Was macht der Docht in der Kerze?

Der Docht saugt sich mit flüssigem Wachs voll, das verdampft, sagt der Chemiedidaktiker Philipp Spitzer. Der Docht selbst verbrennt aber nicht.

04.12.2021 17:43:00

Der Docht saugt sich mit flüssigem Wachs voll, das verdampft, sagt der Chemiedidaktiker Philipp Spitzer. Der Docht selbst verbrennt aber nicht.

Der Docht saugt sich mit flüssigem Wachs voll, das verdampft, sagt der Chemiedidaktiker Philipp Spitzer. Der Docht selbst verbrennt aber nicht.

„Die Bezeichnung ,Wachs‘ ist eigentlich ein Überbegriff für eine Mischung von Molekülen mit langen Kohlenwasserstoffketten“, schickt Spitzer der Erklärung der chemischen Abläufe voraus. „Meistens handelt es sich um Paraffin, ein Abfallprodukt der Erdölverarbeitung, das aber immer teurer wird, weshalb man oft Stearin als Alternative verwendet.“ Das ist ein Gemisch aus tierischen sowie pflanzlichen Fetten und Ölen.

Um Impflotterie zu gewinnen: Strache lässt sich 70 Mal impfen

Bei der Verbrennung werden die Kohlenwasserstoffketten in mehr als 60 Einzelreaktionen in Kohlenstoffdioxid zerlegt. Der dabei auch entstehende Kohlenstoff, der Ruß, sorgt für die leuchtend gelbe Farbe der Flamme. Dass als Nebenprodukt auch Wasser entsteht, kann man einfach nachweisen: Stülpt man ein Trinkglas über die Flamme, wird diese aufgrund des entstehenden Kohlendioxids bald erlöschen, und das Glas weist am Rand einen feuchten Beschlag auf.

Zum „Das Wichtigste des Tages“NewsletterDer einzigartige Journalismus der Presse.

Weiterlesen: Die Presse »

Äthiopien: Auf Reportage im Krieg

Bartholomäus Laffert ist einer der wenigen westlichen Journalisten, die vom Krieg in Äthiopien berichten. Wie gefährlich ist sein Alltag?

Regierungsumbildung: Der Kanzler und das Comeback der LänderIn der ÖVP haben sich die Machtzentren wieder tektonisch verschoben. Das zeigt die Zusammensetzung des neuen ÖVP-Teams. Wer keine innerparteiliche Hausmacht besaß, hatte das Nachsehen.

Kevin Kühnert: Der Berufstörenfried in der SPD macht Karriere: Kevin Kühnert: Der Berufstörenfried in der SPD macht KarriereDer Parteilinke Kevin Kühnert soll neuer Generalsekretär der deutschen Sozialdemokraten werden. Nicht wenige fragen sich: Kann er das? Warum nicht?

Corona-Pandemie - Ist eine Impfpflicht wirklich der beste Weg aus der Krise?Eine höhere Impfquote ist das Gebot der Stunde – und dies erfordert mitunter auch unbequeme Entscheidungen, meint Eco-Austria-Ökonomin Monika Köppl-Turyna. Jede Woche erscheint unsere WZ-Kolumne SoeineWirtschaft

Der General Nehammer macht „tabula rasa“ in der RegierungKanzler Nehammer und sein Team werden am Montag angelobt und haben in der Krise keinen einzigen Tag Schonfrist Der murckst genauso qeiter wie alle anderen, die Zeit der Dollfusspartei ist vorbei Der General nehammer macht tabula rasa? Bei dem idioten-Spin kann man schon aufhören zu lesen… aber gut: ob der Grasl in einer Redaktion oder mit Salomon im türkisen Pressedienst sitzt weiß man eh nicht so genau…

Streaming-Tipps der KulturredaktionLockdown Nummer vier zwingt die Kultur wieder zu Schließungen. Aber digital läuft es weiter. Empfehlungen der Redaktion:

Audis Fünfzylinder: Schatten der ErinnerungWir feiern Audis famosen Fünfzylinder im neuen RS 3, auch wenn es das letzte Hurra sein könnte. Eigentlich: Dann erst recht!