Als Klima-Kleber Straße blockieren, zückt Autofahrer die Sprühdose

  • 📰 focusonline
  • ⏱ Reading Time:
  • 23 sec. here
  • 2 min. at publisher
  • 📊 Qulity Score:
  • News: 13%
  • Publisher: 82%

Aktivisten der „Letzten Generation“ haben in Regensburg mehrere Straßen blockiert. Dabei sprühte ein Autofahrer die Klima-Kleber mit einer unbekanntem Flüssigkeit ein.

Deutschland Nachrichten, Deutschland Schlagzeilen

Darauf ist zu sehen, wie ein Autofahrer die Aktivisten auf der Straße mit einer Sprühdose mit unbekanntem Inhalt besprüht.

Die Begleiterin des Mannes griff derweil einen Augenzeugen an, der die Aktion filmte, und versuchte, ihm das Handy aus der Hand zu reißen. 40 weitere Aktivisten hatten am Dienstagmorgen ebenfalls in Regensburg die Zufahrten zum BMW-Werk blockiert. Allerdings ruht dort derzeit die Produktion, da sich das Werk in den Betriebsferien befindet. Eine Richterin ordnete für elf Aktivisten Gewahrsam an.Melden Sie sich an und diskutieren Sie mit

Wir haben diese Nachrichten zusammengefasst, damit Sie sie schnell lesen können. Wenn Sie sich für die Nachrichten interessieren, können Sie den vollständigen Text hier lesen. Weiterlesen:

 

Vielen Dank für Ihren Kommentar.Ihr Kommentar wird nach Prüfung veröffentlicht.

Similar News:Sie können auch ähnliche Nachrichten wie diese lesen, die wir aus anderen Nachrichtenquellen gesammelt haben.

Als Klima-Kleber Straße blockieren, zückt Autofahrer die SprühdoseAktivisten der „Letzten Generation“ haben in Regensburg mehrere Straßen blockiert. Dabei besprühte ein Autofahrer die Klima-Kleber mit einer Sprühdose mit unbekanntem Inhalt. Seine Begleiterin versuchte einem Augenzeugen, das Handy zu entreißen.
Herkunft: focusonline - 🏆 6. / 82 Weiterlesen »

Klima-Kleber tritt frisch verurteilt als Verteidiger aufAndere kleben Hände an. Thomas S. (40) klebte seinen nackten Fuß fest. Schon allein das macht ihn besonders. Als erster Klima-Kleber sagt er vor Gericht: „Nicht alle nehmen Klebe-Aktionen gut auf. Ich bleibe denen jetzt fern.“ Doch frisch verurteilt setzt sich der Ingenieur im nächsten Klima-Chaoten-Prozess neben die Angeklagte und sagt: „Ich will hier der Rechtsbeistand sein!“
Herkunft: bzberlin - 🏆 72. / 59 Weiterlesen »

Klima-Kleber blockieren BMW in Regensburg – Firma macht aber gerade SommerpauseNach zahlreichen Straßenblockaden am Montag nahm die Letzte Generation am Dienstag nun den Auto-Riesen BMW in den Fokus. So lief die Protest-Aktion in Regensburg.
Herkunft: mz_de - 🏆 115. / 51 Weiterlesen »

Pro und Contra: Sind die Blockaden der Klima-Kleber gerechtfertigt?Zwei Tage lang sorgten die Klima-Aktivisten der Letzten Generation für Chaos in Regensburg. Am Montag klebten sie sich an zahlreiche Straßen, am Dienstag blockierten sie das BMW-Werk. Sind diese Aktionen nachvollziehbar? Ja, sagt MZ-Redakteur Philip Hell, „weil sie dafür kämpfen, das zu retten, was noch zu retten ist.“ MZ-Chefreporter Christian Eckl sieht das anders. Er sagt: „Das Problem mit der Letzten Generation ist, dass sie diese Grundlagen unserer Demokratie nicht akzeptieren möchte.“ Lesen Sie hier die kompletten Kommentare.
Herkunft: mz_de - 🏆 115. / 51 Weiterlesen »

Muss er bald Tausende Euro blechen?: Klima-Kleber drohen saftige StrafenBraunschweig – Er tingelt mit missionarischem Eifer durch die Republik, wettert auf Demos gegen fossile Energien, blockiert Straßen und reizt Autofahrer ...
Herkunft: BILD - 🏆 82. / 53 Weiterlesen »