Berlin, Coronakrise

Berlin, Coronakrise

3.000 Menschen feiern bei Demo-Party auf dem Landwehrkanal

Verstöße gegen Corona-Regeln: 400 Schlauchboote in Berlin #Berlin #Coronakrise

01.06.2020 19:26:00

Verstöße gegen Corona-Regeln: 400 Schlauchboote in Berlin Berlin Coronakrise

400 Boote, 3.000 Menschen, die am Berlin er Landwehrkanal oder auf dem Wasser eine Techno-Party feierten: Die Veranstalter der Demo am Sonntag gegen das Sterben der Clubkultur bekamen die Lage nicht unter Kontrolle. Inzwischen haben sie sich entschuldigt.

Angemeldet war die Demo am Landwehrkanal für 100 Teilnehmer, am Ende feierten etwa 3.000 Menschen: Bei der Kundgebung unter dem Motto "Für die Kultur - Alle in einem Boot" drängten sich die Menschen am Sonntagnachmittag und -abend von Alt-Treptow bis Kreuzberg am Rand des Kanals und in etwa 400 Booten auf dem Wasser. Es war als Protest gegen das Sterben der Club- und Ravekultur in Berlin gedacht - wegen der Corona-Krise brauche es staatliche Finanzhilfen für solo-selbständige Künstler, Clubs und Techno-Festivals.

52 Prozent würden laut Umfrage Kanzlerkandidatur von Söder begrüßen Maskenpflicht spaltet Mallorca-Urlauber: 'Ich sehe es nicht ein, eine Maske zu tragen, für was?' Lorem ipsum dolor sit amet

Die Teilnehmerzahl an Demonstrationen ist seit einigen Tagen nicht mehr eingeschränkt, die Corona-Abstandsregeln aber gelten weiterhin. In der Einladung des Kollektivs "Rebellion der Träumer"auf Facebook [facebook.com]schrieben die Veranstalter: "Damit es kein Superspreader Event wird möchten wir euch unbedingt darum bitten, Gesichsbedeckungen mitzunehmen, Abstand zueinander zu halten und in jedem Boot maximal Mitglieder von 2 Haus- und Knutschgemeinschaften an Board zu nehmen! Bitte geht respektvoll miteinander um und lasst allen Leuten ihren Space!". Fotos und Videos von der Demo-Party zeigen, dass diese Regeln zum Schutz vor Ansteckung nur den kleineren Teil der Gäste interessierten.

Bild:privatTechno-Party vor dem Urban-KrankenhausLaut Darstellung der Polizei ging es gegen 12:30 Uhr es im Treptower Hafen los, von dort fuhren die Demonstrantinnen und Demonstranten in Begleitung von zwei Booten der Wasserschutzpolizei über die Spree und den Landwehrkanal in Richtung Urbanhafen. Musik kam von der Barkasse des Veranstalters und von mehreren anderen Booten. Auf dem Landwehrkanal fuhren weitere Schlauchboote in Höhe des Görlitzer Ufers und schlossen sich dann der Kundgebung an. Um kurz vor 16 Uhr war deren Zahl auf etwa 400 gestiegen, da hatte die Wasserschutzpolizei schon den Verkehr von Fahrgastschiffen auf dem Landwehrkanal zwischen Ober- und Unterschleuse eingestellt.

Den Endpunkt erreichte die Demo in der Nähe der Hobrechtbrücke, direkt vor dem Kreuzberger Klinikum Am Urban machten die Gäste dann Party und tanzen zu Electro. Der Veranstalter forderte die Teilnehmer laut Darstellung der Polizei immer wieder auf, die nötigen Abstände einzuhalten, ohne Erfolg. Dazu kamen Beschwerden wegen zu lauter Musik, nach einem Gespräch mit der Polizei soll der Mann die Techno-Demo gegen 17:35 Uhr beendet haben.

Keine Anzeigen, keine IdentitätsfeststellungenDamit war die Party aber noch nicht vorbei. Polizisten forderten Leute in den Booten auf, die Musik auszuschalten und Leute am Ufer, genug Abstand zu halten. Es dauerte bis etwa 21 Uhr, bis sich die Veranstaltung auflöste. Auf Nachfrage von rbb|24 sagte eine Polizeisprecherin am Montag, die Beamten hätten weder Anzeigen wegen Verstößen gegen die Corona-Verordnung geschrieben, noch Identitätsfeststellungen gemacht. Auch die Veranstalter müssten keine Konsequenzen befürchten.

"Unsere Kommunikation hat nicht alle Teilnehmenden erreicht"Nach massiver Kritik auf ihrer Facebook-Seite und sozialen Netzwerken wie Twitter erklärten sie sich am Montagnachmittag in einer Mitteilung. Sie hätten bewusst die Aktionsform einer Wasserdemo gewählt, um das Ansteckungsrisiko so gut es geht zu minimieren.

"Wir haben in der Mobilisierung wiederholt und deutlich auf die Abstandsregeln hingewiesen und dazu aufgefordert Gesichtsmasken zu tragen. Dennoch hat unsere Kommunikation nicht alle Teilnehmenden erreicht - hier wäre in Anbetracht der Menschenmenge ein umfassenderes Sicherheitskonzept, auch in Zusammenarbeit mit den Behörden, wichtig gewesen", hieß es in der Mitteilung. Keine der organisierenden Personen habe mit dieser Größenordnung gerechnet. Man habe auf diversen Wegen sein Bestes gegeben, die Demo so sicher wie unter den Umständen möglich zu gestalten.

WHO-Generaldirektor: „Wird keine Rückkehr zur alten Normalität geben“ - Video - WELT Exklusive BILD-Umfrage: Das denken die Wähler über die Frauenquote Kritik an Bismarck-Standbild: Anti-Anti-Mal

Für die Techno-Party vor dem Klinikum am Urban entschuldigten sie sich, dieser Ort sei als Endpunkt der Demo mehr als schlecht gewählt und symbolisch völlig unangemessen: "Das hätten wir und die anderen beteiligten Akteure besser machen müssen."

