Wien, Fcg, Greylinger, Hermann Greylinger, Övp, Reinhard Zimmermann

Wien, Fcg

Wiens Polizei verweigert Impf-Razzien

Wiens Polizei verweigert Impf-Razzien, zumindest 'Covid-Planquadrate' soll es laut Gewerkschaft nicht geben:

24.10.2021 10:30:00

Wien s Polizei verweigert Impf-Razzien, zumindest 'Covid-Planquadrate' soll es laut Gewerkschaft nicht geben:

Wer soll denn kontrollieren, ob jemand geimpft ist? Das ist die große und vor allem bislang unbeantwortete Frage, die die Idee von Ausgangssperren ...

vor. Konkret heißt das, wenn die Intensivbetten in den Spitälern zu 30 Prozent ausgelastet sind, gilt ein „Lockdown für Ungeimpfte“.In einer Großstadt wie Wien, die bald zwei Millionen Menschen fasst, sind flächendeckende Vakzin-Kontrollen kaum durchführbar, heißt es hinter vorgehaltener Hand aus dem Rathaus. Einmal mehr deutet vieles darauf hin, dass wie bei der Überprüfung der Maskenpflicht die Polizei als „Freund und Helfer“ einspringen soll.

Wir begrüßen es, dass die Bundesregierung auf den Wiener Weg der Sicherheit einschwenkt. Rasches und konsequentes Handeln ist angesichts der aktuellen Entwicklungen notwendig.Bürgermeister Michael Ludwig (SPÖ)„Offensive Überprüfung kommt nicht infrage“

Die „Krone“ befragte dazu den sozialdemokratischen und den ÖVP-nahen Personalvertreter der Exekutive zu der „drohenden Kontrolle des Impfstatus“. „Offenbar bleibt wieder einmal etwas bei der Exekutive hängen. Wenn nichts mehr geht, dann kommt der Ruf nach der Polizei“, spricht der Vorsitzende der roten Personalvertretung (FSG), Hermann Greylinger, Klartext. headtopics.com

Für ihn kommt eine offensive Überwachung überhaupt nicht infrage. „Unsere Kollegen haben ein gutes Fingerspitzengefühl, was Kontrollen anlangt. Das heißt, bei einem Anlassfall, also wenn es bei einem Verdacht darum geht, eine Überprüfung durchzuführen, können Polizisten das natürlich machen. Nur für ein ,Covid-Planquadrat‘ stehen wir nicht bereit“, so Greylinger kämpferisch.

Weiterlesen: Kronen Zeitung »

Impf Razzien….?…. Gehts noch…. Die Polizei soll Kriminelle fangen, da gibts genug…..Österreichs Politiker, die sich sowas ausdenken , haben wohl Zuviel eingeworfen….. ... hmmm --- kommen jetzt dann eigene 'Regierungs-Truppen' ins Spiel? Hatten wir doch schon einmal!!! 🤔 Bis man ihnen wieder droht mit Kündigung und Vernichtung ihrer Existenz. Dann wird wieder drauf gekloppt

Vermutlich wird die Polizei so wie die Grünen nach 24 bzw. 48 h wieder umfallen :-) Würde auch eher melk oder oberösterreich empfehlen 🦠 Die Handlanger des Kapitals verweigern die Arbeit Hase_Zwo Polizisten sollten auch lieber kurztürkisgrüne Verfassungsbrecher Politikerinnen festnehmen!! Und es gibt ja auch noch den Nürnberger Kodex

Das Bild zeigt ganz genau das Problem!! Ein 'Österreichischer' Minister sitzt vor der EU Flagge und der schwulen Flagge....beides sind Organisationen die von soros (dem Agent rothschilds) kontrolliert werden ! Österreich? Und seine Bürger? Daran denkt dieser Minister sicher nie ! Danke Polizei Wien Wenigstens ein paar Schlaue noch in diesem Land. Die Verbrecher laufen lassen und das Volk tyrannisieren, scheint die Device zu sein.

Polizei fasst international gesuchten Gangster in WienAm Freitag wurde ein mittels europäischer Haftbefehl gesuchter Bursche (16) auf dem Wien er Hauptbahnhof ausgeforscht. Er befindet sich in Haft.

Staatlich ausgegeben fälschungssichere Leuchtplakette für Ungeimpfte am Outfit? Ich hasse diese Regierung, die ich nicht gewählt habe. Recht haben sie....mitglieder der SS werden heute noch gejagt...wer noch immer nicht die parallele zu damals sieht schläft Die haben sicher IRLMAIER gelesen und es dauert ja nimmer lange bis zur Prophezeiung.

Unglaubwürdig, Abstand und Spielplatz kontrollieren konnten die Helden ja auch ich hoffe jeder einzelne Polizist ist stolz auf sich! 👏👏👍😂 wären auch tu wenige ?!

Wegen Impf-Flashmob: MFG-Politikerin aus Oberösterreich beleidigte SpitalspersonalNach kontroversem Facebook-Posting von MFG-Spitzenkandidatin Saleh-Agha: Spital in Ried erwägt rechtliche Schritte.

Performance-Kritik - 'A Divine Comedy': Höllentrip per Dixie-KloPerformance-Kritik: Die heimische Performerin Florentina Holzinger zeigt im Tanzquartier Wien einmal mehr ihre unverwechselbare künstlerische Handschrift. Von Verena Franke.

Eine Berührung der WirklichkeitRobert Newald besucht die Malerin Natia Kalandadze in ihrem Atelier in Wien -Leopoldstadt

Viele Tore in ICE, nur Salzburg und Caps geiztenKAC besiegte Bozen 4:2 – Kein Tor in 65 Minuten bei Salzburg gegen Wien

Tennis - Turniersieger (nicht) im VorbeigehenDie Stars der Erste-Bank-Open in Wien sind diesmal auch auf dem Heumarkt zu sehen.