Expertenbericht ist „Ohrfeige für Klimakillerkanzler“: Letzte Generation will weiter den Verkehr blockieren

  • 📰 Tagesspiegel
  • ⏱ Reading Time:
  • 16 sec. here
  • 2 min. at publisher
  • 📊 Qulity Score:
  • News: 10%
  • Publisher: 63%

Der Expertenrat für Klimafragen hat das Klimaschutzprogramm der Bundesregierung als unzureichend eingestuft. Die Letzte Generation kündigt daraufhin an, ihre Proteste fortzusetzen.

Deutschland Nachrichten, Deutschland Schlagzeilen

Rochel kündigte an: „Wir werden daher unseren friedlichen zivilen Widerstand gegen die unwiederbringliche Zerstörung unserer Lebensgrundlagen weiter fortsetzen und intensivieren.“plant dafür demnach weitere Verkehrsblockaden, darunter in München am Donnerstag und in Berlin ab dem 13. September unbefristetkritisierte unterdessen erneut, dass die Bundesregierung die sogenannten Sektorenziele in der Klimapolitik abschaffen will.

Die Bundesregierung legt demnach nicht dar, wie die Lücke zu den Zielen im Klimaschutzgesetz geschlossen werden soll. Die Regierung will das Klimaschutzgesetz ändern und die verbindlichen jährlichen Sektorziele für die Emissionen durch eine übergreifende Betrachtung ersetzen.

Wir haben diese Nachrichten zusammengefasst, damit Sie sie schnell lesen können. Wenn Sie sich für die Nachrichten interessieren, können Sie den vollständigen Text hier lesen. Weiterlesen:

 

Vielen Dank für Ihren Kommentar.Ihr Kommentar wird nach Prüfung veröffentlicht.

Similar News:Sie können auch ähnliche Nachrichten wie diese lesen, die wir aus anderen Nachrichtenquellen gesammelt haben.

Letzte Generation unterbricht Tag der offenen Tür der Bundesregierung im InnenministeriumMit einer Aktion im Bundesinnenministerium wollen die Klimaaktivisten auf den Zusammenhang zwischen Flucht und Klimawandel aufmerksam machen.
Herkunft: berlinerzeitung - 🏆 10. / 74 Weiterlesen »

(S+) Letzte Generation: Soziologe Simon Teune über den Widerstand gegen Klima-ProtesteDer Protest der Klimaaktivisten der Letzten Generation wird von vielen Menschen abgelehnt, teils vehement. Warum eigentlich? Der Soziologe Simon Teune meint, wer sich aufrege, überspiele damit auch eigene Schwächen.
Herkunft: derspiegel - 🏆 17. / 68 Weiterlesen »

Sechsseitiger Leitfaden „Umgang mit der Polizei“: Wie die „Letzte Generation“ Polizisten auf ihre Seite ziehen willWie vernetzt sind Klimaaktivisten mit einzelnen Polizisten? Zuletzt sprach eine Polizistin an der Polizeihochschule in Münster für die „Letzte Generation“. In einem internen Leitfaden der Bewegung wird erklärt, wie Aktivisten mit Polizistin umgehen sollen.
Herkunft: rponline - 🏆 8. / 75 Weiterlesen »

Sechsseitiger Leitfaden „Umgang mit der Polizei“: Wie die „Letzte Generation“ Polizisten auf ihre Seite ziehen willWie vernetzt sind Klimaaktivisten mit einzelnen Polizisten? Zuletzt sprach eine Polizistin an der Polizeihochschule in Münster für die „Letzte Generation“. In einem internen Leitfaden der Bewegung wird erklärt, wie Aktivisten mit Polizistin umgehen sollen.
Herkunft: rponline - 🏆 8. / 75 Weiterlesen »

Letzte Generation blockiert Straße vor Nürnberger Hauptbahnhof: Polizei schreitet einDie Letzte Generation blockierten in Raum Nürnberg und Fürth mehrere Straßen. Die Polizei schritt gegen die Aktivisten ein.
Herkunft: merkur_de - 🏆 32. / 63 Weiterlesen »

Wenn die Letzte Generation ihre Stimme erhebt: Raphael Thelens Romandebüt „Wut“Weil er seine Thesen im Journalismus nicht mehr unterbringen konnte, hat der Berliner Autor sie jetzt in einen Roman gegossen. Ob er auf diese Weise mehr Gehör findet?
Herkunft: berlinerzeitung - 🏆 10. / 74 Weiterlesen »