Sendung: Abendschau, 01.06.20, 19:30 UhrKommentarBitte füllen Sie die Felder aus, um einen Kommentar zu verfassen. Weiterlesen: tagesschau »

Auf jeden Fall gesünder als Alles , was Freude bereitet zu verbieten und Leuten gesundheitsschädliche Masken auf zu zwingen, sowie Senioren in Heimen ein zu sperren. Interessant auch, dass Wissenschaftler, die logische Dinge zur „Pandemie“ sagten , diffamiert werden. Ich finde es OK, aber die müssten Masken tragen. Mann kann sich ja einen Schlauch in die modisch schicke Maske reinnähen, um das andere Ende mit dem Sangria-Eimer zu connecten.

Alle 400 mit ein paar Tausender zur Kasse bitten, gibt der oeffentlichen Hand einen Investitionsschub und foerdert das Denkvermoegen der Coronaignoranten LinksGrünVersifft? Massenhafter ziviler Ungehorsam ist die einzig wirksame Reaktion auf die fortgesetzten Wahnsinnsmaßnahmen, bei nur noch 6000 Infizierten

Wie in den Artikel allerdings steht, war dies eine Demo gegen das Kulturaussterben. Also nicht nur für den Spaß. In Amerika gegen sie auch zu tausend auf die Straßen aber von Corona redet da keiner. Man muss solangsam mal sehen was für Folgen das ganze für die Wirtschaft hat. Unfassbar, diese kleinen kranken Geister

Ist doch normal. Redet nicht immer alles schlecht. Pfingsten war schönes Wetter alles gut In jedes Boot ein Loch, das wäre was gewesen... Es gibt leider genug Unbelehrbare. Da bleibt man nur so: 🤦🏻‍♂️ zurück. StayAtHome coroavirus Kann der Bund nicht iwie die Kontrolle über diese Stadt übernehmen? Gaga people mit gaga mindset und gaga Verhalten🤦🏻‍♂️ FailedState

Ja kenn ich urban Krankenhaus in krzberg61 war früher in 80s ne geile gegend Alles Gesundheits Nazis. Dumm-Dödel-Day ! Wissenschaft oder Schlamperei⁉️ Ein Skandal seinesgleichen ❗️ Politik hätte Drosten-Papier nicht folgen dürfen, Punkt❗️ PRERADOVIC mit Prof. Homburg. Das Schlimme an der Covid-Plandemie ist die Spaltung der Menschen in für und wider. Das ist keine Glaubensfrage oder politisch rechts oder links oder sonstwas. Wir leiden alle darunter vor allem die Jüngsten. Hier geht es doch um surreale Gleichschaltung von Medien und Politik.

Besonders interessant: nicht ansatzweise so scharfe und kritische Töne wie bei den 'Aluhutträgern', die bei diesen 'unverantwortlichen Demos' für das GG teil nehmen, dabei aber nicht kuschelnd aneinander liegen. Aber wir war das noch gleich: Rave-Typen haben eben den größten Teil ihrer Hirnmasse durch Drogen verloren.

Das erfreut mein Herz, das sich soviel Menschen, trotz dem ganzen Wahnsinn, frei fühlen können.❤️ Ich stelle mich nicht über Maskenträger, jedem das seine! Was denken sich die Menschen nur dabei? 🥺 Die haben nen Knall. Und ein Gummiboot. 🎵 Ich sehe aber ein positiven Aspekt nach dem Lesen des Artikels: Die Veranstalter selbst scheinen betroffen und reflektiert, was schief lief. Sie haben vieles versucht, aber die Teilnehmer waren leider nicht sehr verantwortungsbewusst. Ich finde das macht einen Unterschied

Ekelhaft, widerlich, unverantwortlich. Wieso hat die Polizei nichts unternommen? Das gibt's doch nicht! 🙄 Tja, man muss schon den Willen haben, die verwässerten Regeln durchzusetzen. Das ist genau der falsche Weg. Sehr schnell ist der Rückenwind weg. Aber das muss man offenbar erstmal erfahren, weil die Intelligenz nicht weit reicht.

Berlin halt. Ein Glück ist das Virus nicht mehr so schlimm. chaosberlin Ist das so, dass immer so viele Leute gerne Unwissenheit zeigen? Was ist los mit dieser Welt? Tageschau ist uncool Die Leute haben von der Gängelung einfach mal die Schnauze voll. Gut so! ICH bleibe zuhause! Aber ich verstehe durchaus den Freiheitsdrang der Menschen. Nur, wo waren denn die Ordnungshüter?! Sie hätten doch früher eingreifen können.

Na bravo. Kapiert Ihr eigentlich gar nichts? Für mich völlig verblödete Menschen. Dank solchen Typen wird es schwierig die Kontakte der Ansteckung nachzuverfolgen. Eine Entschuldigung des Veranstalters nützt hier gar nichts. Berlin ist und bleibt chaotisch! Ein Problem ist vermutlich, dass sich auch aufgrund des warmen Wetters und leichten Lüftchens, draussen ohnehin kaum jemand bei solchen Protesten anstecken wird. Dies wird die 'Demonstranten' dann wiederum in ihrer Haltung bestätigen.

Ich kann auch mit einem Teleobjektiv Fotos machen, auf denen es so aussieht, als würden alle dicht an dicht aufeinanderhängen. Das schicke und schöne Partyvolk halt- von intelligent war nie die Rede.😌 Verstöße gegen Corona-Regeln: Demo in München. Berlin darf das. Habt ihr das nicht gewusst? Tse tse tse...

ohhellokathrina Widerlich, unverantwortlich und ein Schlag ins Gesicht für jeden Menschen der versucht gegen Covid 19 durch das einhalten der Maßnahmen anzugehen! Ich bin Pfleger, reiß mir jeden Tag den A auf das meine Bewohnern gesund bleiben und dann sieht man so was... 🤬🤬🤬 Geht gar nicht.... Solche Ungleichbehandlung treibt die Spaltung voran . Entweder werden alle Demos gleich behandelt oder ihr last das ganz .

