Vilimsky, Zib2

Vilimsky, Zib2

Stenzel & Identitäre: Vorwürfe für FP-Vilimsky nur 'Ablenkungsmanöver der ÖVP'

Höchst ungehalten zeigte sich #FPÖ-Generalsekretär Harald #Vilimsky Montag in der '#ZiB2'.

10.9.2019

Höchst ungehalten zeigte sich FPÖ-Generalsekretär Harald Vilimsky Montag in der 'ZiB2'.

Im Gespräch mit Armin Wolf in der ZIB 2 wies FPÖ-Generalsekretär Harald Vilimsky die Rücktrittsaufforderung der ÖVP an Stenzel empört zurück, Türkis-Blau will er trotzdem fortsetzen.

FPÖ-Generalsekretär Harald Vilimsky Montag in der"ZiB2" über Vorhalte - sowohl gegenüber der nicht amtsführenden Wiener Stadträtin Ursula Stenzel wegen ihrer Rede bei einer Identitären-Veranstaltung als auch gegenüber der FPÖ wegen rechter Ausfälle von Funktionären. Die Rücktrittsaufforderung der ÖVP an Stenzel wies er empört zurück, Türkis-Blau will er fortsetzen. Vilimsky bestritt eine Nähe der FPÖ zu den Identitären. Man wolle mit dieser "aktionistischen Truppe nichts zu tun haben" , man wolle "keine Verwebungen, keine Verstrickungen mit anderen Parteien, die vielleicht andere Ziele haben". Auf ein langes Interview von Ex-Innenminister Herbert Kickl mit und ein FPÖ-Inserat in der Rechtsaußen-Postille"InfoDirekt" angesprochen, betonte er, dies sei kein Magazin der Identitären. Ungehalten Richtig ungehalten wurde er, als ihm eine lange Liste von Rechtsaussagen-Äußerungen von FPÖ-Funktionären vorgehalten wurde. Es sei nicht einzusehen, dass drei Wochen vor der Wahl nicht über wichtige Themen geredet werde, sondern ein solches "Amalgam von Lokalfunktionären herangezogen" werde, zumal die FPÖ"zehnmal dementiert hat, was uns Linke Parteien als Vorwurf entgegenbringen". Mehr zum Thema Weiterlesen: Kleine Zeitung

Erinnerungen an 1683: Frau Stenzel und die TürkenbelagerungWas die Belagerung Wiens mit der FP-Stadträtin Ursula Stenzel zu tun hat.

Vilimsky höchst ungehalten über Vorwürfe gegen StenzelDer 'Grande Dame der Wiener Kommunalpolitik' könne man nicht vorwerfen, dass sie einmal auf einer Veranstaltung war, dessen Organisatoren sie nicht kannte, erklärte der FPÖ-Generalsekretär Harald Vilimsky in der Zib2 .

ÖVP will Identitäre noch vor Wahl verbietenKeine Woche nach der Ansage, in seiner Partei hart durchzugreifen, gerät FPÖ-Chef Norbert Hofer bereits unter Druck: Er hält nämlich an der blauen ...

FPÖ zu Stenzel: 'Hätten wir‘s gewusst, hätten wir‘s verhindert'Der Auftritt von Stenzel bei den Identitären sorgt auch FP-intern für Kopfschütteln. FPÖ will künftig eigenes Gedenken abhalten.

Nach Stenzel-Rede bei Demo: ÖVP will Identitäre verbieten, SPÖ für PrüfungDie nicht amtsführende Wiener FPÖ-Stadträtin Ursula Stenzel ist Samstagabend bei einem Aufmarsch der rechtsextremen Identitären in der Wiener Innenstadt aufgetreten. Einen Rücktritt schließt sie aus.

Vilimsky über Stenzel: 'ÖVP will von Skandal-Sumpf ablenken'Stenzel habe ja nicht wissen können, 'wer da im Publikum war', sagte der FPÖ-Generalsekretär.



Seuchen verstärken einander

Amadeus Awards 2020: Gabalier verärgert, weil nicht nominiert - derStandard.at

Coronavirus: Vermutlich zwei Infizierte in Tirol

Im Fasching als SS-Mann: Schüler suspendiert

Experte im Chat: Virologe beantwortet Fragen zum Coronavirus

Greta Thunbergs Mutters spricht offen über ihre Depressionen

Mutter spricht offen über Thunbergs Depressionen

Schreibe Kommentar

Thank you for your comment.
Please try again later.

Neuesten Nachrichten

Nachrichten

10 September 2019, Dienstag Nachrichten

Vorherige nachrichten

Certina geht auf Nummer sicher

Nächste nachrichten

Forscher entdecken überraschende Klimawandel-Effekte in Seen - derStandard.at
Türkei will Nato-Unterstützung für ihre Syrien-Invasion - derStandard.at Coronavirus in Innsbruck: 'Niemand darf rein oder raus' - ZiB-Beitrag sorgt für Schmunzeln Zwölf Kontaktpersonen unter Quarantäne gestellt Superreiche sorgen für die Zerstörung tropischer Waldgebiete - derStandard.at Kultfirma Tupperware in der Krise Bauernaufstand gegen Handelsriesen Spar - derStandard.at PS5-Controller soll auf Schweiß und Herzschlag reagieren - derStandard.at AUA bietet unbezahlten Urlaub & Teilzeit für Crews Partys als Vertriebsmodell? US-Kultfirma Tupperware steckt in Krise - derStandard.at 'Rassistische Dauerkampagne' der FPÖ gegen Muslime - derStandard.at Rote Wiener Bezirkschefin tritt aus SPÖ aus - derStandard.at Coronavirus: Goldene Zeiten für das Geschäft mit der Angst
Seuchen verstärken einander Amadeus Awards 2020: Gabalier verärgert, weil nicht nominiert - derStandard.at Coronavirus: Vermutlich zwei Infizierte in Tirol Im Fasching als SS-Mann: Schüler suspendiert Experte im Chat: Virologe beantwortet Fragen zum Coronavirus Greta Thunbergs Mutters spricht offen über ihre Depressionen Mutter spricht offen über Thunbergs Depressionen Reisewarnung, aber (noch) keine Grenzkontrollen Rendi-Wagner: „Habe die Jugend immer gefördert“ Coronavirus: Kein Bogen um Österreich - derStandard.at 'Ekelhaft': Offener Rassismus eines Linzer FPÖ-Stadtrats Coronavirus in Tirol: Pärchen bleibt bis Wochenende in Quarantäne