Vbg: Mit dem Feuerwehr-Pistenbully zum Pistenraupenbrand in Lech

Vbg: Mit dem Feuerwehr-Pistenbully zum Pistenraupenbrand in Lech -

24.01.2022 16:14:00

Vbg: Mit dem Feuerwehr-Pistenbully zum Pistenraupenbrand in Lech -

LECH AM ARLBERG (VBG): Am Vormittag des 22. Jänner 2022 ist in Lech am Arlberg eine Pistenraupe in Brand geraten. Bis zum Einrücken der Feuerwehr mit dem Pist

Ein Angestellter eines Restaurants waren um 09.40 Uhr mit einer Pistenraupe zu einer Versorgungsfahrt auf der Piste 201 von der Rud-Alpe bergwärts unterwegs. Vermutlich aufgrund eines technischen Defektes überhitzte das Spezialgerät. Kurze Zeit später drang Rauch aus dem Motorraum. Der Raupenlenker stoppte die Pistenraupe und verständigte Kollegen zur Hilfeleistung.

Gemeinsam konnten sie den Brand mit mehreren Feuerlöschern bekämpfen und größtenteils löschen, bis die Feuerwehr Lech mit 21 Einsatzkräften ihrem Überschnee-Löschfahrzeug eintraf und den Brand endgültig löschten.

Weiterlesen: Fireworld.at »

Nö: Autobergungen nach Verkehrsunfall zwischen Groß Siegharts und SchönfeldGROSS SIEGHARTS (NÖ): Am Nachmittag des 21. Juli 2022 wurde die Freiwillige Feuerwehr Groß-Siegharts-Stadt, gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr Schönfel

D: Neue virtuelle Präsenz der Feuerwehr Bremerhaven → Einladung zum Rundgang durch die Leitstelle und FahrzeughallenBREMERHAVEN (DEUTSCHLAND): Die Feuerwehr Bremerhaven kann ab sofort (23. Jänner 2022) virtuell besichtigt werden. Zusammen mit der Firma 360-PRO aus Hannover w

D: Mit Pkw in die geschlossene Garage und samt der Garagenwand ins FreieRINTELN (DEUTSCHLAND): Glück im Unglück hatte ein 83-jähriger Rintelner in der Nacht auf den 24. Jänner 2022 in Rinteln, als er mit einem Pkw von einer Ausf

Oö: 100. Vollversammlung der FF Maria Neustift online abgehaltenMARIA NEUSTIFT (OÖ): Auf ein erfolgreiches Feuerwehr-Jahr 2021 konnte die Freiwillige Feuerwehr Maria Neustift bei ihrer 100. Vollversammlung am Freitag, den 1

Betrunkener nach stundenlanger Fluchtfahrt festgenommenAm Freitag lieferte sich ein 64-Jähriger eine wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei. Nach zwischenzeitlicher Flucht ging er den Beamten doch ins Netz.

Max Müller kommt nach Altlengbach: „Tierisches“ auf der BühneNach zwei Verschiebungen ist es endlich soweit: Der Universalkünstler (bekannt geworden mit der Serie 'Rosenheim Cops') kommt ins Hotel Steinberger.

bully konnten der Lenker und Kollegen den Brand mit Feuerlöschern in Schach halten. Ein Angestellter eines Restaurants waren um 09.40 Uhr mit einer Pistenraupe zu einer Versorgungsfahrt auf der Piste 201 von der Rud-Alpe bergwärts unterwegs. Vermutlich aufgrund eines technischen Defektes überhitzte das Spezialgerät. Kurze Zeit später drang Rauch aus dem Motorraum. Der Raupenlenker stoppte die Pistenraupe und verständigte Kollegen zur Hilfeleistung. Gemeinsam konnten sie den Brand mit mehreren Feuerlöschern bekämpfen und größtenteils löschen, bis die Feuerwehr Lech mit 21 Einsatzkräften ihrem Überschnee-Löschfahrzeug eintraf und den Brand endgültig löschten. Dabei handelt es sich um einen Kässbohrer Pistenbully 300 mit entsprechendem Feuerlösch-Aufbau. Das Spezialgerät auf dem Jahr 1998 wurde 2007 von der Firma Marte zur “Feuerwehr-Pistenraupe” umgebaut. Der Pistenbully ist im Winter in Oberlech stationiert, da es zu dieser Zeit dort autofrei ist.