Danke ihr hirnlosen, egoistischen Idioten. Hier habt ihr mal der Politik deutlich gezeigt, warum Clubs und Bars geschlossen bleiben müssen. Viele Dank dafür ihr Hornochsen 😠😠😠 Die verdieden echt Strafen. Und die Leute die jetzt denken, och jo dann sind die 70-80 % die sich anstecken müssen für Herdenimmunität halt schneller erreicht - nee, darum geht es nicht. Flatten the curve nicht verstanden, oder was?!

Dafür liebe ich Berlin 😍 Berlin... eine Katastrophe 😉 polizeiberlin und warum wurde da absolut NICHTS unternommen? Da geht es schon mal los Regeln sind keine Gesetze ,lasst euch weiter die Freiheit rauben. Auch die tagesschau ist corona manipuliert. Es gibt kein corona, so verbreitet keine angst, das ist nicht eure aufgabe

Berlin war mal ‚ne coole Stadt. Das stimmt leider nicht mehr ganz, wenn man diese ganzen verantwortungslosen Menschen sieht... unglaublich schade! It‘s a Free world 😎 Berlin war schon immer anarchischer und rebellischer als der brave Angst-Michel 🙀😷 Ist halt nix für Weicheier 😬 So geht es den Vernunftbegabten,die sich besser informieren als aus der Regierungspresse,die wie Merkel stets zu spät ist. Im Januar Null Vorbereitung, den Februar verpennt und als im März klar war, dass es nur gefährlich ist für Fette,Raucher,Trinker etc.,das Land ruinieren.

Wann kommt endlich ein Virus, das die dummen Ignoranten dahinrafft? Das ist ja eine Superleistung von Polizei und unserem Rechtsstaat. Statt die Demonstranten zu stoppen, wird der Fahrgastbetrieb der Schifffahrt gestoppt. Na die Bilder passen doch zu den Sprüchen der Politiker, ethiker und Virologen: wir haben das Gefühl, die Leute haben es verstanden und halten sich dran. Neeeein, Menschen sind wie kleine Kinder: brauchen klare Ansage!!! Versteht es bitte!

raeuberhose konnte man ahnen Das grundlegende Fundament eines jeden Rechtsstaates, nämlich Gleichheit vor dem Gesetz, gilt in Berlin schon lange nicht mehr: wer links, lesbisch, schwul, technoaffin ist, der kann gegen alles verstoßen, was ein Gesetz vorschreibt, er bekommt sicher noch Subventionen dafür.

Aber keine prügelnde Polizisten, keine Abführungen!!! Keine Verhaftungen, keine Festnahmen. 🇩🇪 wach auf. Wir werden verarscht! Aber sowas von Patientenverfügung ausfüllen, das bei Corona keine ärztliche Hilfe gewünscht ist... wäre zumindest ein Zeichen der Solidarität. FailedState Berlin Wahnsinn, dass da NICHTS geahndet wurde. Jeder Teilnehmer hätte mindestens mal 30 Tagessätze zahlen müssen, die Gastronomen und Veranstalter einen Jahresumsatz ohne Insolvenzrecht. Unfassbar wie lappenhaft damit umgegangen wird

Deppen Scheiss egoistisch Rich Kids. Wegen diesen menschlichen Scheissdreck darf man bald wieder die Spielplätze mehr betreten. An jeden einzelnen, der dort war und diesen Tweet liest: OB DU DUMM BIST, HAB ICH DICH GEFRAGT, DU IDIOT? 🤬 Covidioten in Schlauchbooten Ha ha, so sehen also Großfamilien in Berlin aus 😂

Wenn es nach Lauterbach geht, muß Deutschland jetzt wieder zumachen. Ich meine es muß jeder selber wissen was er macht, aber laßt die Leute jetzt wieder an die Luft, besser im Freien 3000 als in der Halle oder Sishabar. In Berlin gibt es momentan 300 aktiv Infizierte. Sollten bei der Demo 3000 Berliner anwesend sein, waren statistisch gesehen 0,01 der Teilnehmenden erkrankt. Von daher kommt mal bitte alle von eurem hohen Ross herunter und fühlt euch nicht so moralisch überlegen.

Einfach privilegierte dumme Hurensöhne. Es gibt eben in Deutschland noch zu viele Coronaidioten ‼️‼️‼️ Bei denen können wir uns dann bedanken,wenn der Sch... Virus wieder richtig ausbricht. Denn die Pandemie ist noch lange nicht vorbei.Ich glaube,der Hammer kommt erst noch..... Die Polizei hätte denen einfach Löcher in die Boote picksen sollen aber nix ist passiert. Nicht eine Anzeige!!

Ich dachte, wenn man den Abstand nicht einhält kann man belangt werden? Wo ist da bitte die Polizei? Warum gehen da keine fünzig Polizisten durch, bei jedem Fußballspiel kriegt man die doch auch zusammen, nimmt Personalien auf, verhängt Geldstrafen usw.? Hirnloses rücksichtsloses pack. Unsinn ! Ist die enorme Einschränkung der Freiheit bis in den persönlichen Bereich gerechtfertigt frag ich mich täglich, zumal jetzt schon bekannt ist dass laut Experten rund 80% der Bevölkerung auf Covid19 milde bis gar nicht reagieren. Kapazitäten schaffen sowie Schutz der 20% sinnvoll!

Lockdown in 2 Wochen! 🤦🏻‍♀️ Das wird die perfekte Welle! Man stelle sich vor, Rot-Rot-Grün im Bund, dann könnten wir ja alle so ein Lotterleben führen wie gerade in Berlin. Und das das schöne daran, keiner wird mehr gezwungen einen Arbeitsplatz anzunehmen. Klasse! richtig so... Wäre es nicht so weit weg, würde ich hinfahren und eine Stecknadel mitnehmen...

