deutschland vertreiben. Hanau viele türken gehen von sich aus....wer will schon in einem land leben wo er nicht sicher ist Toll! Sehr hilfreich dieser Mensch 🥴 Was sagt er dazu wenn die Kurden das zu ihm sagen? Sie lassen sich auch nicht weg bomben und weg minimieren. Was für eine intelligente, friedensfördernde Reaktion 🤦🏻‍♂️

Nach dem Attentat in Hanau: Wir sind nicht fremdFrüher war unsere Autorin, 25, Stammgast in einer Hanauer Shishabar - an dem Platz, wo nun Menschen getötet wurden. \r\n JohChristner Leute echt...für die paar Klicks...das alles ist doch schlimm genug...der Ort kann überall sein und es ist immer der falsche Ort!

Stefan Aust über den Täter von Hanau: Logik des Wahns - WELTTobias R., der rassistisch motivierte Massenmörder von Hanau, hatte vor der Tat Kontakt zu den Behörden gesucht. Sein Fall verdeutlicht, wie eng politischer Wahn und geistiger Wahnsinn zusammenhängen können. Und welche Möglichkeit es gegeben hätte, den Amoklauf zu stoppen. Moslem muss man erst aus der Auslandspresse Erfahren! Das was im Mainstream überhaupt nicht rüber kommt. Das Manifest des Irren, liest sich eher als Gedankenwelt eines Linken. Von Rassismus keine Spur. Nur Verachtung gegen Menschen und unsere Existenz Alter, seniler, wütender Mann, nach rechts abgeruscht und eine Schande für Deutschland!

Gastbeitrag von Boris Palmer: Der AfD nicht voreilig Mitschuld für Hanau gebenDie Behauptung, die AfD trage eine Mitschuld an den Mord en von Hanau, weil sie ein geistiges Klima geschaffen habe, das solche Taten erst ermögliche, war zumindest vorschnell. Wer nun eine Stigmatisierung der AfD-Wähler propagiert, spielt der Partei in die Hände. Ein Gastbeitrag. Kann sich Palmer nicht mal ein anderes Hobby suchen, als durch dumme Polarisierungen Aufmerksamkeit auf sich ziehen? Das ist zu bequem und einfach Mr. Grünbraun muss den Beitrag der 'demokratisch gewählten Partei' zu diesen Taten natürlich gleich kleinreden. Man will ja auch wiedergewählt werden. Zur Not auch auf einem noafd Ticket. 🤦‍♂️

Boris Palmer: „AfD nicht voreilig Mitschuld für Hanau geben“ - WELTTübingens Oberbürgermeister Boris Palmer findet, es sei gefährlich, der AfD allzu schnell eine Mitschuld an den Mord en in Hanau zu geben. Der Grünen-Politiker will außerdem nicht auf politisch korrekte Sprache bestehen. Der ist doch in seinem Herzen schon lange bei der AfD. Weiß man mittlerweile eigentlich, welche Partei in Volkmarsen mit am Steuer saß? Kuschel, kuschel...

Frontal 21 vom 25. Februar 2020Frontal21 begibt sich um 21:15 Uhr auf Spurensuche der CDU-Vergangenheit im Osten, nachdem Generalsekretär Paul Ziemiak erneut eine Zusammenarbeit seiner Partei mit der Linken in Thüringen ausgeschlossen und damit neue Diskussionen in Gang gesetzt hat. Bitte auch mal auf Spurensuche nach Merkels Vergangenheit gehen! Danke!!! Klingt wie etwas was die CDU selbst unbedingt tun sollte. Wenn man zu lange zur Restabilisierung den Anker warf weiß man irgendwann nicht mehr wohin man will. Quasi alle Parteien waren in den letzten Jahren gezwungen sich selbst zu erneuern. Zeit für die CDU dasselbe zu tun. MIt SED koaliert man nur in Fantasie der Systemfunker



Das deplatzierte Eigenlob von Kanzler Kurz

'Direkter Zugang' zu Schutzkleidung aus China

Griechenland: Illegal eingereiste Migranten dürfen doch Asyl beantragen - WELT

Deutschland holt Flüchtlingskinder aus Griechenland

Coronavirus weltweit: Trump droht WHO

Islam: „Es sollte während der Corona-Pandemie keinen Ramadan geben“ - WELT

Coronavirus: Söder stimmt Bayern auf Maskenpflicht ein

Schreibe Kommentar

Thank you for your comment.
Please try again later.

Neuesten Nachrichten

Nachrichten

27 Februar 2020, Donnerstag Nachrichten

Vorherige nachrichten

Weltmeisterinnen! - Mädels, ihr seid so goldig

Nächste nachrichten

Coronavirus: Bundeswehrsoldat hat das Virus – Testergebnis ist positiv!