SW Umwelttechnik: Osten, Börse, Umwelt: Kärntner Pioniere in Feierlaune | Kleine Zeitung

05.05.2022 06:57:00

Die vor 112 Jahren in Klagenfurt gegründete SW Umwelttechnik wächst in Osteuropa stark.

Die vor 112 Jahren in Klagenfurt gegründete SW Umwelttechnik wächst in Osteuropa stark.

Die vor 112 Jahren in Klagenfurt gegründete SW Umwelttechnik wächst in Osteuropa stark.

Das größte Werk von SW Umwelttechnik in Bukarest© KK05. Mai 2022,5:40 UhrIm Jahr 1910 begann die wechselvolle Geschichte des börsennotierten Familienunternehmens SW Umwelttechnik in der Bahnstraße in Klagenfurt-St. Ruprecht. Rund 55 Prozent der Aktien befinden sich heute in Händen der Familie. Am Rand des nach wie bevor bestehenden Werksgeländes ist die Holdingzentrale in einem früheren Wohnhaus situiert.

Weiterlesen: Kleine Zeitung »

Serie 'Die Neutralen am Scheideweg': Warum die Schweiz die Neutralität neu denken muss | Kleine ZeitungBei den Eidgenossen entfacht Wladimir Putins Angriffskrieg gegen die Ukraine eine neue nationale Debatte über die jahrhundertealte Unparteilichkeit in Konflikten. Der Krieg hat schon 2014 begonnen, mit 3000 toten Zivilisten....

Welt-Asthma-Tag: Asthma: Verminderte Lungenfunktion schon im Kinder- und Jugendalter | Kleine Zeitung5,5 Millionen Kinder in der EU leiden an Asthma, oft wird die Erkrankung aber nicht erkannt oder falsch diagnostiziert. Doch in Bezug auf den Behandlungserfolg ist eine frühe Diagnose notwendig.

Abbiegen mit smartem Blinker: Grazer Start-up Flasher fährt in Richtung Serienfertigung | Kleine ZeitungBlinker für den Oberarm: Heute, Dienstag, startet die Crowdfunding-Kampagne, noch heuer will das steirische Start-up Flasher erste Waren an Kunden ausliefern.

Österreich-Premiere im Südpark: Reinigungsroboter gegen Personalmangel: 'Franzi' startet in Klagenfurt | Kleine ZeitungDer Gebäudedienstleister Dr. Sasse aus München stellt in Klagenfurt erstmals in Österreich den innovativen Reinigungsroboter Franzi vor - und setzt damit auch ein Statement der Branche Richtung Digitalisierung und Technisierung.

Lamborghini Aventador Ultimae: Der letzte mit reinem V12-Motor | Kleine ZeitungMit der "Ultimae"-Edition des Aventador lässt Lamborghini den V12-Saugmotor noch einmal hochleben. Das Sondermodell war rasend schnell vergriffen. Mit Fotoserie.

USA: Oberster Gerichtshof könnte legale Abtreibung aufheben | Kleine ZeitungEin durchgesickerter erster Entwurf einer Mehrheitsmeinung deute darauf hin, dass der Oberste Gerichtshof die Entscheidung Roe v. Wade kippen werde, berichtete die Zeitung "Politico".

© KK Das größte Werk von SW Umwelttechnik in Bukarest © KK 05.Jan Dirk Herbermann (Genf), 03.© Anchalee 03.Hier können Sie sich für Ihr Kleine Zeitung-Benutzerkonto anmelden oder neu registrieren.

Mai 2022, 5:40 Uhr Im Jahr 1910 begann die wechselvolle Geschichte des börsennotierten Familienunternehmens SW Umwelttechnik in der Bahnstraße in Klagenfurt-St. Ruprecht. Sie gilt als Teil der helvetischen Identität und erlaubt es dem reichen Land, sich aus Konflikten stärker herauszuhalten als andere Staaten. Rund 55 Prozent der Aktien befinden sich heute in Händen der Familie. Die Folge sind nicht ausreichende oder unnötige Behandlungen, warnte die Gesellschaft für Pneumologie (ÖGP) anlässlich des Welt-Asthma-Tags am 3. Am Rand des nach wie bevor bestehenden Werksgeländes ist die Holdingzentrale in einem früheren Wohnhaus situiert. Uwe Sommersguter . Mit Klick auf „Anmelden“ aktivieren Sie zu diesem Zweck die Verwendung von Piano und werden über Ihren Browser Informationen (darunter auch personenbezogene Daten) verarbeitet.