Es wird Zeit, ENDLICH (FFS!) diese Corona-Regeln ERSATZLOS zu streichen. Das hätte schon im April passieren sollen. Wenn's gut geht, ohne zweite Welle, öffne ich gerne eine Flasche Sekt. Werde mich dennoch von so etwas fernhalten. Dann mal sehen was in Amerika geschehen ist. Sorry aber wenn das nicht einmal auf dem Wasser mit den Abstand klappt, wie...

Und die zweite Coronainfektionswelle nimmt weiter ihren Lauf. Haben die alle Lack gesoffen? 🙄 Wenigstens ist das Spektakel unter freiem Himmel gelaufen, und man kann hoffen dass kräftig Wind geweht und Aerosole vertrieben hat. Sehnen sich die Leute nach einem Superspreader Event? welt WDRaktuell COVID19 COVIDー19 coronavirus Coronakrise superspreader

Es gibt die A10. Die heißt Berliner Ring, weil sie um dieses Shithole herum führt. ES GIBT KEINEN GRUND, IN DIESES BERLIN ZU FAHREN! Dort warten nur Dreck, Unfähigkeit, Kriminalität, Viren und Hundekacke! 'Es war als Protest gegen das Sterben der Club- und Ravekultur in Berlin gedacht' Und dann so ein Plakat? Ich kann echt nicht so viel essen, wie ich kotzen möchte.

Bei Regen wären alle zu Hause geblieben. Gibt es jedoch einen Virus, interessiert es niemanden, weil man dadurch schließlich nicht nass wird. Warum lässt die Polizei sowas laufen? WOLLEN die ne 2. Welle? Ich hoffe es regnet bald für ein paar Wochen Na und? Lasst die Menschen endlich in Ruhe ihr Leben leben.

400 Lauchboote. Dagegen ist ja göttingen ein Witz mit der heimlich geöffneten Schischa-Bar und den Großfamilien 'mit überregionalem Bezug'...hach. Berlin...Berlin..Wir fahren nach Berlin... rief das Coronavirus Ja! Ist schön da an der Spree und den Kastanien an Dom. Hab in den See gespritzt Derartig asoziales Verhalten kann nicht toleriert werden.

🤦‍♂️🤦‍♂️🤦‍♂️🤦‍♂️🤦‍♂️🤦‍♂️🤦‍♂️🤢😰 Schön wie die Dumpfbacken den Fortschritt der letzten Wochen so einfach auf's Spiel setzen. Richtig egozentrisch und ohne Disziplin. Na endlich mal ein paar normale Menschen!! Der Veranstalter / Vermieter sollte dicht gemacht werden! Covidioten COVID__19 coronavirus

die strategen haben so hart party gemacht,dass R heute schon wieder beib1,2 ist prowissenschaft dit is nich mein berlin Gut so 'Die Veranstalter der Demo am Sonntag gegen das Sterben der Clubkultur bekamen die Lage nicht unter Kontrolle. Inzwischen haben sie sich entschuldigt.' Schön, was haben die Veranstalter denn gedacht? Dass sich an Regeln gehalten wird? Naiv! Covidioten Berlin mal wieder!

Wo bleibt die U-Boot-Waffe? Ach ja... kaputtgespart. Menschen, eine wahrhaftig dumme, ignorante und egoistische Spezies! Ein Schlag ins Gesicht für alle, die sich an Abstandsregeln halten! Einfach nur beschämend!!Covidioten 'Es wurden keine Anzeigen geschrieben '. Na vielen Dank. Vollmeise!!! Aber sowas von.

Wie können Menschen nur so egoistisch sein aber wehe es trifft die eigene Familie dann werden alle anderes denken aber dan ist es zu spät erst denken und dan handeln Kayotu87 da bist du mit schlauchboot Ein Schlag in die Fresse all derjenigen, die versuchen mit großer Sorgfalt alle Vorkehrungen und Hygienebestimmungen zu unserem Schutz und gegen dieses Virus zu treffen, um hoffentlich bald wieder ohne Bedenken zur Normalität zu kommen. Wow.

Sofort auf das Mittelmeer mit diesen Leuten und rüber nach Lybien im Schlauchboot! Unverschämt so ein Benehmen😉 Stell dir vor keine Sau hält sich an Regeln zum Schutz der Mitmenschen, und es hat keine Konsequenzen. Das muss Berlin sein r2g Aber die Staatsknete wird dann doch gerne angenommen, ich bin es sowas von leid. „ich lass mich nicht einschränken, aber wo bleibt der Rettungsschirm?“

🤮😱😣 Sieg der Unvernunft. Und sie wissen nicht, was sie tun. Es war absehbar, dass die Lockerungen falsch interpretiert werden. Diesem verantwortungslosem Verhalten muss entgegengewirkt werden. Da helfen nur drastische Strafen. Na wir können uns ja für immer einsperren. 🙄 Denn ich glaube kaum das das Virus je wieder verschwindet. Ist halt ne Grippe oder? Wird auch mutieren wie ne Grippe oder?

Mit purer Absicht sich einem Ansteckungsrisiko aussetzen mit der Gefahr unbeteiligte anzustecken... Bravo...😡. Hauptsache die eigenen Bedürfnisse sind gestillt... Was für eine Politik in Deutschland. Wau, wie man an Menschen denkt, die eine Vorerkrankung haben! Ihr könnt froh sein das ich nicht regiere.

Einfache Sache wer sich auf diesen Partys ansteckt sollte, sollte seine kompletten Kosten des Krankenhauses, Tests, Ärzte und so weiter selbst tragen und sollte das die Person nicht können würde ich einfach mal sagen Pech gehabt. Die ruhigen können nicht immer bestraft werden 😋 Soviel geistloser Dünnschiss diese Jugend

Kein Wunder das noch keine Aliens bei uns gelandet sind,die suchen ja auch eher Wesen mit IQ und nicht mit Stroh. achwas die sind alle schon Immun !? Hoffentlich verlangen alle keine Krankenhausbehandlung, wenn sie sich doch angesteckt haben und es eventuell doch zu schweren Symptomen kommt. Ich hoffe mal Das der Schuss Nicht nach hinten geht 🤷‍♂️🤦‍♂️🙈 Eine zweite Corona Welle Wäre schlimmer als die erste*

Ernsthaft, dann kommen die Leute, beschweren sich, sie seien mündig und verantwortungsbewusst und fragen, warum wir Verbote brauchen? Natürlich muss es rasch Lösungen für den Kulturbereich geben, aber da muss man halt auch auf die Eigenverantwortung der Leute vertrauen können. Diagnose: Berlin aktuelle_stunde Oh oh, da wird das Ordnungsamt aber ganz sicher eingeschritten sein......

Dumm - dümmer - alle auf dem Foto🤦‍♂️ Staatsfunk Corona Faschisten Verwöhnte, verhätschelte, verzogene Partygören zelebrieren ihre Leck-mich-am-Arsch-Haltung mit einem organisierten Superspreading-Event und die Behörden tun exakt NICHTS. Totalversagen der Polizei.👎👎👎 Und da können die nicht sagen das wären lauter Ausländer

Super. Ich darf nach wie vor nicht arbeiten und die machen Party, damit es möglichst noch lange so bleibt. Ironie der Sache: Anlaß ist selbst, dass Kulturschaffende wieder arbeiten können. Liebe Leute, das wird nur was, wenn wir es auch vernünftig durchziehen können. Da schwindet sie, die Hoffnung auf eigenverantwortliches Handeln

Zum erstenmal mag ich die Berliner Dullis unter sich... so ab jetzt fühle ich mich von der Quarantänephase verarscht . Drehen jetzt alle durch😱🤦‍♀️ Die Infektionszahlen werden genauso wenig steigen, wie nach den Hygiene-Demos. Also chillt mal, ihr Hysteriker. Die wahren Covidioten tragen Anzug und Krawatte und befinden sich ebenfalls in Berlin.

Richtig so. Wird Zeit, dass die Leute einfach durch Ignorieren Widerstand leisten gegen diese Obrigkeitshörigkeit... ob das genau die volkssolidaritaet zur wiedereroeffnung der clubs vorantreibt darf bezweifelt werden. wohl eher eine art verschiebung der hedonistischen internationale in richtung ballermann und junge union.

Da ist ja fast schon schade, dass die Krankheit nicht doch etwas gefährlicher ist. DarwinAward Pfingsten2020 ... ... diese Schlauchboot-Rave-Party: direkt vor dem Urban-Krankenhaus in Berlin-Kreuzberg. Welch ein ignoranter Zynismus. COVIDIOT Für unsere aus Egomanen bestehende Spaßgesellschaft ist es wohl nicht vorstellbar, sich solidarisch weiter an die nicht wirklich einschränkenden Regeln zu halten, die bisher für einen glimpflichen Verlauf gesorgt haben. Die Folgen müssen leider alle ausbaden... Covidioten !

In 2 Wochen dann wieder Shutdown in Germany Verstöße Nein die Leute haben recht der Corona Virus gibt es nicht die wollen eine andere Währung schämt euch ihr Staaten in der ganzen Welt wir wissen wär dahinter steckt. Wartet ab. Voll schade. Auf den Punkt gebracht: Es ist zum Kotzen. Vollidioten! Und warum spielte keiner Schiffe versenken?

Ich kenne etwas was unendlich ist, die Menschliche Dummheit. 🤷‍♂️ Und? Alles richtig gemacht. Weiter so. da haben sich wohl alle Berliner Volltrottel zum Paddelboot fahren getroffen..hach es geht doch nichts über eine Welt offene Stadt.. Gesindel Ich hab eigentlich nur eine Frage. Wo sind die Bullen? Wo sind die? Jagen die Joint Raucher? Warum kann sowas stattfinden? Wieviel Geld hier gemacht werden könnte. Die Leute dort sind alle bares Geld. Warum lässt man das liegen?

Was CharlesDarwin wohl dazu gesagt hätte? 🙇🏻‍♀️ Bei all der Luft die diese Leute im Kopf haben, könnten sie locker selbst Schlauchboote sein. Ja aber da nicht gegen die Regierung protestiert wurde gab es auch keine Polizei Schläger Truppen oder Verhaftungen. kreuzbergamo Alle, die hier herumpöbeln, sollten mal dringend an die frische Luft gehen. Und 1-2 Tage auf jegliche Nachrichten verzichten. Dann sieht die Welt schon weitaus weniger panisch aus.

Das sind doch mehr als 3000 Menschen Furchtbar Oh, ganz ehrlich? Das war eine einmalige Sache.Wenn Euch Corona noch interessiert, gibt es ein ganz anderes Problem 😉 Sowas wird jetzt fast jeden Tag stattfinden, in vielen deutschen Städten. Viel Spass damit! Das Video ist übrigens aus München. Will die Bundesregierung Zustände wie in den USA provozieren? Lasst die Menschen einfach in Frieden feiern. Wenn man zu weit geht, werden sich die Menschen notfalls mit Gewalt wehren.

Tolle Demo ! Wäre gern dabei gewesen Zum ersten mal wird auf Schlauchboote schnell reagiert.... Also solange es in Berlin und während der Coronakrise ist... Bitte nicht verwechseln mit den Schlauchbooten von Flüchtlingen. Die werden weiterhin ignoriert. 🤦🏻‍♂️🤦🏻‍♂️🤦🏻‍♂️ parallel dazu sowas 🤮 Die Spinner die hier rum heulen sind doch nur neidisch, das sie beim besten Wetter in der Bude hocken und verblöden. Ihr lasst euch alle so einfach und ohne es zu hinterfragen, einsperren...wer ist hier dumm.

Ich sehe nur junge Menschen. Wen wundert das denn noch? Es wird gelockert was das Zeug hält und da erwartet man, dass irgendwer die Gefahr noch ernst nimmt covidiots Lasst es uns wie in Schweden machen, und dann genau wie dort, am Ende die Toten zählen Ich habe überhaupt nichts gegen solche Aktionen... Alle Beteiligten für 2 Wochen in Quarantäne und wir haben einen Deal..

Wenn das nicht geahndet wird, ist das katastrophal und lädt zu weiteren Verstößen ein. An die Vollidioten hier in den Kommentaren: Wenige Infizierte in Deutschland haben dafür ausgereicht, dass es jetzt 170.000. Was passiert wohl (bei aktuell mehreren Tausend Infizierten), wenn wir alle komplett zur Normalität zurückkehren? Das Virus ist nicht weg!

Wenn man die Kommentare so liest, fragt man sich, was wollen die Leute bloß zur nächsten Grippesaison machen? Zutiefst menschlich-so sind wir eben gemacht. Nach der langen verordneten Isolation wollen Menschen feiern und leben wie zuvor. Corona? Wurst. Es gibt dumme Menschen die Sonne hat dass Gehirn aus geschaltet

Das ist echt krank soviel Egoismus auf einen Haufen Das gehört bestraft ich frage mich wo wohl die Ordnungshüter waren. In Berlin hat sich noch niemals jemand an Regeln gehalten. Bisher lief das unter dem Überbegriff 'bunt'... Pleite-Berlin...soll am Besten sein eigenes Ding machen, aber ohne Länderfinanzausgleich. Überhebliche Einwohner in einer überbewerteten Stadt.

„er hat ein knallrotes gummiboot...“ Wie dumm muss man sein? Das coronavirus ist weg 🤗 juhuuuu 😊😘✌️ Man hat sich in der Politik doch geeinigt, über das Thema den höchstmöglichen Mantel des Schweigens zu legen. Ischgl 2.0 Hygiene-Demo Woche 8 oder 9 Und die Veranstalter lehnen jede Verantwortung ab. Klar, denn wer möchte für Corona-Opfer auch schon die Verantwortung tragen. Der Euro muss schliesslich wieder rollen. Ein paar Opfer darf es da schon geben. Berlin Kreuzberg Rave Covidioten

Hallo Zweite Welle. Wenn ihr spacken uns das ganze Jahr zerfickt, gehen WIR auf die Strasse. Wie blöde kann man sein ? Richtig so genießt das Leben lasst euch nichts vorschreiben von denen die sich an nichts halten Berlins Petrischale der Dummheit, wie passend. Ich hoffe dennoch es geht gut, leider mag ich es nicht glauben. Würde es nur die Deppen treffen würde es mich eher weniger aufregen, leider wird dem nicht so sein. Danke für Nix werte Covidioten

Oweioweioweii 🙄 So solidarisch, wir am Anfang alle waren, so unsolidarisch sind auf einmal einige Bevölkerungsteile. Es scheint schwer zu verstehen zu sein, dass sich die Welt nicht immer um einen selbst dreht, sondern auch um andere. Falls es noch niemand geschrieben hat: alles direkt vor dem Haupteingang des Vivantes Klinikum am Urbanhafen .

Abwarten Und in 14 Tagen wieder keine signifikanten Anstiege von Infektionszahlen! demos Die Veranstalter haben sich inzwischen entschuldigt. Lächerlich... Nach dem bewussten CORONA TABUBRUCH.. Die Turbokonsumgesellschaft HAUPTSACHE ICH HAB SPAß!!!🦍 Hello 2nd Wave ! ! Same as yesterday. Die zweite Welle wird wohl ein Taunami bei so viel Hirnlosigkeit 😖

Was da los?😂😅🙈 Richtig so. Anstatt zu demonstrieren, scheissen die Deutschen auf den Unsinn. Ich liebe dieses Land 😍 Leben muss ziemlich hart sein, wenn man 4 Wochen nicht feiern gehen kann. Das sind die wahren Probleme. Ich vertraue einfach mal auf die natürliche Auslese. Hoffentlich erwischt es die richtigen.

Gut so! Die Leuten lassen sich eben nicht wie Eigentum bevormunden. Scheint als hätte der Appell an die Vernunft der Leute nur wenig bis nichts gebracht. Bleibt zu hoffen, dass sich hier niemand angesteckt hat. PhysicalDistancing coronavirus StayAtHome Keinerlei Konsequenzen, weder für Teilnehmer noch Veranstalter? Und auf dem Wasser kam keiner an die ran. Machen jetzt alle jedes Wochenende irgendwo auf dem Wasser, wo die Polizei nicht einschreiten kann. Miesestes Vorbild überhaupt.

Die Schlauchboote sind nicht das Problem. Überhaupt ist die Wahrscheinlichkeit einer Übertragung im Freien sehr gering. Ein wenig Abstand sollte reichen. Viel kritischer ist es in Innenräumen. Früher oder später wenn es die eigenen Familien betrifft, werden diese CovidIdioten vielleicht mal merken, was sie da angestellt haben. Mit Pech ist es dann nur leider zu spät. Aber was schreib ich hier eigtl.? Ist ja alles ungefährlich oder nicht? Ohne Worte... wirklich.

Was mit den Leuten nicht stimmt, hab ich gefragt🤬 Is wie Fußball, Lufthansa und Autolobby. Hauptsache wir. Danke an die dämlichen Superspreader. Hirn weggetanzt? Habe noch keine andere Musikrichtung gesehen oder gehört, die wegen Corona eine Demo startet. Krankenkassenkarte entziehen Habeck Thema Wahlrecht mit 16 hat sich jetzt hoffentlich erledigt, oder?

Hätte nichts dagegen, wenn Berlin isoliert wird. Ist ja im Grunde nichts Neues.... Alle 3000 haben alles richtig gemacht. Lebt die Freiheit, die der Staat uns nehmen will. 😉 Den nächsten Lockdown haben sich die Berliner redlich verdient. Das MiMiMi vom Niedergang der Clubkultur möchte ich bitte nicht hören.

Alerta Alerta 'Verstöße gegen Corona-Regeln' 🤪 Kann mir nicht helfen, aber mir ist das schwer sympathisch! Wie in den USA: Die linksliberalen fahrlässigen Regierungen versagen jämmerlich in ihren Shithole-Bundesländern. Ich sage nur Kantine vom Bundestag.! Ihr 🤡.! Zeit, dass die Ferien beginnen und die alle nach Malle fliegen.

Hallo, könnt ihr bitte ebenso wie die Corona Zahlen auch täglich die Zahlen der an Krebs erkrankten und an Krebs Verstorbenen bringen? Viele fühlen sich benachteiligt und nicht wahrgenommen. Im Schnitt sterben 2600 Menschen pro Tag in D oder sind diese nicht erwähnenswert? Headline: 'Landwehrkanal voll mit Müll'. There, fixed it. Covidioten wereuchinsgehirngeschissenhat COVID19

Berlin eben ! Wer so bekloppt ist hat Stubenarrest verdient. Genießt das Leben. Alles gut. Und kämpft gegen den Terror, in der Politik und in den Medien. Covidioten Die Jugend glaubt, mit ihrem Egoismus der Nabel der Welt zu sein .... Wahrscheinlich sind sie nur der Arsch der Wirtschaft. SO EIN QUATSCH UND GEQUIRLTE KACKE

Aber rum jammern, wenn es einen oder die Lieben trifft. Hauptsache ich hatte Spaß und kann ordentlich Party feiern. Bloß nicht mal für einen Zeitraum auf 'Fun' verzichten...🙄 Und nun? Hatten einen schönen Tag und fertig. Sehr traurig, diese Rücksichtslosigkeit. Hätte ich davon gewusst, wäre ich bei dem schönen Wetter vielleicht auch zur 'Demo' gegangen

Menschen sind so herrlich. 🤣 Dann wird demnächst eben alles wieder zugemacht. Ich gratuliere 👏 Solange das Virus in mancherlei Hinsicht eine relativ unbekannte Größe bleibt, ist es ein bisschen wie russisches Roulette, aber mit einer größeren und differenzierteren Spannweite der möglichen Folgen. Es kann auch einmal gut gehen - bzw. nicht nachweislich schlecht gehen.

Richtig so! 👍🏻 Der ganze Corona Schwachsinn muß endlich beendet werden. Netzfund 😉👍 ohhellokathrina Das kommt dabei heraus, wenn der Stammbaum ein Kreis ist.... 😂😂😂 Wir müssen mehr Angst vor der natürlichen Blödheit der Menschen haben als vor der künstlichen Intelligenz. Und „dieses Volk“ denkt auch noch, besonders intelligent zu sein, geht wählen, erzieht Kinder. Da hatte einer vielleicht doch Recht: Deutschland schafft sich ab....

In zwei Wochen dann das deutsche New York Das hat Habeck wohl nicht gesehen. 400 Schlauchboote gefüllt mit Bürgern denen eure Lügen 🤥 am Arsch vorbeigehen🤔 😂😂😂 Hätten sie geltend gemacht, dass sie sich zu Ehren des Propheten treffen, wäre alles glatt durchgegangen aber Kultur? Danke! Wenn Oma und Opa sterben, braucht ihr auch nicht zu heulen! Oder Bruder und Schwester mit Immunerkrankungen!

Jedes blöde partya....loch sollte mal seine Krankenkasse und Rente selber zahlen. Dann vergeht ihnen der Spaß. VOLLIDITOTEN „Auf Nachfrage von rbb24 sagte eine Polizeisprecherin am Montag, die Beamten hätten weder Anzeigen wegen Verstößen gegen die Corona-Verordnung geschrieben, noch Identitätsfeststellungen gemacht. Auch die Veranstalter müssten keine Konsequenzen befürchten“ Das ist Berlin, oder?😡

Da haben die Berliner Clubbetreiber Angst um Ihre Existenz und organisieren Bootsdemo gegen Corona-Einschränkungen. SCHÖN BLÖD! Steigen die Infektionszahlen deshalb wieder und eine neue Welle verlangt den 2. Lock down werden die Clubbetreiber alle endgültig im Arsch sein. aktuelle_stunde Irgendwie drehen alle am Rad. Die Menschheit verblödet nur noch. Fängt mit corona Covidioten und geht weiter mit Gendern.

Bleibt zu Hause ihr egoistischen Idioten! Da werden sich die Mitarbeiter des Gesundheitsamtes aber freuen, wenn sie im Nachgang die Kontaktpersonen ermitteln dürfen. 🤦‍♂️ ohhellokathrina remindmetweets in 2 weeks Wenn Rote regieren? Noch fragen? All die Jahre, die wir Menschen für die,, Darwin-Awards' nominiert haben: Sieht aus, als würden die Dinger endlich mal rausgehen. Glückwunsch all den Gewinnern!

😶😠 ohhellokathrina Ignoranz Symbolbild Ich halte nicht viel von der Maskenpflicht aber schon vom Abstand halten, das in Berlin muss wirklich nicht sein. Ein Schlag ins Gewicht für jeden der unter den Regeln gelitten hat. RICHTIG SOOOOOOOO...LASST ENDLICH DIE MENSCHEN IN FRIEDEN...ODER HABT IHR SPASS AN DER HETZETEI ? GEGEN FRIEDLICHE BUERGER . LASST ES SEIN ...IHR VERDERHER STAATS MEDIEN ...LASST DAS DIFFAMIEREN !!!! WAS IST MIT EUCH LOS ?. DEUTSCHLAND MEDIEN

Und die wöchentlichen Demos fürs GG in Stuttgart u.a.... Wie lange müssen wir noch auf die 'zweite Welle' warten? also mal vorausgesetzt es hätte eine 'erste Welle' gegeben.. Ich sage es immer wieder,doch mir glaubt keiner: THE WORLD IS FULL WITH FUCKING MORONS RegSprecher Demo party😆 Dit is Berlin Alles Coronaidioten! Dumm geboren und nichts dazu gelernt!

Diese Corona-Knallköpfe gehören weggesperrt und der Schlüssel verbrannt. Dummes, nimmersattes Partyvolk in einer pseudocoolen Stadt. Ihr verf...... Berliner. Langsam aber sicher habe ich von Euren ewigen Extaeskapaden die Schnauze voll. Könnt Ihr nicht ein einziges Mal für drei Cent nachdenken? Ist das zu viel verlangt, dass Ihr Euch einmal auch an die Regeln haltet? corona CoronaVirusDE Berlin

Nicht nur Luft in den Booten. Kasernieren und warten, wer sich angesteckt hat!😡 Bleibt alt alle drinnen und versauert da- ich genieße mein leben verdammt nochmal, was hat man denn noch vom Leben, wenn man nur isoliert drinnen hockt, und keinen Spaß mit Freunden haben darf Dann Mal viel Glück! und darum wundert sich auch niemand, warum in Deutschland die Zahlen wieder nach oben gehen und weiter steigen werden.

Beim einkaufen muss jeder ein Einkaufswagen nehmen um abstand halten zu können. Hier nimmt man Schlauchboote als Abstandhalter, was ist daran so schlimm ? !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! 🤪 Werden diese Leute an Corona mit heftigem Verlauf erkranken? Nein, ich denke nicht. Sie werden es wahrscheinlich gar nicht merken, aber dann die Leute anstecken, die sich an alles gehalten haben, aber durch Arbeit oder Einkauf mit den Covidioten in Kontakt kommen. 😡

😂 Ihr glaubt das wirklich immer noch? Öffnet die Augen. Schaut euch die Zahlen im Vergleich zu den letzten Jahren an. Hört richtigen, unabhängigen Virologen und epidemiologen zu. Und ja, covid 19 kann tödlich sein. Ist wie Lotto. Können alle gewinnen. Aber nicht jeder. Und in ein paar Wochen kommt dann wieder der Shutdown. Danke dafür ihr uneinsichtigen Egoisten

Lasst doch die Leute endlich Leben wieder. Außerdem fällt euch nichts auf. Wo kommen sofort die neuen Infizierten her. Wohl kaum von den Leuten da draußen da geht bestimmt keiner gleich zum Testen vorallem kriegt man so einfach keinen Test. Freude kehrt zurück. Toll 👍 Seid ihr alle Pessimistisch. Alles wird wieder gut werden😁

Mittlerweile ist meine Einstellung, richtet so, zeigt denen da oben das wir uns die Kacke nicht mehr gefallen lassen. Vor allem halten sie doch Abstand in ihren Booten 😉 Corona - Regeln , oder Corona Lüge ? das hätten 40000 Schlauchboote sein müssen Jeder hat das Recht auf eine 2. Welle! Wer seinen Kids alle Freiheiten verbietet, darf sich nicht wundern, wenn sie sich doppelt so viele Freiheiten nehmen. Hier zeigt sich nicht die Dummheit der Kids, sondern die mangelnde soziale Intelligenz der Mutti...

Ja und, die Ansteckungszahlen sin beherrschbar, jedes kleine Kind weiß, dass man sich im Sommer nicht so leicht ansteckt Super 😡Danke das der R-Wert wieder steigt,echt zum 🤮 Man muss wohl leider davon ausgehen, dass dies nur die Spitze des berühmten Eisberges ist, also das, was auf- gefallen ist. Was genau haben diese BERLINER beim Thema CORONA immer noch nicht verstanden?

Eine Demo, weil der Club nicht öffnen kann. Na, da bedanken sich dann alle anderen, die bald vielleicht auch wieder schließen müssen. unverwundbar geldoderleben rücksicht Dummes ignorante asoziales Gesindel. Beneidenswert, genießt das Leben 👍 Dann werden wir mal die Berliner Infektionsfall-Statistik in den nächsten 14 Tagen beobachten.

Berliner sind irre

Gladbach schlägt Union Berlin 4:1 vor 15 000 PappkameradenErstmals feierte Gladbach einen Sieg vor seinen 15000 Papp-Fans im Stadion: 4:1 gegen Union. Torschütze Thuram kniete nach seinem Tor nieder.

Schlauchbootparty: Tausende feiern auf und am LandwehrkanalAls wäre Corona schon Geschichte: Am Pfingstsonntag feierten Tausende Menschen eine Schlauchboot-Party auf dem Landwehrkanal und an dessen Ufern … Liegt es an der 'Berliner Luft', dass man da so 'Welt verkehrt' tickt oder Erdstrahlung? Oder muss man da dem 'Hoppala, jetzz komm' ick' folgen? Die Berliner Kommunalpolitik ist echt nur noch unterirdisch... Irgendwann lässt man sich halt nicht mehr einsperren!

Liveblog: ++ Weniger Menschen bei Corona-Demos ++Nach weitreichenden Lockerungen der meisten Landesregierungen ist der Protest gegen Corona-Beschränkungen abgeflaut. Deutsche, französische und skandinavische Touristen dürfen bald wieder auf die Balearen und Kanaren reisen. Alle Entwicklungen im Liveblog. ich frage mich immer..warum trägt man heutzutage Unterwäsche im/am Gesicht..na gut..es gibt eine Gruppe die es mögen-vorher haben sie es heimlich gemacht.aber die anderen?.. Wo sind zeitgemäße Konzepte? Sind alle im Pfingsturlaub.

Nach Familienfeiern: 160 Personen in Quarantäne nach Corona-Ausbruch in GöttingenBei Familienfeiern haben sich in Göttingen mehrere Dutzend Menschen mit dem Coronavirus infiziert. 160 Personen müssen in Quarantäne bleiben, darunter viele Kinder. Ach.... „Aus Datenschutzgründen ...“ - 😂 Datenschutzgründe und Grossfamilie, ein wahrer Schelm wer böses denkt....

Bundesliga: Bayern-Verteidiger Lucas Hernandez droht Ausfall in LeverkusenBayern München muss im nächsten Bundesliga-Topspiel bei Bayer Leverkusen möglicherweise auf Rekordeinkauf Lucas Hernandez verzichten.

Wegen Corona: WGT in Leipzig begraben!Leipzig – Die Gruft auf dem Südfriedhof erlebte zu Pfingsten ein Begräbnis der ganz düsteren Art.